GELÖST Bilder auf TV anzeigen funktioniert nicht. Edit: Videos kopfstehend

Diskutiere Bilder auf TV anzeigen funktioniert nicht. Edit: Videos kopfstehend im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, an die TV-Profis! :D Versuche seit 2 Tagen, Bilder per USB-Stick auf dem TV anzeigen zu lassen. Die Ordner werden angezeigt, auch die...
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
7.386
Alter
53
Ort
Großraum Darmstadt
Hallo, an die TV-Profis! :D

Versuche seit 2 Tagen, Bilder per USB-Stick auf dem TV anzeigen zu lassen. Die Ordner werden angezeigt, auch die Datei an sich, also jpg wird als Datei angezeigt, aber das Bild selbst erscheint nicht. Es erscheint quasi nur ein Ersatzbild oder Platzhalter, wie auch immer man das nennt. Hat jemand eine Idee, woran das liegt? Jpg müßte doch erkannt werden.

Habe hier mehrere Bilder, auf denen alles gut zu sehen ist, denke ich. Habe auch mal nur Bilder in den hauptordner gezogen, weil ich dachte, daß vielleicht das Dateisystem nicht richtig funktioniert, aber leider funktioniert das auch nicht. Nur die beiden Videos laufen. Was kann ich noch probieren? Seltsamer Weise werden in einem Ordner 4 Bilder angezeigt. Ich bin ratlos.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
3.061
Alter
49
Ort
Horgau
Funktioniert denn das Anzeigen der Bilder auf einem Rechner?
Welches Dateiformat haben die Bilder?
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
10.232
Ort
GB
Sind da sehr viele Bilder oben? (je Verzeichnis)
Macht manchmal Probleme :hm

Erli :cool
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
7.386
Alter
53
Ort
Großraum Darmstadt
Also, es sind bearbeitete Bilder und der ganze Ordner enthält ingesamt ca. 340 Bilder. Die größte Anzahl in einem Ordner sind 83 Bilder! Alle anderen beinhalten weniger. Hatte es auch schon mit 2 anderen Sticks versucht, aber leider das Gleiche. Bin echt ratlos. Und ja, die Bilder werden am PC angezeigt. Habe sie ja von da auf den Stick gezogen und kontrolliert, ob sie dort angezeigt werden.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
Ich denke einfach, dass die Bilder fehlerhaft kopiert worden sind!

Wenn die Bilder ALLE am Rechner richtig funktionieren, würde ich sie NEU auf den Stick kopieren, diesen aber vorher NEU formatieren. Auch ein Test mit einem anderen Stick wäre empfehlenswert!

EDIT: fast gleichzeitig :D Punkt 2 hat sich also erledigt. :hm .... externe Festplatte ??
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
7.386
Alter
53
Ort
Großraum Darmstadt
hehe... kommt vor:

Hatte übrigens die Sticks formatiert, bevor ich die Bilder drauf geschoben habe, damit nichts anderes drauf ist.

Eine freie Externe Festplatte habe ich leider nicht. Sind überall Backups drauf und andere Daten. Habe aber zur Sicherheit einen neuen Stick bestellt, der eigentlich hätte heute kommen sollen (Prime Amazon). Ist auch nicht mehr das, was es mal war. Wozu noch Prime zahlen? Verschwendung → Kündigung! Ist bereits die dritte unpünktliche Bestellung am Stück. Vielleicht klappt es mit dem neuen Stick besser!
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
7.386
Alter
53
Ort
Großraum Darmstadt
Ich nutze Photoshop CS6. Ich werde, wenn der neue Stick da ist, das nochmal versuchen.
 
H

Hoolgagoo

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.179
Hmmmm, scheinbar ist es Irgendwie Mir entgangen, aber laut den Bildern ist es ein LG-TV, aber keine Typenbezeichnung im Text.

Die Pixelgrösse der Bilder vom USB-Stick wird ja leider auch Verschwiegen.
Es kann ja sein, das die Bilder eine Maximale Auflösung von 1980x1080 für den TV haben dürfen !
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
7.386
Alter
53
Ort
Großraum Darmstadt
Thema ist doch nicht Off-Topic. Thread bitte verschieben.
Ja, ich wußte nicht, welche Rubrik dafür in Frage kommt. Sorry!

Es ist ein LG, 60 Zoll. Genaue Bezeichnung reiche ich später nach. Kann grad nicht danach schauen. Daß die Pixelgröße der Bilder relevant sein könnte, kam mir bei einem HD-TV bislang nicht in den Sinn. Kenne mich dahingehend aber auch überhaupt nicht aus. Im Schnitt hat die längste Seite ca. 2500 Pixel (plus/minus) und die Dateigröße liegt zwischen 2 und 8 MB. Panoramabilder auch mehr.
Ich mache dann noch einen Screen vom Win Explorer mit den Bildern in der Übersicht. Da sieht man dann Pixelangaben. Zunächst versuche ich einen neuen Stick, auf dem ich auch mal unbearbeitete Bilder drauf ziehe, ob die angezeigt werden und ich teste mit reduzierter Bildgröße.
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.702
Alter
42
[Off-Topic]
... (Prime Amazon). Ist auch nicht mehr das, was es mal war. Wozu noch Prime zahlen? Verschwendung → Kündigung! Ist bereits die dritte unpünktliche Bestellung am Stück....
Du hast aber schon in den Medien mitbekommen, dass gerade bei Amazon gestreikt wird? Ich habe bislang noch keine negativen Erfahrungen mit Prime machen können. Zugegebenermaßen habe ich aber auch noch nie etwas in der "Streik-Zeit" bei Amazon bestellt.
[/Off-Topic]


@Topic:
Vermute mal, dass du die Bilder als progressives JPG gespeichert hast. Das kann zu Problemen führen. Da du bislang noch nicht dein Fernsehermodell nennen konntest, hab ich mal "in den blauen Dunst" hinein beim LG 60LN5758 in die Dokumente (Seite 130) geschaut und habe folgendes gefunden:

Dateityp Element Profil
2D (jpeg, jpg, jpe) JPEG Minimum: 64 x 64 Maximum: Normaler Type: 15360 (W) x 8640 (H) Progressiver Type: 1920 (W) x 1440 (H)


Und gerade bei der letzten Zeile in Spalte Profil erreichtst du die Begrenzung doch sehr schnell

PS: ich schau mal, ob ich ein passenderes Forum ausser Off Topic finde ;)
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
7.386
Alter
53
Ort
Großraum Darmstadt
So, habe jetzt erstmal das Modell für Euch:

TV-Seriennummer.jpg

Ich habe jetzt mit dem neuen Stick Folgendes gemacht:

Habe ein unbearbeites Bild, ein bearbeites Bild (progressiv gespeichert) und ein bearbeitetes Bild (Basis gespeichert) Alle 3 Werden angezeigt, aber......... ich habe alle 3 Bilder auf 1080 kleinste Seite reduziert! Dann habe ich noch ein bearbeitetes Bild auf Basic gespeichert und das wird auch angezeigt, unabhängig von der Bildgröße. Also liegt die Ursache an dem Abspeichern. Kinners, Ihr seid Klasse! :up

TV9.jpg
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
7.386
Alter
53
Ort
Großraum Darmstadt
Ich werde morgen den alten Stick nochmal testen. Hab heute keine Zeit dazu. Aber warum sollte der alte Stick nicht funktionieren? Und ja, Sticks kann man nie genug haben. Zudem wollte ich einen USB 3.0 eh schon lange kaufen.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.371
Ort
FCNiederbayern
USB Sticks sind ja zu klein um richtig Daten sichern zu können. Ich habe mehr HDDs als Sticks. :D
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
7.386
Alter
53
Ort
Großraum Darmstadt
So, habe den alten Stick getestet. Habe die vorhandenen Bilder einfach nochmal abgespeichert als "baseline" und jetzt werden sie alle angezeigt. Tja, das muß man wissen.

Vielen Dank an Euch!

@Andreas: Ich nutze Sticks nicht für's Backup oder Datensicherung. Aber für Bilder zum mitnehmen zum Beispiel oder andere Daten eben, die man mal woanders braucht.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.371
Ort
FCNiederbayern
Du das haue ich alles aufs Handy zum mitnehmen. Sticks kommen bei mir fast nur noch an SatBoxen zum Einsatz und für Musik im Auto.
 
Thema:

Bilder auf TV anzeigen funktioniert nicht. Edit: Videos kopfstehend

Bilder auf TV anzeigen funktioniert nicht. Edit: Videos kopfstehend - Ähnliche Themen

  • Bilder Anzeige

    Bilder Anzeige: Liebe Foristen, ich stehe vor einem Rätsel. Hat sich bei der Anlage bzw. Unterordnern etwas geändert. Ich stehe da nämlich vor einem Problem...
  • Anzeige der Bilder in der OneDrive Android App

    Anzeige der Bilder in der OneDrive Android App: Ich habe nachträglich ein haufen Bilder auf OneDrive kopiert. Diese werden mir in der App jetzt als erstes angezeigt (Kopierdatum). Kann ich das...
  • Ich werde den Statusbalken von der drahtlosen Anzeige nicht mehr los [Bild]

    Ich werde den Statusbalken von der drahtlosen Anzeige nicht mehr los [Bild]: Hilfe! Ich hatte eine drahtlose Anzeige verbunden mit einem Miracast Gerät. Die Verbindung ist wieder getrennt. Jetzt bleibt aber am oberen...
  • Desktophintergrund- Diashow bei Win 10 Pro, wie kann ih das anzeigende Bild halten?

    Desktophintergrund- Diashow bei Win 10 Pro, wie kann ih das anzeigende Bild halten?: Diashow läuft da sehe ich ein Bild dass mich reitzt es anzuhalten um das Bild länger zu sehen. Was früher möglich war. mit welcher Taste kann ich...
  • Ähnliche Themen
  • Bilder Anzeige

    Bilder Anzeige: Liebe Foristen, ich stehe vor einem Rätsel. Hat sich bei der Anlage bzw. Unterordnern etwas geändert. Ich stehe da nämlich vor einem Problem...
  • Anzeige der Bilder in der OneDrive Android App

    Anzeige der Bilder in der OneDrive Android App: Ich habe nachträglich ein haufen Bilder auf OneDrive kopiert. Diese werden mir in der App jetzt als erstes angezeigt (Kopierdatum). Kann ich das...
  • Ich werde den Statusbalken von der drahtlosen Anzeige nicht mehr los [Bild]

    Ich werde den Statusbalken von der drahtlosen Anzeige nicht mehr los [Bild]: Hilfe! Ich hatte eine drahtlose Anzeige verbunden mit einem Miracast Gerät. Die Verbindung ist wieder getrennt. Jetzt bleibt aber am oberen...
  • Desktophintergrund- Diashow bei Win 10 Pro, wie kann ih das anzeigende Bild halten?

    Desktophintergrund- Diashow bei Win 10 Pro, wie kann ih das anzeigende Bild halten?: Diashow läuft da sehe ich ein Bild dass mich reitzt es anzuhalten um das Bild länger zu sehen. Was früher möglich war. mit welcher Taste kann ich...
  • Sucheingaben

    panasonic tv jpg datei nicht lesbar

    ,

    tv bilder mit usb stehen auf dem kopf

    ,

    fernseher erkennt jpg nicht

    ,
    philips tv erkennt jpg nicht
    , tv erkennt bilder nicht, usb fotos stehen am fernseher am kopf, philips tv fotos ansehen, samsung fernseher bilder werden nicht angezeigt, smart tv nur ordner werden angezeigt kein dateien, tv metz zeigt Fotos nicht an, Fernseher zeigt bilder vom usb stick nicht, LG Fernseher erkennt Bilder von USB Stick nicht, samsung tv zeigt keine Fotos an Format, lg tv jpg problem, fernseher gibt jpg nicht wieder, panasonic fernseher zeigt Fotos nicht an, metz Fernseher Falsches jpg format, samsung tv zeigt bilder nicht an, samsung tv jpg nicht unterstütztes dateiformat, Sharp tv Bilder öffnen nicht, jpg-Dateien auf Samsung Fernsehbildschirm ansehen, hisense mediaserver foto datei wird nicht unterstützt, samsung fernseher erkennt jpg datei nicht, panasonic viera datei nicht lesbar, bilder über tv ansehen datei nicht lesbar
    Oben