Bildschirmanzeige gestört

Diskutiere Bildschirmanzeige gestört im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo Ich war bei einem kumpel gewesen und wollte für ihn den grafikkartentreiber updaten. Ich habe die neuen Treiber runtergeladen und danach...

CruZer

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2007
Beiträge
2
Hallo

Ich war bei einem kumpel gewesen und wollte für ihn den grafikkartentreiber updaten. Ich habe die neuen Treiber runtergeladen und danach die alten gelöscht, daraufhin habe ich den PC neugestartet, und wollte dann eigendlich die neuen Treiber installieren.

Nun ist aber folgender Fehler aufgetreten: Der Bildschirm zeigt an, dass er eine bestimmte Auflösung haben möchte, gibt also bis auf diese Anzeige kein Bild aus. Daraufhin habe ich im abgesicherten Modus neugestartet. Aber der Fehler bleibt auch in diesem Moduns bestehen. Dann habe ich einen anderen Bildschirm angeschlossen, dieser gab wenigstens ein Bild aus, jedoch verschwommen und in der mitte "gespiegelt" (ich hoffe ihr wisst was ich meine^^). Jedenfalls konnte ich so ein wenig sehen und wollte die auflösung herrunterstellen, aber es ging nicht! Habe die Auflösung geändert, aber als ich auf "übernehmen" klickte, reagierte der PC nicht weiter. Als ich dann das Fenster schloss und nochmal nachschaute, waren die alten Einstellungen wieder drin. Daraufhin habe ich versucht den neuen Treiber zu installieren, aber eine Fehlermeldung kam, die ich duch das verschwommene Bild nicht entziffern konnte.

Anscheinend wird irgendwie eine hohe Auflösung erzwungen...

Grafikkarte: GeForce 4 ti

Ich hoffe ihr könnt mir Helfen :)
 

Schard

Dabei seit
13.04.2007
Beiträge
720
Ort
Hannover
Hallo, CruZer.

Wenn du es trotz des Verschwommenen Bildes schaffen solltest, dir den CCleaner zu organisieren,, bereinige mal mit ihm alle GeForce, bzw. nVidia Grafikkartentreiber.
Dann versuch (nach einem Neustart des Systems) nochmal die neuen Grafikkartentreiber draufzuspielen.

Edit:
Versuch sonst mal deine aktuelle Boot.ini Zeile "[operating systems]" zu editieren indem du die "noexecute" optionen löschst, und "/SAFEBOOT" und "/BASEVIDEO" hinzufügst.
Sollte das auch net klappen, versuch mal die Parameter "/SOS" und "/NOGUIBOOT" ( nur Konsole )

Sollte alles scheitern, dann mach eine Reparaturinstalltion
 

CruZer

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2007
Beiträge
2
ok danke :) wenn ich wieder bei ihm bin werde ichs versuchen...
 
Thema:

Bildschirmanzeige gestört

Bildschirmanzeige gestört - Ähnliche Themen

"Projizieren" auf TV funktioniert nicht mehr..: Hallo, Laptop: Samsung NP 355 V5C - 903DE (etwa 2012) Windows 10/64 Home, aktuelle Version Graphik AMD Radeon HD 7520G, HD 7600 Series...
Surface Pro (5.Gen) i7 Modell 1796 mit zweitem Bildschirm betreiben: Hallo Community, da hier immer mehr Bildschirmprobleme beschrieben werden, werde ich meine Probleme ebenfalls schildern. Das ist eine...
Critical_process_died: Hallo zusammen, Bei meinem Asus Zenbook 3 (ca. 1 Jahr alt) mit Windows 10 hat sich seit gestern eine Reihe von Fehlern ergeben. Als ich den...
Mainboard defekt bei Speicherfehlern??: Hallo, ich hoffe das Forum hier ist richtig. Ich habe eine kurze Frage: weil immer wieder war thunder abstürzt und bei anderen Spielen ab und an...
Nach Update, komme nicht mehr im Desktop rein, PC zurücksetzen geht auch nicht, was tun ?: Hallo schreibe grad vom Smartphone, deswegen entschuldigt die Fehler. Ich hatte heute ein Windows update gemacht und nachdem das ein paar...
Oben