Beste High End Grafikkarte für den Consumer-Bereich

Diskutiere Beste High End Grafikkarte für den Consumer-Bereich im Erfahrungsberichte (Hardware) Forum im Bereich Erfahrungsberichte (Hardware); Wem eine gute Grafikkarte aus dem Mittelklasse-Segment nicht ausreicht, in Spielen gerne die höchsten Auflösungen mit den bestmöglichen Details...
#1
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Wem eine gute Grafikkarte aus dem Mittelklasse-Segment nicht ausreicht, in Spielen gerne die höchsten Auflösungen mit den bestmöglichen Details haben möchte, vielleicht noch mit mehreren Monitoren im so genannten Eyefinity-Modus spielen möchte, der benötigt eine Grafikkarte der Ober- bzw. High-End-Klasse ab 250 Euro Da die vorherigen Ratgeber von den besten Grafikkarten bis 100 Euro bzw....

Zum Artikel: Beste High End Grafikkarte für den Consumer-Bereich
 
#2
G

GaxOely

Gast
Zur High End Klasse gehört meine alte GTX680 auch noch^^
 
#3
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
ich nutze eine gtx580 und selbst die kann noch mithalten. selbst in aktuellen spielen steht alles auf hoch ohne probleme (auch bei battlefield 4). wobei ich sagen muss, dass ich "nur" einen 22" monitor mit 1680x1050er Auflösung nutze. ;)

irgendwann wird die gegen eine andere ersetzt. mir schwebt ja die titan vor, aber bei dem preis ist mir das doch noch zu heftig.. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
#4
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
deswegen hatte ich doch im Fazit geschrieben, dass man 1-2 Generationen durchaus überspringen kann, da der Leistungsschub nicht so hoch ausfällt, wie es sich viele erhoffen bzw. wie es die Hersteller anpreisen ;)

Bin 3 Jahre mit einer HD 5870 unterwegs gewesen und hatte nie Probleme, im Zuge eines komplett neuen Rechners hab ich mir dann mal die 7970 GHz gegönnt, aber ehrlich gesagt trauer ich der 5870 etwas hinterher :flenn, da die selbst unter Vollast nicht zu hören gewesen ist :repect

@imaetz
solange du 1.680 x 1.050 fährst reicht die GTX 580 noch ein paar Jahre ;) Bei einer Titan verhält es sich dann so, als wenn du einen Corvette Z1 - Motor in einen VW Lupo verpflanzen willst -> völlig überkanditelt :D
Also wenn schon Titan, dann auch gleich einen neuen Monitor mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten ;)
 
#5
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
@ maniacu22,

wo du recht hast, hast du recht.. :D (aber vielleicht nehm ich dann nächstes ja die 780ti, falls noch nen größerer Monitor dazu kommen sollte ;) )
 
#6
G

GaxOely

Gast
ich nutze eine gtx580 und selbst die kann noch mithalten. selbst in aktuellen spielen steht alles auf hoch ohne probleme (auch bei battlefield 4). wobei ich sagen muss, dass ich "nur" einen 22" monitor mit 1680x1050er Auflösung nutze. ;)

irgendwann wird die gegen eine andere ersetzt. mir schwebt ja die titan vor, aber bei dem preis ist mir das doch noch zu heftig.. :)
Bei einer Auflösung 1920x1080 musste ich von der 580 auf 680 gehen um alles auf High spielen zu können!
Selbst mit der habe in WOT manchmal 30Fps.
 
#7
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
na da kann ich ja froh sein, nur 1680x1050 nutzen zu können.. aber es ist bei mir nicht in planung einen fullHD monitor zu kaufen, da die 16:10 Dinger (welche ich bevorzuge) derzeit doch mehr oder weniger mit brummenden Netzteilen oder toten Pixeln kämpfen.. ist ja auch nicht unbedingt notwendig derzeit.. ;) aber gut zu wissen, dass ich dann meine graka in rente schicke, wenn es mal soweit ist und ich zu viel Geld hab.. :D
 
#8
DarkspyLady

DarkspyLady

Dabei seit
29.04.2010
Beiträge
433
Bin 3 Jahre mit einer HD 5870 unterwegs gewesen und hatte nie Probleme, im Zuge eines komplett neuen Rechners hab ich mir dann mal die 7970 GHz gegönnt, aber ehrlich gesagt trauer ich der 5870 etwas hinterher :flenn, da die selbst unter Vollast nicht zu hören gewesen ist :repect
Ah, noch endlich ein Artgenosse gefunden, dem es genauso geht wie mir. Die AMD/ATI 7970 Ghz Edition ist derart laut, das ich meine alte Karte (ASUS 7950 DC2T) wieder eingebaut habe. Die Sapphire 5870 VaporX war zwar sehr schnell und auch absolut leise, aber 3 GB VRam sprechen doch für sich.
 
#9
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Ah, noch endlich ein Artgenosse gefunden, dem es genauso geht wie mir. Die AMD/ATI 7970 Ghz Edition ist derart laut, das ich meine alte Karte (ASUS 7950 DC2T) wieder eingebaut habe. Die Sapphire 5870 VaporX war zwar sehr schnell und auch absolut leise, aber 3 GB VRam sprechen doch für sich.
hatte die XFX 5870 XXX - Edition - sprich die schnellste, von Werk aus übertaktete 5870 auf dem Markt, schneller war dann nur noch die 5890 ;) (auf Seiten von AMD)
Die Gigabyte 7970 GHz OC ist ja schon mit einer der leisesten auf dem Markt, dennoch unter Last aus einem schallgedämmten Gehäuse herauszuhören...aber da kann man ja sagen, wenn man sie belastet, zockt man...wenn man zockt, kann man auch Kopfhörer aufsetzen :D

Im Idle, beim surfen, Bilder bearbeiten und Videos läuft die 7970 auch auf absolut leisen Sohlen und ist nicht wahrzunehmen, da höre ich eher das wirklich leise Summen meines NT heraus :D

Aber wenn man sich so ein Monster erstmal angeschafft hat (für nicht wenig Geld), dann kauft sich der "Vernünftige" frühestens in 2-3 Jahren ein neues Modell. Und nach dieser Zeit ist man selbst gealtert und die Prioritäten verschieben sich, so dass man dann vielleicht mehr auf Geräuschemmission als auf Leistung schaut ;)
 
#10
DarkspyLady

DarkspyLady

Dabei seit
29.04.2010
Beiträge
433
OHja, die Karte (Sapphire 7970 Ghz Edition Vaporx) ist absolut leise unter Windows, das unterschreibe ich sofort, bis ich dann FarCry3 gestartet habe und mich fragte, wo hier der Flugplatz ist, von dem in unregelmässigen Abständen Flugzeuge starteten.

Von XfX hatte ich mal eine Grafikkarte, und zwar war das die nVidia 7900 GT, welche aber schon von Anfang an kaputt war und bei Splinter Cell : Double Agent ein 2 geteiltes Bild hervorrief : Rechts weiss , links schwarz. Seitdem stehe ich mit XfX auf Kriegsfuss und hab mir stattdessen eine (damals noch) Ati 1950XT von Sapphire gekauft, indem ich 70 oder 80 € draufgelegt habe. Seitdem bin ich auf Sapphire eigentlich eingeschworen, bis ich das Flugzeug 7970 Ghz Edition VaporX entdeckte....

Naja, ich rechne eigentlich damit, das ich mir überhaupt keine Karte mehr kaufen brauch, da eine (noch) stärkere Karte herausgeworfenes Geld wäre, da ich deren Leistung garnicht abrufen könnte. Es sei denn, ich stell mir noch 2-3 Monitore auf den Schreibtisch, aber das ist mir teuer und auch von dem Energieaufwand zu unsinnig und im Falle eines defektes meiner aktuellen Grafikkarte habe ich ja immer noch meine ASUS 7950 DC2T. Beziehungsweise umgekehrt, da die ASUS zur Zeit aus Lautstärkegründen installiert ist :D
 
Thema:

Beste High End Grafikkarte für den Consumer-Bereich

Beste High End Grafikkarte für den Consumer-Bereich - Ähnliche Themen

  • The Division 2 Talente Optimist, Ranger, Measured, Unhinged - Was sind die besten Division 2 Talente?

    The Division 2 Talente Optimist, Ranger, Measured, Unhinged - Was sind die besten Division 2 Talente?: Verschieden Talente sollen das Leben in The Division 2 für Euch noch länger und leichter machen, aber welche Talente in the Division 2 sind...
  • Surface Book 2: Tilt Feature des Pens gestört wenn mit Dock verbunden und Energiestatus = Beste Leistung

    Surface Book 2: Tilt Feature des Pens gestört wenn mit Dock verbunden und Energiestatus = Beste Leistung: Bei meinem Surface Book II (gekauft Ende 2018) tritt immer wieder dasselbe Problem mit dem Stift auf, wenn ich es am Dock anschliesse. Plötzlich...
  • World War Z Team zusammenstellen - Welche World War Z Klassen bilden das beste Squad?

    World War Z Team zusammenstellen - Welche World War Z Klassen bilden das beste Squad?: Wie in vielen anderen MMO Spielen gibt es auch bei World War Z viele verschiedene Klassen und auch wenn jeder natürlich spielen sollte was ihm...
  • Surface Pro 6 beste Speicherkarte?

    Surface Pro 6 beste Speicherkarte?: Guten Tag Community, seit einigen Tagen kann ich mich auch einen stolzen Surface Nutzer nennen. Im Besitz ist aktuell das Surface Pro 6 (2018?)...
  • Bester High-End-Gaming-PC für 4K-Anwendungen

    Bester High-End-Gaming-PC für 4K-Anwendungen: Von einem aktuellen High-End-Gaming-PC wird erwartet, dass dieser sämtliche Games nicht nur in der 4K-Auflösung, sondern auch über eine VR-Brille...
  • Ähnliche Themen

    Oben