Bluescreen-Error bei Win XP Installation

Diskutiere Bluescreen-Error bei Win XP Installation im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Hey, ich habe folgendes Problem: Seitdem ich Windows 7 auf meinem PC und meinem Laptop installiert habe will die Installation von Windows XP...
S

StillAlive

Threadstarter
Mitglied seit
01.05.2010
Beiträge
5
Alter
26
Hey,
ich habe folgendes Problem:

Seitdem ich Windows 7 auf meinem PC und meinem Laptop installiert habe will die Installation von Windows XP nichtmehr so ganz funktionieren und zwar kriege ich einen Bluescreenerror.

Also ich formatiere die Festplatte auf der Windows 7 installiert ist (Ich formatiere über den Auswahlpunkt "Festplatte formatieren" bei der Windows XP installation)
Das klappt auch soweit, also ist dann kein Betriebssystem mehr drauf.

Dann installiere ich Windows XP und mitten in der Installation bricht er bedingt durch einen Bluescreen Error die Installation ab, ich habe nun schon mehrfach formatiert und versucht es zu installieren, aber weder auf dem Laptop noch dem PC funktioniert es.
Manchmal läd er auch garnichtmehr die Installation wenn der PC neu gestartet wird, also während der Installation erfolgt ja immer ein automatischer Neustart nachdem die Installation eigentlich verfollständigt werden sollte, aber dies erfolgt nicht da er sich nach dem Neustart zu tode läd und die Installation läd er garnichtmehr.

Verzweifle langsam und weis nicht weiter, was mache ich falsch?
Bräuchte dringend Hilfe.
Danke im vorraus.
Mfg, Still Alive
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.155
Standort
DE-RLP-COC
Wie lautet denn der Fehlercode des Bluescreens?
 
S

StillAlive

Threadstarter
Mitglied seit
01.05.2010
Beiträge
5
Alter
26
Moment das weis ich leider nicht im Kopf das werde ich mal grade auf meinem Laptop nachgucken und dann hier schreiben ;)
Wird ein paar Minuten dauern, ich editiere es dann in hier den Post rein.
 
S

StillAlive

Threadstarter
Mitglied seit
01.05.2010
Beiträge
5
Alter
26
Also da steht :
*** STOP: 0x0000007B (0xF78D2524 , 0xc0000034, 0x00000000 , 0x00000000 )

Habe mal auf der Seite geguckt aber werde daraus nicht wirklich schlau :S ..
Da steht das es ein Fehler ist der bei Windows 2000 auftritt wenn ich das richtig verstanden habe!?
Aber ich habe doch garkein Windows 2000 und er würde auftreten wenn kürzlich neue Hardware angeschlossen wurde, was auch nicht der fall ist.
 
R

rgbs

Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
200
Hallo,

wenn Du "nur" formatierst, werden ja die Partitionstabelle und der MBR nicht gelöscht.
Von der XP-CD aus kannst Du ja auch die Partitionen löschen und dann neu anlegen.
Wenn das nichts bringt, Festplatte im Low-Level-Format formatieren.
Das Tool hierfür kann man in der Regel von der Webseite des Festplattenherstellers runterladen.

Gruss

R.G.
 
S

StillAlive

Threadstarter
Mitglied seit
01.05.2010
Beiträge
5
Alter
26
Hallo,

wenn Du "nur" formatierst, werden ja die Partitionstabelle und der MBR nicht gelöscht.
Von der XP-CD aus kannst Du ja auch die Partitionen löschen und dann neu anlegen.
Wenn das nichts bringt, Festplatte im Low-Level-Format formatieren.
Das Tool hierfür kann man in der Regel von der Webseite des Festplattenherstellers runterladen.

Gruss

R.G.
Okay danke also das Partition löschen habe ich auch schon des öfteren erfolglos probiert, dann werde ich mich jetzt mal mit dem Low-Level-Format schlau machen und schauen ob das was bringt.

Danke schonmal ;)
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.835
Standort
Niederbayern
Nein, kein Defekt. Stop 7B bei der Installation heißt es ist ein SATA-DVD-Laufwerk das XP während der Installation "verliert" wenn es die Treiber lädt weil für den SATA-Treiber des Laptops keiner auf der XP-CD dabei ist. Das ist bei vielen neueren PCs mit SATA normal weil XP die natürlich alle nicht kennt. Bei einem normalen PC kann man ein IDE-CD-Laufwerk temporär anschließen und damit installieren, mußte ich schon öfter machen bei Firmen die neue PCs kaufen aber XP drauf haben wollen, da kommt fast immer der 7B. Klappte immer problemlos, nach der Installation kann man wieder das SATA-DVD-Laufwerk anschließen. Bei Laptops geht das natürlich nicht.

Lösen kann man das entweder indem man (z.B. mit nLite) eine angepaßte Windows-CD bastelt wo der passende SATA-Treiber schon drin ist und mindestens XP-SP2, besser gleich SP3. Mit XP ohne SP oder SP1 kann es erst gar nicht klappen.

Die zweite Möglichkeit wäre, im BIOS des Laptops den SATA-Controller falls möglich umzustellen von "Enhanced", "SATA" oder "AHCI" auf "Compatible" oder "IDE". Dann sollte XP das Laufwerk auch ohne speziellen Treiber ansprechen können. NACHTRAG: Auch hier sollte die XP-CD mindestens SP2 haben, also ggf. mit nLite gleich das SP3 integrieren.

Ich gehe mal davon aus die XP-CD war nicht bei dem Laptop dabei, denn bei der mitgelieferten hat der Hersteller üblicherweise den SATA-Treiber bereits eingebunden so daß man ohne Probleme und Bluescreen installieren kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.835
Standort
Niederbayern
während des setups xp auch die treiber der sata (mit f6) anbieten
Wobei das bei XP ausschließlich(!) per Diskettenlaufwerk A: geht, nicht per CD, USB-Stick usw. von daher bei neueren Laptops mangels Diskettenlaufwerk normalerweise nicht möglich.

Bei Desktop-PCs geht das natürlich, hab ein paar Diskettenlaufwerke hier liegen die man schnell mal provisorisch ansteckt und neben das Gehäuse legt nur für die Installation. Noch haben ja die meisten Mainboard den Steckverbinder für ein Floppy und für den Stromanschluß gibt es Adapter.
 
webspider[GER]

webspider[GER]

Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
Wobei das bei XP ausschließlich(!) per Diskettenlaufwerk A: geht, nicht per CD, USB-Stick usw. v

wie schaut es dann mit einem externen USB Diskettenlaufwerk aus
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.835
Standort
Niederbayern
wie schaut es dann mit einem externes USB Diskettenlaufwerk aus
Nur wenn dieses bereits vom BIOS des Rechners vor dem Booten von der CD als Laufwerk A: eingebunden wird klappt das. Kommt auf einen Versuch an. Kann klappen, muß aber leider nicht. Ich persönlich habe das bis jetzt 2x probiert und es klappte nicht. Habe aber gelesen daß es bei anderen geklappt haben soll.
 
S

StillAlive

Threadstarter
Mitglied seit
01.05.2010
Beiträge
5
Alter
26
ich danke dir HaraldL bei meinem Laptop hat es schonmal wunderbar funktioniert in dem ich in BIOS auf "Compatible" gestellt habe ;) hoffentlich wird das auch mit meinem PC so leicht funktionieren =)
vielen Dank nochmal
 
Thema:

Bluescreen-Error bei Win XP Installation

Sucheingaben

xp bluescreen 7b

,

win xp installieren bluescreen

,

bei windows xp installation bluescreen

Bluescreen-Error bei Win XP Installation - Ähnliche Themen

  • Bluescreen - video scheduler internal error, PC Absturz

    Bluescreen - video scheduler internal error, PC Absturz: Hallo, Folgendes Problem: Jedes mal wenn ich aus einem Spiel raustabbe und dann wieder zurück "tabben" will friert das Bild ein und der Pc...
  • BlueScreen "Video Sheduler Internal Error"

    BlueScreen "Video Sheduler Internal Error": Kurz zum Gerät: Asus N76v, 6 Jahre alt, Nvidia Geforce 650m 2GB, Intel core i7. Win10 Zum eigentlichen Problem: Aus heiterem Himmel tauchte...
  • Bootloop mit Bluescreen error "page foult in non paged area"

    Bootloop mit Bluescreen error "page foult in non paged area": Bei einem Update von Windows 10 brach der Update Vorgang ab mit einem dunklen Bildschirm ab, der Pc lief aber noch. Nach mehreren Stunden in...
  • Bluescreen "VIDEO SCHEDULER INTERNAL ERROR"

    Bluescreen "VIDEO SCHEDULER INTERNAL ERROR": Nachdem ich das neuste Windows 10 Update installiert habe bekam ich gestern einen Bluescreen mit obiger Fehlermeldung. Ein PC-Neustart führt...
  • Bluscreen Errors mal wieder ?!

    Bluscreen Errors mal wieder ?!: Hallo Liebe Community ich hatte schon mal einen Post zu Bluescreens allerdings wurde da noch keine lösung gefunden. Das Problem ist schlimmer...
  • Ähnliche Themen

    • Bluescreen - video scheduler internal error, PC Absturz

      Bluescreen - video scheduler internal error, PC Absturz: Hallo, Folgendes Problem: Jedes mal wenn ich aus einem Spiel raustabbe und dann wieder zurück "tabben" will friert das Bild ein und der Pc...
    • BlueScreen "Video Sheduler Internal Error"

      BlueScreen "Video Sheduler Internal Error": Kurz zum Gerät: Asus N76v, 6 Jahre alt, Nvidia Geforce 650m 2GB, Intel core i7. Win10 Zum eigentlichen Problem: Aus heiterem Himmel tauchte...
    • Bootloop mit Bluescreen error "page foult in non paged area"

      Bootloop mit Bluescreen error "page foult in non paged area": Bei einem Update von Windows 10 brach der Update Vorgang ab mit einem dunklen Bildschirm ab, der Pc lief aber noch. Nach mehreren Stunden in...
    • Bluescreen "VIDEO SCHEDULER INTERNAL ERROR"

      Bluescreen "VIDEO SCHEDULER INTERNAL ERROR": Nachdem ich das neuste Windows 10 Update installiert habe bekam ich gestern einen Bluescreen mit obiger Fehlermeldung. Ein PC-Neustart führt...
    • Bluscreen Errors mal wieder ?!

      Bluscreen Errors mal wieder ?!: Hallo Liebe Community ich hatte schon mal einen Post zu Bluescreens allerdings wurde da noch keine lösung gefunden. Das Problem ist schlimmer...
    Oben