bildvergrößerung

Diskutiere bildvergrößerung im Grafik / Fotobearbeitung Forum im Bereich Software Forum; ich such ein Programm, mit dem man z.B. JPG´s zum einen größer machen kann (das kann fast jedes Programm) und mit dem man dabei auch die...
O

old_juergen

Threadstarter
Mitglied seit
03.01.2006
Beiträge
562
ich such ein Programm, mit dem man z.B. JPG´s zum einen größer machen kann (das kann fast jedes Programm) und mit dem man dabei auch die Bildqualität anheben kann.
Denn (was ja logisch ist) - wenn ich ein Bild mit 100 * 200 Pixel auf 200 * 400 vergrößer - werden die Bilder Unscharf und undeutlich.

danke im voraus
 
R

Rambó.Ò

Mitglied seit
13.05.2007
Beiträge
2.681
Alter
28
Standort
D-NRW
Programm: IrfanView

Ob man auch gleichzeitig mit dem Programm - bzw. überhaupt mit einem Programm - die Qualli wieder hochsetzen kann, weiß ich nicht.:confused
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.322
Standort
D-NRW
Wo soll die Qualität denn herkommen?
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Eine für das Auge erscheinende "Qualitätsverbesserung" kann ich mir nur in einem kleinen Umfang vorstellen. Hierbei müssen ja neue Pixel in das Bild eingefügt werden und die müssen ja dann auch zu den benachbarten Pixeln passen.

Ich würde an deiner Stelle mal die Möglichkeiten ausprobieren, die verschiedene Bildbearbeitungsprogramme diesbezüglich bieten. Ich benutze z. B. gerne PaintShop Pro (jetzt von Corel). Hier werden mir bei der Funktion "Größe ändern" zum Beispiel mehrere "Resampling"-Methoden angeboten, nämlich "Smart Size", "Bikubisch", "Bilinear", "Anpassung der Pixelgröße" und "Gewichteter Durchschnitt". Diese oder ähnliche Funktionen werden sicher auch andere Programme besitzen. Ich würde die einfach mal ausprobieren und dann schauen, welche Wirkung damit zu erzielen ist.

Grundsätzlich sind natürlich Bildinhalte, die durch Kompression verschwunden sind, nicht wieder herzuzaubern. Das sollte klar sein. :blush
 
M

milworm

Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
1.397
Es gibt bei den meisten Grafikprogrammen spezielle Optionen (Bikubisch, Bilinear, Smart Size etc.) beim vergrößern bzw. verkleinern von Bildern, um den Qualitätsverlust gering zu halten. Nicht aber um die Bildqualität zu erhöhen.

Solche Szenen wie in z.B. CSI Miami wo Bilder extrem vergrößert werden und trotzdem noch extrem Scharf sind, gibt es in der Realität nicht. Wo nichts ist, da muss der PC raten.

Edit: Mal wieder zu langsam.
 
O

old_juergen

Threadstarter
Mitglied seit
03.01.2006
Beiträge
562
danke
 
D

dimvlaan

Mitglied seit
15.07.2007
Beiträge
451
Alter
46
Standort
Gröbenzell
...
Solche Szenen wie in z.B. CSI Miami wo Bilder extrem vergrößert werden und trotzdem noch extrem Scharf sind, gibt es in der Realität nicht. Wo nichts ist, da muss der PC raten....
Doch, aber nur dann wenn es vorher ein 15GigaPixel-Bild war.... :blush:sing;)
 
G

Gladius

Mitglied seit
01.09.2006
Beiträge
20
Bildvergrößerung

Probier mal "Erlanger Pro" aus.Die Software vergrößert mit geringem Quali-
tätsverlust bis zu 16 mal und wird von verschiedenen Computerzeitschriften
als Freeware nach registrierung angeboten.
 
Thema:

bildvergrößerung

Oben