Betrug: Phishing-Welle gegen Kunden von Volks- und Raiffeisenbanken

Diskutiere Betrug: Phishing-Welle gegen Kunden von Volks- und Raiffeisenbanken im IT-News Forum im Bereich IT-News; G-Data warnt vor Mails, die an Kunden der Volks- und Raiffeisenbanken gerichtet sind. Mit diesen Phishing-Mails versuchen Betrüger an die...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10




G-Data warnt vor Mails, die an Kunden der Volks- und Raiffeisenbanken gerichtet sind. Mit diesen Phishing-Mails versuchen Betrüger an die TAN-Nummern der Bankkunden zu gelangen.

Kunden der Volks- und Raiffeisenbanken sind ins Visier von Cyber-Kriminellen geraten, wie G-Data warnt. Demnach versenden Datendiebe millionenfach Mails mit der Aufforderung, eine gefälschte Service-Seite zu besuchen.

Das Ziel der Online-Kriminellen sind TAN-Nummern und Kontodaten der Bankkunden. Bereits im vergangenen Jahr gingen die Täter mit einer ähnlichen Masche zu Werke - damals ging es G-Data zufolge um Wartungsarbeiten. Das Tätermuster lasse darauf schließen, dass es sich um die gleichen Kriminellen handeln könnte. Der Domain-Server sei wiederum in China registriert, so G-Data.

Sie sollten auf die Mails nicht reagieren, sondern diese unerwünschte Post einfach löschen.

Der Originaltext der Phishing-Mail lautet (Zitat nach G-Data):

"Betreff: Neuer Zugang zum Online-Banking
Sehr geehrter Kunde, sehr geehrte Kundin,
Die Technische Abteilung der Volksbanken Raiffeisenbanken möchte Sie bitten,
die Formular zur Bestätigung der Kundendaten auszufüllen.
Das Ausfüllen dieses Formulars ist obligatorisch für alle Bankkunden.
Wir möchten Sie bitten, unten auf den Link zu klicken und Ihre Kundendaten
zu bestätigen. Bitte füllen Sie dieses Formular vollständig aus.

Wir bitten Sie, eventuelle Unannehmlichkeiten zu entschuldigen, und danken
Ihnen für Ihre Mithilfe."


Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de
 
#2
S

seppjo

Gast
Auch hier gilt mal wieder iTAN nutzen. Primitiv und Effektiv.
 
#3
E

einstein_3009

Dabei seit
25.11.2006
Beiträge
1.759
Ort
Goldberg, M-V
Phishing ist doch nix neues. Aber eine Auffrischung kann nicht schaden.
 
#4
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
es versuchen doch immer wieder irgendwelche knallis, so daten zu erhaschen.

naja leider gibts immernoch zu viele, die darauf antworten und ihre daten preis geben..
 
#5
J

jdr_85

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
33
Wer auf sowas immer noch reinfällt, hat's nicht besser verdient...
 
#6
XP'er

XP'er

SPONSOREN
Dabei seit
07.05.2006
Beiträge
1.862
Ort
Magdeburg
Mit dem neuen Pin Tan verfahren kann eigentlich nichts mehr Passieren.
 
#7
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
Wer auf sowas immer noch reinfällt, hat's nicht besser verdient...
na die aussage ist nicht unbedingt zutreffend.. bei jetzigen Online-banking-nutzern ok aber nicht bei den noch kommenden.

es werden menschen geboren und wachsen auf, aber nicht mit dem wissen, dass es sowas gibt. somit wird es immer wieder menschen geben, die leichtfertig dem glauben schenken.

hier sollte durch die banken beim aushändigen von onlinezugängen mehr aufklärung betrieben werden.. ;)
 
Thema:

Betrug: Phishing-Welle gegen Kunden von Volks- und Raiffeisenbanken

Betrug: Phishing-Welle gegen Kunden von Volks- und Raiffeisenbanken - Ähnliche Themen

  • Betrug

    Betrug: Guten Tag ich wurde heute von einem angeblichen Mitarbeiter von Microsoft angerufen und bin dummerweise im Stress darauf reingefallen. Habe sogar...
  • Fraud / Betrug

    Fraud / Betrug: Hallo liebe Windowsnutzer, ich wollte nur kurz vor einem betrügerischen Anruf warnen. Ich wurde angeblich vom Windows Service angerufen...
  • Betrug oder?

    Betrug oder?: Hallo zusammen, ich habe heute ein Email bekommen und ich weiße nicht ob es um einen Betrugsfall sich handelt. Die Nachrichtenquelle lautet...
  • Betrug oder?

    Betrug oder?: Hallo zusammen, ich habe heute ein Email bekommen und ich weiße nicht ob es um einen Betrugsfall sich handelt. Die Nachrichtenquelle lautet...
  • Phishing-Betrüger nutzen sichere Paypal-Server für Angriff

    Phishing-Betrüger nutzen sichere Paypal-Server für Angriff: Phishing-Betrüger versuchen über eine neue Masche, Paypal-Nutzern sensible Daten zu entlocken. Doch selbst aufmerksame Anwender könnte der Betrug...
  • Ähnliche Themen

    • Betrug

      Betrug: Guten Tag ich wurde heute von einem angeblichen Mitarbeiter von Microsoft angerufen und bin dummerweise im Stress darauf reingefallen. Habe sogar...
    • Fraud / Betrug

      Fraud / Betrug: Hallo liebe Windowsnutzer, ich wollte nur kurz vor einem betrügerischen Anruf warnen. Ich wurde angeblich vom Windows Service angerufen...
    • Betrug oder?

      Betrug oder?: Hallo zusammen, ich habe heute ein Email bekommen und ich weiße nicht ob es um einen Betrugsfall sich handelt. Die Nachrichtenquelle lautet...
    • Betrug oder?

      Betrug oder?: Hallo zusammen, ich habe heute ein Email bekommen und ich weiße nicht ob es um einen Betrugsfall sich handelt. Die Nachrichtenquelle lautet...
    • Phishing-Betrüger nutzen sichere Paypal-Server für Angriff

      Phishing-Betrüger nutzen sichere Paypal-Server für Angriff: Phishing-Betrüger versuchen über eine neue Masche, Paypal-Nutzern sensible Daten zu entlocken. Doch selbst aufmerksame Anwender könnte der Betrug...
    Oben