Berufswahl

Diskutiere Berufswahl im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Wieso? Diplom-Kaufmann Bohnenjim hört sich doch gut an...:D
  • Berufswahl Beitrag #41
Michel

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
42
Ort
Wetterau
Wieso? Diplom-Kaufmann Bohnenjim hört sich doch gut an...:D
 
  • Berufswahl Beitrag #42
N

nambrot

Threadstarter
Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
1.005
Alter
31
ja man kann das wirklich wechseln innerhalb der 11. klasse...
nur ich wollte wenn nmögllich alles durchgehend machen...
aber isses wirklich so dass die immatrikulation nur von der durchschnittnote abhängt? dh keine vorkenntniss nötig?
is doch irgendwie verrückt...
stellt euch vor schlechte noten in informatik aber gute in allen adnern ergibt ne halbwegs gute durchschnittsnote...und dann info studium...
aber egal ich sollte mich freuen...
also einfach die fächer nehmen wo ich die besten Leistungen erziele?
 
  • Berufswahl Beitrag #43
Michel

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
42
Ort
Wetterau
Du solltest deine Fächer nach deinen Interessen wählen.
 
  • Berufswahl Beitrag #44
P

Paule

Dabei seit
18.10.2005
Beiträge
518
Bei der Zulassung zum Studium sind- in D- bestimmte LKs nicht zwingend. Aber: Ich denke mal, Mathe-LK bringt schon Vorteile, wenn man Inf studieren will (studiere kein Inf, vll schreibt ja einer was dazu der das studiert).
Genauso halte ich es für sinnvoll, für Medizin Bio oder Chemie-LK zu haben. Aber: ich studiere das nicht, hatte auch die Fächer nicht, kann da also nur mutmaßen.

Aber: wie du selber erkannt hast bringt es durchaus Vorteile, das zu wählen, wo man gut ist (und hoffentlich auch Spaß macht!).
Es könnte ja sein, dass du nachher doch nicht Inf studieren willst und dich dann mit schlechten Noten durch den Mathe-LK gequält hast, zudem ist der Schnitt dann natürlich schlechter.
Die Zulassung hängt in der Regel vor allem von der Durschnittsnote ab, zumindest isses bei ZVS-Fächern wie Medizin so. Häufig können die Unis aber auch selber Auswahlkriterien festlegen, etwa Noten in bestimmten Fächern. Wo es wie geregelt ist kann ich dir nicht sagen, weil das fast überall unterschiedlich ist ;)
So ist das z.B. für ZVS-Fächer in HH:
http://www.uni-hamburg.de/studienberatung/mb34.pdf
Letztlich würde ich mich wieder dafür entscheiden, was mir am ehesten liegt.


Schau auf jeden Fall auf die Seiten deiner Wunsch-Unis!
 
Thema:

Berufswahl

Berufswahl - Ähnliche Themen

Hallo, kann mir jemand sagen, wo ich sorachliche Fehler in der Zusammenfassung gemacht habe?: Schon in den 70er Jahren hat es Versuche gegeben Bildung international zu koordinieren, aber erst Ende der 90er Jahren ist der Durchbruch...
Internet in Deutschland - Eine große Baustelle: Das Internet zählt zu den wichtigsten Gütern unseres Alltags. Für viele Menschen ist es nicht mehr vorstellbar, viele Prozesse mit einem anderen...
Events im August: CIM Lingen und System Center Universe Europe: <p>Welche spannenden Events, Konferenz und Seminare stehen im August 2016 an? Wir verraten es Ihnen in unserer monatlichen Event-Übersicht. Diesen...
Praktikumsbescheinigung ...: Hallo liebe WinBoard'ler! Vorab: Ich weiss, dass ich mich mit diesem Thread auf recht schmalem Eis bewege, aber es sei gesagt, dass es sich - so...
Beste Grafikkarten 2015: Entscheidungshilfe in jeder Preisklasse - UPDATE: Als zweites "Standbein" eines modernen Computers zählt man neben dem Hauptprozessor, welcher auch als Central Prozessing Unit (CPU) bezeichnet...
Oben