BKA: Schäden durch Ausspähen von Kontodaten rasant gestiegen

Diskutiere BKA: Schäden durch Ausspähen von Kontodaten rasant gestiegen im IT-News Forum im Bereich IT-News; Die Schäden durch das Ausspähen von privaten Kontodaten im Internet sind nach Angaben des Bundeskriminalamts im vergangenen Jahr drastisch...
#2
S

seppjo

Gast
Naja, mit iTan wurde ja eine primitive Methode durchgesetzt sowas zu verhindern. Da dürfte es auch für einen Anfänger kaum noch möglich sein TAN's zu versenden. Somit ist die Angriffsfläche auch für unwissende start gesunken.
 
#3
WillyV

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
Das hilft Dir aber auch nix, wenn sich jemand in Dein Telebankingprogramm einloggt und bei den gespeicherten Vorlagen die Kontodaten ändert. Eine Vorgangsweise, die immer moderner wird.

Solange es aber sogar hier bei Winboard User gibt, die es nicht für notwendig halten, ein System, das von Viren befallen war und auch nach der Zerstörung dieser noch Unregelmäßigkeiten zeigt, neu aufzusetzen.

Solange sich kein echtes Sicherheitsdenken bei den Anwendern durchsetzt, weerden die Gauner weiter leichtes Spiel haben.
 
Thema:

BKA: Schäden durch Ausspähen von Kontodaten rasant gestiegen

BKA: Schäden durch Ausspähen von Kontodaten rasant gestiegen - Ähnliche Themen

  • BKA-Trojaner: Innenministerium gibt Staatstrojaner für Online-Überwachung frei

    BKA-Trojaner: Innenministerium gibt Staatstrojaner für Online-Überwachung frei: Nachdem die Software zur Telekommunikationsüberwachung - welche auch als Bundestrojaner bezeichnet wird - bereits im vergangenen Herbst...
  • Pressemitteilung BKA

    Pressemitteilung BKA: Mal lesen und aufpassen, worauf man klickt :) Gruss rolf Pressemitteilung BKA/09.12.2013
  • News: BKA warnt erneut vor einer digitalen Erpressungswelle bei der Internetnutzung

    News: BKA warnt erneut vor einer digitalen Erpressungswelle bei der Internetnutzung: Bereits vor knapp zwei Monaten warnte das Bundeskriminalamt (BKA) vor so genannter Ransomware. Diese besondere Variante von Schadsoftware...
  • News: BKA und BSI warnen vor einer aktuellen digitalen Erpressungswelle bei der Inter

    News: BKA und BSI warnen vor einer aktuellen digitalen Erpressungswelle bei der Inter: Zum wiederholten Mal müssen deutsche Sicherheitsbehörden vor so genannter Ransomware warnen. Diese spezielle Variante von Schadsoftware infiziert...
  • BKA und Bitkom: 17 Millionen Euro Schäden durch Phishing

    BKA und Bitkom: 17 Millionen Euro Schäden durch Phishing: Internet-Nutzer sehen sich mit neuen Formen der Online-Kriminalität und einer weiteren Professionalisierung von Betrugsmethoden konfrontiert...
  • Ähnliche Themen

    Oben