„Bitte nicht stören“ in Windows 11 automatisch mit Zeitplan oder bei bestimmten Aktionen aktivieren

Diskutiere „Bitte nicht stören“ in Windows 11 automatisch mit Zeitplan oder bei bestimmten Aktionen aktivieren im Win 11 - FAQ Forum im Bereich Windows 11 Forum; Nicht nur am Smartphone, sondern auch unter Windows 11 kann die „Bitte nicht stören“ Funktion sehr nützlich sein und für Ruhe sorgen. Vielleicht...
Nicht nur am Smartphone, sondern auch unter Windows 11 kann die „Bitte nicht stören“ Funktion sehr nützlich sein und für Ruhe sorgen. Vielleicht gibt es feste Zeiten, zu denen man es dann gerne nutzen würde, oder auch bestimmte Aktionen und darum zeigen wir die Möglichkeiten, mit denen man unter Windows 11 „Bitte nicht stören“ ein wenig personalisieren kann einmal in diesem kleinen Ratgeber.

Windows 11 Windows11 Win11 #Win 11 #Windows11 Ratgeber Tipps Tricks Hilfe Anleitungen FAQ Apps...png

Alles zum Thema Windows 11 auf Amazon

Öffnet dazu die Einstellungen an Euren Windows 11 System, wahlweise zum Beispiel über das Zahnrad Icon oder die Tastenkombination WINDOWS + I und wechselt dann links im vertikalen Textmenü in den Bereich für das System. Im Anschluss könnt Ihr rechts in den Bereich für die Benachrichtigungen wechseln und seht dort zum einen den Schieberegler, mit dem Ihr Bitte nicht stören generell aktivieren oder deaktivieren könnt, aber Ihr könnt auch den Bereich „Bitte nicht stören“ automatisch aktivieren durch Anklicken ausklappen.​

Windows 11 Windows11 Win11 #Win 11 #Windows11 Ratgeber Tipps Tricks Hilfe Anleitungen FAQ Apps...png

Unten seht Ihr vier Einträge, die als Standard automatisch aktiviert sind, aber vielleicht nicht jedem so recht sind, denn vielleicht will man ja beim Gaming eben doch wichtige Benachrichtigungen erhalten und so kann man diese vier Optionen durch An- oder Abhaken der Checkbox ein- oder ausschalten:​
  • Beim Duplizieren des Bildschirms
  • Beim Spielen eines Spiels
  • Bei Verwendung einer App im Vollbildmodus
  • Während der ersten Stunde nach einem Windows-Featureupdate
Optional kann man auch die Option Während diesen Zeiten über die Checkbox aktivieren und dort einen Zeitplan einrichten, in dem die „Bitte nicht stören“ Funktion dann an festgelegten Uhrzeiten und Tagen automatisch aktiviert und deaktiviert wird.​

Kommentar des Autors: So kann man den Modus „Bitte nicht stören“ auch unter Windows 11 ein wenig personalisieren.
Windows 11 Windows11 Win11 #Win 11 #Windows11 Ratgeber Tipps Tricks Hilfe Anleitungen FAQ Apps Windows 11 Bitte nicht stören aktivieren Bitte nicht stören personalisieren Bitte nicht stören automatisch aktivieren
 
Thema:

„Bitte nicht stören“ in Windows 11 automatisch mit Zeitplan oder bei bestimmten Aktionen aktivieren

„Bitte nicht stören“ in Windows 11 automatisch mit Zeitplan oder bei bestimmten Aktionen aktivieren - Ähnliche Themen

Glocke Icon in Windows 11 Taskleiste aktiviert - Woher kommt sie und wie wird man sie wieder los?: Manchmal sind es die kleinen Dinge die einen stören und dann hilft es auch nicht wirklich, wenn es vielleicht schon Ratgeber zu diesem Thema gibt...
Widgets-Board in Windows 11 öffnet sich bei Mouse-Over? So kann man Mouse-Over deaktivieren!: Manchmal sind es die kleinen Dinge, die einen bei der Nutzung von Windows 11 Funktionen stören. Eine dieser Kleinigkeiten ist das sogenannte...
Drei-Finger-Gesten und Vier-Finger-Gesten für das Touchpad in Windows 11 anpassen - So geht es!: An einem Touchscreen am Smartphone oder Tablet arbeiten viele mit Gesten aller Art, aber auch über das Touchpad unter Windows 11 hat man diese...
Dateien unter Windows 11 wahlweise mit einzelnem Mausklick oder doppeltem Mausklick öffnen: In der Regel öffnet man eine Datei, egal ob zum Ansehen oder zum Ausführen, mit einem doppelten Klick mit der linken Maustaste. Wer will kann dies...
Automatische Updates für Anwendungen aus dem Microsoft Store unter Windows 11 deaktivieren: Updates sind in der Regel sinnvoll, aber nicht jeder will diese auch immer haben, sei es, weil man in manchen Fällen vorab weiß, dass ein Update...
Oben