Bitdefender 8 Standard am 17. Februar kostenlos

Diskutiere Bitdefender 8 Standard am 17. Februar kostenlos im IT-News Forum im Bereich IT-News; Bitdefender 8 Standard am 17. Februar kostenlos Softwin, der Hersteller der Antiviren-Lösung Bitdefender, will sich die Probleme mit Antivir...
#1
copy02

copy02

News Master
Threadstarter
Team
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
42
Ort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
Bitdefender 8 Standard am 17. Februar kostenlos
Softwin, der Hersteller der Antiviren-Lösung Bitdefender, will sich die Probleme mit Antivir zunutze machen, und seinen Bekanntheitsgrad erhöhen. Dazu bietet das Unternehmen am 17. Februar die Antiviren-Software Bitdefender 8 Standard kostenlos zum Download an.

Die Probleme, die viele Anwender beim Download von Antivir 7 beziehungsweise der Updates für die Antiviren-Software haben , möchte sich Bitdefender-Hersteller Softwin zunutze machen, um die Verbreitung der eigenen Lösung zu steigern.

Damit Anwender nicht ohne (aktuelle) Schutz-Software dastehen, bietet das Unternehmen am 17. Februar seine Antiviren-Lösung Bitdefender 8 Standard inklusive einem Jahr Update-Service 24 Stunden zum kostenlosen Download an.

"Wir wünschen unseren Tettnanger Kollegen, dass sie bald eine Lösung für das Problem mit ihrer Software finden. Da das noch dauern kann, helfen wir mit Bitdefender gerne aus", erklärt Martin Siemens, Geschäftsführer von Softwin.

Denn zu erwartenden Ansturm will das Unternehmen mit der Bereitstellung zusätzlicher Bandbreite begegnen. Damit soll sichergestellt sein, dass " dass es trotz des zu erwartenden Ansturms keine Engpässe beim Download geben wird, " sagt Matthias Ruf, technischer Leiter von Softwin.

Bitdefender 8 Standard ist nicht die aktuelle Version der Antiviren-Software. Derzeit wird das Paket in der Version 9 angeboten. Den Test der 8er-Version finden sie auf dieser Seite .

Und falls Sie keine Lust auf Bitdefender haben: Die Version 7 von Antivir bieten wir Ihnen über diese Site direkt über unsere PC-WELT-Downloadserver an.


Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/Pc-WELT Online
 
#2
B

blade208

Dabei seit
29.10.2005
Beiträge
135
ich nutze atm die BitDefender Free Edition v7 Download
bin eigentlich ganz zufrieden damit aber ich werds mir morgen auch mal dlen :-) hoffe das ich nicht allzu viele probleme mit meinem isdn haben werde
 
#4
D

duesso

Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Ort
Mettmann
Prima nehme ich doch glatt auch :-)

Habe zwar zu Hause die SteganosInternetSecurity liegen - nur der darin enthaltene Kaspersky-Labs nur der verbraucht so viel Ressourcen das nen Notebook trotz 1,5Ghz schnell total langsam wird... ( Ich glaube das liegt an diesen NTFS-Strömen die aufgezeichnet werden, damit ist ne 4200rpm Platte total ausgelastet )...
 
#5
M

ModellbahnerTT

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
38
Das finde ich mal einen guten Schachzug von Softwin. Ich werde es mir auch auf jeden Fall holen.

ModellbahnerTT
 
#6
D

Dodge

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
1.649
Mist, jetzt hab ich so einen Thread auch schon eröffnet, garnicht gesehen, dass jemand schonwieder Mal schneller war als ich... :D
 
#7
Fraenk0901

Fraenk0901

Dabei seit
28.04.2005
Beiträge
598
Alter
63
Werde es mir ebenfalls runterladen, mal sehen wie lange das Morgen dauern wird.
:danke für den Hinweis
 
#14
T

Tikonteroga

Dabei seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Hallo,

also ich hab mir Bit Defender 8 auch mal heruntergeladen und ausprobiert und finde das Programm nicht gut.

So wie ich das gesehen habe werden mit BitDefender 8 drei Dienste eingerichtet, die mit der Berechtigung [System] laufen und automatisch starten.
  • BitDefender Communication [xcommsvr.exe], 3116 K
  • BitDefender Scan Server [bdss.exe], 20088 K
  • BitDefender Virus Shield [vsserv.exe], 5880 K
Also ein Hauptspeicherverbrauch von knapp 30 MB ist für einen Virenscanner schon ein Bisschen viel.

Beim Updaten des Virenscanners direkt nach der Installation musste ich den Computer neu starten.

Die Benutzeroberfläche finde ich schrecklich. Wenn die schon ein Design erstellen, dass sich vom Standard unterscheidet, dann sollte es aber auch zumindest gut aussehen.

Lange Rede kurzer Sinn: Für mich war der Download umsonst.
 
#15
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Ja hal 9000
Ich weiß,hab mich da verklickt.Schön das ihr so gut aufpasst. :up
Ich hab mir das mittlerweile auch runtergesaugt und werd das mal testen.

Gruß Fireblade :deal
 
#16
aw.hanau

aw.hanau

Dabei seit
26.09.2005
Beiträge
236
:danke für diese Meldung.
Ich habe mir das Teil gleich runtergeladen und meinen "alten" Scanner (AVG Free) für ca. 1 Jahr in Kur geschickt :deal

Gruß
Armin
 
#17
T

Tobias28

Dabei seit
21.09.2005
Beiträge
853
ZITAT(Tikonteroga @ 17.02.2006, 12:07) Quoted post
So wie ich das gesehen habe werden mit BitDefender 8 drei Dienste eingerichtet, die mit der Berechtigung [System] laufen und automatisch starten.
  • BitDefender Communication [xcommsvr.exe], 3116 K
  • BitDefender Scan Server [bdss.exe], 20088 K
  • BitDefender Virus Shield [vsserv.exe], 5880 K
Also ein Hauptspeicherverbrauch von knapp 30 MB ist für einen Virenscanner schon ein Bisschen viel.

Beim Updaten des Virenscanners direkt nach der Installation musste ich den Computer neu starten.

Die Benutzeroberfläche finde ich schrecklich. Wenn die schon ein Design erstellen, dass sich vom Standard unterscheidet, dann sollte es aber auch zumindest gut aussehen.
[/b]
Du bist dir aber schon im klaren, dass es sich um ein Antivirenprogramm handelt und nicht um ein lustiges buntes Zusatzfeature a la Vista das gut aussehen muss.
Worauf es ankommt ist doch: Wie gut ist die Virenerkennungsrate, wie sicher werden Viren gelöscht.
Alles andere wie z.B. die Oberfläche ist nebensächlich.
30 MB ist viel, aber wenn dafür ein funktionsstarker on-access scanner/mailscanner wacht, dann geht das in Ordnung.
Ich bin ja mal gespannt wie sich das tolle Windows-OneCare Antivirenprogramm schlagen wird im Vergleich zu den renommierten Antivirenprogrammen.
 
#18
P

Paule

Dabei seit
18.10.2005
Beiträge
518
habs auch runtergeladen und werds nachher installieren, wenns mir nicht gefällt kann ichs ja wieder runterschmeißen, war ja umsonst :-)
 
#19
D

dgausb

Dabei seit
17.02.2006
Beiträge
8
moin moin,

kurze frage: weiss jemand ob ich das einmal runterladen kann und dann auf mehreren rechnern installieren kann? hab hier nen netzwerk und greade heute nicht die zeit es auf allen rechnern zu installieren... :danke ...
 
#20
T

Tikonteroga

Dabei seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
ZITAT(Tobias28 @ 17.02.2006, 15:01) Quoted post
ZITAT(Tikonteroga @ 17.02.2006, 12:07) Quoted post
So wie ich das gesehen habe werden mit BitDefender 8 drei Dienste eingerichtet, die mit der Berechtigung [System] laufen und automatisch starten.
  • BitDefender Communication [xcommsvr.exe], 3116 K
  • BitDefender Scan Server [bdss.exe], 20088 K
  • BitDefender Virus Shield [vsserv.exe], 5880 K
Also ein Hauptspeicherverbrauch von knapp 30 MB ist für einen Virenscanner schon ein Bisschen viel.

Beim Updaten des Virenscanners direkt nach der Installation musste ich den Computer neu starten.

Die Benutzeroberfläche finde ich schrecklich. Wenn die schon ein Design erstellen, dass sich vom Standard unterscheidet, dann sollte es aber auch zumindest gut aussehen.
[/b]
Du bist dir aber schon im klaren, dass es sich um ein Antivirenprogramm handelt und nicht um ein lustiges buntes Zusatzfeature a la Vista das gut aussehen muss.
Worauf es ankommt ist doch: Wie gut ist die Virenerkennungsrate, wie sicher werden Viren gelöscht.
Alles andere wie z.B. die Oberfläche ist nebensächlich.
30 MB ist viel, aber wenn dafür ein funktionsstarker on-access scanner/mailscanner wacht, dann geht das in Ordnung.
Ich bin ja mal gespannt wie sich das tolle Windows-OneCare Antivirenprogramm schlagen wird im Vergleich zu den renommierten Antivirenprogrammen.
[/b]
Ich wollte damit nicht sagen, dass es gut aussehen muss. Aber bei Benutzeroberflächen sollte eine gewisse Einheitlichtkeit sowie ein gewisser Wiedererkennungswert vorhanden sein. Mich persönlich stört es halt wenn sich z. B. die Titelleiste von Programmen von meinem zentral gesetzten Design unterscheidet. Und sehr viele Benutzer machen sich eben anhand der Benutzungsoberfläche einen Eindruck über die Qualität eines Programms.

Meiner Erinnerung nach benötigt AntiVir ca. 15 MB (großzügig gerechnet 2/3 von Bit Defender) und ich glaube kaum, dass BitDefender 50% mehr Viren erkennt. Ich sehe es halt so, dass der Virenscanner in 99,99' % der Zeit, in der er aktiv ist, keine Viren findet. Das heisst, dass ich fast permanent 30 MB an Arbeitsspeicher und CPU-Zeit für nichts verschwende. Dann kommen ja oft noch Personal Firewalls und Spy-Ware-Guard(s) dazu und bei denen ist es genau so wie bei dem Virenscanner. Wenn man dann nicht aufpasst sammeln sich da um die 100 MB an...
 
Thema:

Bitdefender 8 Standard am 17. Februar kostenlos

Bitdefender 8 Standard am 17. Februar kostenlos - Ähnliche Themen

  • Bitdefender Family Pack

    Bitdefender Family Pack: Hallo zusammen, ich möchte heute meine Erfahrungen zu Bitdefenders "Flaggschiff" Family Pack (Vollversion Antivirensuite mit Firewall für...
  • PC-Sicherheit (Windows Defender bzs Bitdefender)

    PC-Sicherheit (Windows Defender bzs Bitdefender): Ich verwende Win10 Pro, Version 1709, Build 16299.192. Als Antivirensoftware benutze ich Bitdefender Total Security 2018, was bis gestern...
  • Schwachstelle Skype im Bitdefender wird gemeldet

    Schwachstelle Skype im Bitdefender wird gemeldet: Schwachstelle Skype wird erkannt beim Schwachstellen-Scan im aktuellen Bitdefnder. Nach dem Versuch die Skype-Version upzudaten werde ich auf das...
  • WINDOWS / TEMP / BitDefender Threat Scanner.dmp.

    WINDOWS / TEMP / BitDefender Threat Scanner.dmp.: Ein Problemhat aufgetretenin BitDefenderThreat Scanner. Eine Datei mit Fehlerinformationen wurde erstellt von C: / WINDOWS / TEMP / BitDefender...
  • NOD32, Bitdefender 8 Standard oder Steganos Antivirus 7?

    NOD32, Bitdefender 8 Standard oder Steganos Antivirus 7?: Hallo! Ich habe hier folgende 3 Virenscanner (als Vollversionen), welcher ist denn wohl nun "der Beste" davon? 1. NOD32 (Vollversion von der C'T...
  • Ähnliche Themen

    • Bitdefender Family Pack

      Bitdefender Family Pack: Hallo zusammen, ich möchte heute meine Erfahrungen zu Bitdefenders "Flaggschiff" Family Pack (Vollversion Antivirensuite mit Firewall für...
    • PC-Sicherheit (Windows Defender bzs Bitdefender)

      PC-Sicherheit (Windows Defender bzs Bitdefender): Ich verwende Win10 Pro, Version 1709, Build 16299.192. Als Antivirensoftware benutze ich Bitdefender Total Security 2018, was bis gestern...
    • Schwachstelle Skype im Bitdefender wird gemeldet

      Schwachstelle Skype im Bitdefender wird gemeldet: Schwachstelle Skype wird erkannt beim Schwachstellen-Scan im aktuellen Bitdefnder. Nach dem Versuch die Skype-Version upzudaten werde ich auf das...
    • WINDOWS / TEMP / BitDefender Threat Scanner.dmp.

      WINDOWS / TEMP / BitDefender Threat Scanner.dmp.: Ein Problemhat aufgetretenin BitDefenderThreat Scanner. Eine Datei mit Fehlerinformationen wurde erstellt von C: / WINDOWS / TEMP / BitDefender...
    • NOD32, Bitdefender 8 Standard oder Steganos Antivirus 7?

      NOD32, Bitdefender 8 Standard oder Steganos Antivirus 7?: Hallo! Ich habe hier folgende 3 Virenscanner (als Vollversionen), welcher ist denn wohl nun "der Beste" davon? 1. NOD32 (Vollversion von der C'T...
    Oben