Bill Gates: 90 minütige Rede aus dem Jahre 1989 aufgetaucht

Diskutiere Bill Gates: 90 minütige Rede aus dem Jahre 1989 aufgetaucht im IT-News Forum im Bereich News; Eine von Bill Gates 1989 gehaltene Rede wurde kürzlich digitalisiert und steht nun für jedermann zum Download bereit. Die 90 minütige Rede ist...

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40


Eine von Bill Gates 1989 gehaltene Rede wurde kürzlich digitalisiert und steht nun für jedermann zum Download bereit. Die 90 minütige Rede ist nicht zuletzt ein Stück IT-Zeitgeschichte.

Der Computer Science Club der kanadischen University of Waterloo hat eine knapp 90 minütige Rede des Microsoft-Gründers Bill Gates aus dem Jahre 1989 entdeckt und online zum Anhören bereitgestellt. Die Digitalisierung der Aufnahme erfolgte laut Angaben des Clubs kürzlich.

In seiner Rede damals gibt Bill Gates (Jahrgang 1955) einen Ausblick darauf, wie er die Zukunft der Computer-Industrie sieht. Dabei spricht er zunächst über den Altair 880 Computer und widmet sich anschließend dem Übergang von 8-Bit- auf 16-Bit-PCs, Microsoft Basic und EGA-Grafik. Gates erläutert außerdem die Bedeutung der Computermaus und die wichtige Rolle, die sie in der Zukunft spielen wird. Weiter geht es mit der Notwendigkeit, die Speicherpreise zu senken und welche Rolle Festplatten spielen. Das Thema Multimedia-Applikationen wird ebenso angesprochen, wie CDs und Multithreaded Applikationen.

Die Rede liegt als Audio-Datei in unterschiedlichen Formaten zum Download bereit (mp3, flac, ogg, wav). Der Download erfolgt wahlweise über Bittorrent oder via http.

Das Bild zu dieser Nachricht soll übrigens kurz nach der Gates-Rede geknipst worden sein.

Kommentar: Wenn man sich die Rede anhört und weiß, dass diese 18 Jahre alt ist, wird deutlich, in welchem rasanten Tempo die Computer-Industrie sich entwickelt hat.

Download: Bill-Gates-Rede aus dem Jahre 1989

Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Als zeitgeschichtliches Dokument sicherlich wertvoll, aber ganz ehrlich: Ich habe nicht den Nerv, mir 90 Minuten lang die Lobeshymnen von Bill Gates auf EGA-Grafik und Mäuse anzuhören. :kotz
 

eifelyeti

Dabei seit
10.03.2006
Beiträge
1.187
Alter
62
90 Minuten Bill Gates ??? - Danke . mir ist schon schlecht! Aber trotzdem interessant . wwenn man mal dran denkt . was vor 20 Jahren noch als Utopie betrachtet wurde und heute Realität ist. 1992 habe ich mit einer 32 MEGA-Byte Festplatte angefangen , heute habe ich 300 GIGA-Byte ! Die 32er hat mich umgerechnet 320 Euro gekostet , die 300Gig mal grade 120 , das wäre ein Preisverfall auf 1/2500stel! Naja , da kann man weiter philosophieren , bis mder Arzt kommt.....................
 
D

DOS-Hexer

Gast
Mir hat es damals alles irgendwie mehr Spaß gemacht. Bei DOS wusste man immer genau was man wann wo macht. Wer weiss schon heute wenn er ein Programm Insatlliert was es alles macht? Und wofür man damals eine Diskette brauchte braucht man heute mindestens ne CD.
 
Thema:

Bill Gates: 90 minütige Rede aus dem Jahre 1989 aufgetaucht

Bill Gates: 90 minütige Rede aus dem Jahre 1989 aufgetaucht - Ähnliche Themen

Das Internet der Zukunft - Was uns in Kürze und in einigen Jahren erwartet: Das Internet entwickelt sich rapide weiter. Entwickler und enthusiastische Visionäre arbeiten an den Strukturen des Webs und an Veränderungen der...
Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
40 Jahre Intel: Der Personal Computer war noch nicht erfunden, aber in der Elektronik-Industrie herrschte vor rund 40 Jahren Aufbruchstimmung. Der Physiker Bob...
Bill Gates: "Open Source wird mit Steuergeldern erstellt": Bill Gates äußert sich im ZDNet-Interview zu den Lehren aus der Entwicklung von Vista, der Zukunft von Win-Fs und zu freier Software. Zudem...
Oben