Bernie Ecclestone spricht von Krieg

Diskutiere Bernie Ecclestone spricht von Krieg im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Wegen der von der FIA aufdiktierten Regeländerungen schlagen die Wellen hoch. Die Hersteller-Vereinigung GPWC droht angeblich mit dem Boykott des...

MGWIESEL

Threadstarter
Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
46
Wegen der von der FIA aufdiktierten Regeländerungen schlagen die Wellen hoch. Die Hersteller-Vereinigung GPWC droht angeblich mit dem Boykott des ersten Rennens in Melbourne. Der Konter der FIA- Bosse ließ nicht lange auf sich warten. Besonders Ecclestone fährt schwere Geschütze auf und spricht von Krieg. Zudem will die FIA angeblich ein Kopfgeld auf "Schummel-Rennställe" aussetzen weiter hier :D
 

Furba

Dabei seit
14.11.2002
Beiträge
557
Alter
51
hi
die sind ja nicht dicht diese leute, haben die nichts anderes zu tun. ok. ich habe nichts dagegen wenn in der formel 1 änderungen stat finden, den so wie sie jetzt ist, ist es langweillig. aber die sprechen von krieg ha ha denen geht es doch nur ums geld. da ich ein ferarristi bin, hoffe ich das diese saison mit den neuen regeln etwas spannender wird und die werden kommen, nur wie??

:rock
 
Thema:

Bernie Ecclestone spricht von Krieg

Bernie Ecclestone spricht von Krieg - Ähnliche Themen

Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Oben