Berechtigungsproblem

Diskutiere Berechtigungsproblem im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo Also... hab ein Berechtigungsproblem von einer NT4 Workstation auf einen freigegebenen Ordner auf W2k. Wenn ich z.B. auf W2k alle...

Nomad

Threadstarter
Dabei seit
15.01.2002
Beiträge
1
Hallo

Also... hab ein Berechtigungsproblem von einer NT4 Workstation auf einen freigegebenen Ordner auf W2k.

Wenn ich z.B. auf W2k alle Berechtigungen für einen NT4 Benutzer wegnehme (deny), hat der NT4 Benutzer trotzdem noch vollen Zugriff darauf...
Wenn ich aber noch zusätzlich alle Berechtigungen für einen W2k Benutzer wegnehme, dann übernimmt er diese Rechte auch für den NT4 Benutzer, ansonsten nicht...

Ziel: Ich möchte auf dem W2k Computer, wo sich der freigegebene Ordner befindet, die Berechtigungen für einen NT4 Benutzer festlegen, ohne dass ich die gleiche Arbeit auch auf einem W2k Benutzer machen muss damit es funktioniert...

Kann mir jemand helfen ?? Ich bin am verzweifeln !!!

Besten Dank
Nomad
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Hi

gib mal den Admins Vollzugriff und den normalen Usern nicht und dann meld dich mit einem User an, der zu den Domain Usern gehört. Dann darf der User KEINEN Zugriff auf den Ordner haben, hat er adnn auch nicht! ansonsten bitte nochmal posten!
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.779
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Ist der NT4 Benutzer vielleicht noch Mitgleid irgend einer Gruppe, die mehr Rechte hat ?

Wobei verbietende Rechte eigentlich immer die Überhand haben sollen




Last edited by Andy at Jan. 14 2002,20:48
 
Thema:

Berechtigungsproblem

Berechtigungsproblem - Ähnliche Themen

Probleme mit externen SSDs: Sehr geehrte Community! Der im Folgenden geschilderte Sachverhalt dürfte einigermaßen komplex sein. Ich werde versuchen ihn möglichst...
Privatsphäre auf technischen Geräten schützen: so geht es: Es gibt heute kaum noch einen Haushalt, in dem kein PC, Laptop, Tablet etc. vorhanden ist. Während es im Jahr 2000 noch unter 50 Prozent der...
MacOS High Sierra: Sicherheitslücke erlaubt Root-Rechte ohne Passwort - vorläufiger Workaround kann helfen - UPDATE: Apples neueste Betriebssystem-Version in Form des macOS High Sierra 10.13.1 (17B48) weist offenbar eine schwerwiegende Sicherheitslücke auf, über...
Ordnung im Dateienchaos behalten – so klappt es: Die meisten Festplatten bieten heutzutage zwar sehr viel Speicherplatz, ab einem gewissen Punkt aber ist auch die größte Festplatte voll. Gerade...
Windows 10 Insider-Build 17063 mit Timeline-Funktion sowie unzähligen anderen Features und Verbesserungen ausgerollt: Nachdem sich die Windows-Insider nun eine gefühlte Ewigkeit auf eine neue Preview-Build gedulden mussten, hat Dona Sarkar im Laufe der vergangenen...
Oben