Bester Internetanbieter für Surfstick?

Diskutiere Bester Internetanbieter für Surfstick? im Win8 - Tablets Forum im Bereich Windows 8 Forum; Ne andere Frage: Welches wäre der beste Internetanbieter für einen Surfstick? Kann ich das Tablet so einstellen, dass es auf WLAN umstellen, wenn...
H

Hackmack

Threadstarter
Mitglied seit
03.06.2014
Beiträge
1
Ne andere Frage: Welches wäre der beste Internetanbieter für einen Surfstick? Kann ich das Tablet so einstellen, dass es auf WLAN umstellen, wenn es in Reichweite ist, um das Datenpaket zu schonen? Meine Quellen sind auf http://www.bester-internetanbieter.net zu finden.
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.702
Der Einsatz von Sufsticks ist unter Windows RT derzeit wohl nicht möglich. Der Grund dafür ist, dass die Treiber laden müssen und die unter Windows RT nicht geladen werden können. Als Alternative böte sich ein mobiler Wlan Hotspot: http://www.huaweidevices.de/e5220 oder ein Handy als Hotspot an. Dann wäre auch der Wechsel ins heimische, oder ein anderes, WLan Netz kein Problem - denn man lässt einfach den Hotspot aus wenn man in ein bekanntes WLan kommt und loggt dort dann automatisch ein.

Einsetzen sollte man jede Simkarte können, so dass einem die freie Wahl bleibt.
 
NiFu

NiFu

Mitglied seit
13.06.2012
Beiträge
679
Der Einsatz von Sufsticks ist unter Windows RT derzeit wohl nicht möglich.
Woraus schließt du, dass der Themenstarter ("Hackmack") Windows RT hat ? Gibt ja auch genügend Tablets mit Windows 8 und Windows 8 Pro.

Der Grund dafür ist, dass die Treiber laden müssen und die unter Windows RT nicht geladen werden können.
  • Da wirst du wahrscheinlich Recht haben, wenn es um die "normalen" Windows-Treiber und Windows RT geht.
  • Bei Windows 8 und Windows 8 Pro Tablets sollte das aber kein Problem sein.
  • Außerdem: Es gibt auch Tablets mit Windows RT und integriertem UMTS-Modem und da sollte der Hersteller schon Treiber für Windows RT mitliefern.
Welches wäre der beste Internetanbieter für einen Surfstick?
Kann man so nicht beantworten - da fehlen Informationen über dein Surfverhalten (wieviel GB pro Monat, wie häufig Online) und wie "preissensibel" du bist.

Ich habe kürzlich mal einen Bekannten beraten. Der nutzt sein Notebook größtenteils zuhause am WLAN. Nur hin und wieder würde er gerne mal "mobil" Online sein; wenn er bei Freunden und Bekannten ist und dann auch nur kurzzeitig. Ein Vertrag über 24 Monate (ca. 10 EUR/Monat) wäre da also unsinnig. Und selbst ein Prepaid-Tarif mit Tagesnutzung zu 2,50 EUR wäre da noch teuer. Für ihn wäre dieser Tarif richtig: UMTS-Zeittarife
9 Minuten: 19 Cent
30 Minuten: 59 Cent
90 Minuten: 99 Cent

Preistipp:
Die Telekom bietet zur Zeit ein LTE Testangebot an: Data Comfort Free
2 Monate, 5 GB pro Monat, kostenlos, ohne Vertragsbindung, funktioniert auch mit UMTS-Sticks

Kann ich das Tablet so einstellen, dass es auf WLAN umstellen, wenn es in Reichweite ist, um das Datenpaket zu schonen?
Hat bei mir nicht funktioniert. Zwar kann man die "bevorzugte" Netzverbindung einstellen (z.B. "WLAN"). Das hat bei mir aber nur funktioniert, wenn beim PC-Start das WLAN in Reichweite war oder wenn die UMTS-Verbindung unterbrochen wurde. Aber nicht, wenn die UMTS-Verbindung aufgebaut war und ich das WLAN im Router eingeschaltet habe.

Allerdings kann man bei Windows 8 die UMTS-Verbindung auf "getaktet" einstellen. "Getaktet" heißt dann "Volumentarif" oder "Zeittarif"; und dann werden keine Windows-Updates runtergeladen.
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.702
Ich schliesse auf Windows RT weil er den Thread im Unterforum http://www.windows-8-forum.net/asus-vivo-tab-rt-forum/ erstellt hat und keine weiteren Angaben macht! Das Vivo Tab RT wird bekanntermassen mit Windows RT ausgeliefert und für RT gibt es nicht sonderlich viele Möglichkeiten einen Surfstick anzuschliessen. Lesen hilft manchmal.
 
NiFu

NiFu

Mitglied seit
13.06.2012
Beiträge
679
Woraus schließt du, dass der Themenstarter ("Hackmack") Windows RT hat ?
Ich schliesse auf Windows RT weil er den Thread im Unterforum http://www.windows-8-forum.net/asus-vivo-tab-rt-forum/ erstellt hat
OK - da hast du Recht. Das hatte ich übersehen.

Zwar gibt es das "ASUS VivoTab RT" auch mit integriertem UMTS-Modem - aber dann macht die Fragestellung des Themenstartes nach einem "Surfstick für ein Tablet" keinen Sinn.

Eine Kurz-Recherche zeigte: Zur Zeit gibt's wohl immer noch keine Surfsticks, die sich direkt an ein Windows RT Tablet anschließen lassen. Bleibt nur deine Lösung mit dem mobilen UMTS-WLAN Hotspot.
 
Thema:

Bester Internetanbieter für Surfstick?

Bester Internetanbieter für Surfstick? - Ähnliche Themen

  • The Division 2 Talente Optimist, Ranger, Measured, Unhinged - Was sind die besten Division 2 Talente?

    The Division 2 Talente Optimist, Ranger, Measured, Unhinged - Was sind die besten Division 2 Talente?: Verschieden Talente sollen das Leben in The Division 2 für Euch noch länger und leichter machen, aber welche Talente in the Division 2 sind...
  • Surface Book 2: Tilt Feature des Pens gestört wenn mit Dock verbunden und Energiestatus = Beste Leistung

    Surface Book 2: Tilt Feature des Pens gestört wenn mit Dock verbunden und Energiestatus = Beste Leistung: Bei meinem Surface Book II (gekauft Ende 2018) tritt immer wieder dasselbe Problem mit dem Stift auf, wenn ich es am Dock anschliesse. Plötzlich...
  • World War Z Team zusammenstellen - Welche World War Z Klassen bilden das beste Squad?

    World War Z Team zusammenstellen - Welche World War Z Klassen bilden das beste Squad?: Wie in vielen anderen MMO Spielen gibt es auch bei World War Z viele verschiedene Klassen und auch wenn jeder natürlich spielen sollte was ihm...
  • Digitalisierung im Mittelstand – Strategien und beste Softwarelösungen

    Digitalisierung im Mittelstand – Strategien und beste Softwarelösungen: Die Digitalisierung von Unternehmen schreitet stetig voran. Leider hängt der deutsche Mittelstand bei der Umsetzung noch hinterher. Andere...
  • Wer ist der beste Internetanbieter?

    Wer ist der beste Internetanbieter?: Hallo! Also... ich habe zwar viele Themen im Internet dazu gefunden, jedoch überwiegt bei JEDEM Internetanbieter die Negativstimme. Ich selbst...
  • Ähnliche Themen

    Oben