Benutzerrechte für TWAIN-Treiber

Diskutiere Benutzerrechte für TWAIN-Treiber im Vista - Treiber Forum im Bereich Vista - Treiber; Ich habe folgendes Problem mit meinem Scanner unter Windows VISTA Ultimate 32bit. Nach der Installation des Treibers für VISTA wird der Scanner...
#1
R

risiko98

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
3
Ort
Alsdorf
Ich habe folgendes Problem mit meinem Scanner unter Windows VISTA Ultimate 32bit.
Nach der Installation des Treibers für VISTA wird der Scanner richtig erkannt. Starte ich ein Grafikprogramm wie PhotoImpact und möchte den Scanner auswählen, erscheint immer nur der WIA Scanner-Treiber. Mit diesem Treiber funktioniert der Scanner auch, aber es startet nicht die Scanneroberfläche des Herstellers, Canon Lide90 mit der ScanGear-Oberfläche, sondern die Oberfläche des VISTA-Treiber sage ich mal, die sehr sperrlich ist. Ich komme also nicht an den TWAIN-Treiber ran, weder als Administrator noch als normaler Benutzer. Ich erreiche den TWAIN-Treiber nur, wenn ich das Grafikprogramm wie PhotoImpact mit der rechten Maustaste und dem Befahl "Als Administrator starten" ausführe. Jetzt kann ich den TWAIN-Treiber auswählen und es starten auch die ScanGear Oberfläche von Canon, was nicht so toll ist das so machen zu müssen, weil ich als normaler Benutzer, dass Kennwort des Administrator kennen muss.

Auf Anfrage bei Canon, kam die Aussage, dass ich Probleme mit den Bunutzerrechten habe, was mir nicht sehr weiter hilft, weil sie nicht genauer auf das Problem eingehen.

Ich gebe zu, dass es vor einiger Zeit mit einem Epson-Scanner funktioniert hat und dann plötzlich nicht mehr, weiß aber nicht mehr genau wann es zu dieser Änderung kam, weil ich den Scanner nicht so häufig nutze. Es könnte also wirklich an einer Einstellung von VISTA liegen, aber wo?

Jetzt wieder alles neu zu installieren, ist nicht mein Ding, weil so eigentlich alles läuft.

Es ist also bestimmt eine Rechte-Problem unter VISTA, weil ich mal auf einer anderen Festplatte VISTA neu installiert habe und dort dann alles funktioniert. Kann man irgendwie kontrollieren wo der Fehler bei meinem alten VISTA liegt. Dieses Benutzerechte-Problem muss man doch auch wieder beseitigen können.

Vielleicht hat jemand von euch eine Idee.
Euer
Jürgen Ziegler
 
#2
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Na gut, will ich es Dir mal einfacher machen!

Starte Dein Vista und melde Dich als Administrator an, gehe zu: Start -> Ausführen -> tippe ein -> regedit -> suche unter dem Zweig HKey_Current_User den Eintrag Software und dort den Eintrag Canon.
Klicke mit der rechten Maustaste im linken Teil auf Canon und wähle dort "Berechtigungen" aus.
Im neu öffnendem Fenster wähle im mittlerem Teil "Hinzufügen" aus, es wird wieder ein neues Fenster geöffnet, hier klickst Du auf "Erweitert" und im neuem Fenster auf "Jetzt Suchen".
Wähle den Usernamen Deines Konto's aus und klicke auf "O.K.".
Nun mußt Du im ursprünglichem Fenster bei "Zulassen" alle Haken reinsetzen, so das der User Vollzugriff hat. Spätestens nach einem Neustart müßte es dann funktionieren!
Sollte es immer noch Probleme geben, widerhole alle Schritte im Zeig -> HKey_Local_Maschine, danach geht es garantiert!


gruß


jerrymaus:sing
 
#3
R

risiko98

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
3
Ort
Alsdorf
Hallo jerrymaus,
erstmal danke für deine schnelle Antwort :D

Leider muss ich sagen, dass keine Änderung aufgetreten ist. Habe als Administrator in der regedit die Änderungen vorgenommen, bzw. waren die Einstellungen schon auf Vollzugriff. Schade hatte mich schon so gefreut, dass es wieder funktionieren würde, aber irgendwo muss ja dieses blöde Problem sein. Nur leider ist es für mich nicht zu lösen.

Also danke noch mal für die Hilfe und vielleicht hast du ja noch einen Tipp. :blush

Bis dann,
Jürgen
 
#4
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Tut mir leid, hatte ich doch glatt vergessen, Du mußt dann dem User nochmals explizit die Rechte auf das Programmverzeichnis freigeben!
Das geschieht dann indem Du auf das Programmsymbol mit rechts klickst und in Eigenschaften gehst. Dort in den Karteireiter Sicherheit und dann analog dazu, wie bei der Registry verfahren. Manche Proggis wollen das explizit haben, manche nicht! Manchmal ist der Eintrag aber auch in der Registry mehrfach in anderen Zweigen versteckt, dann muß Du allen Zweigen das "sagen" was ich in der ersten Antwort geschrieben hatte!
Bisher habe ich jedenfalls immer so alles zum "Laufen" gebracht, wenn manchmal auch immer noch mit eein paar Fehlermeldungen, aber es funktioniert!

Was mir auch noch durch den Kopf geht, hast Du in den Gruppen auch den "Superuser" angelegt und diesen mit den Rechten eines Hauptbenutzers ausgestattet? Das Scannermodul verlangt nämlich explizit eine eigene "Usergruppe" = den Superuser!

Öffne also die Gruppen und füge dort die Gruppe Superuser hinzu, gebe diesem die Rechte als Hauptbenutzer und füge Deinen Useraccount dieser Gruppe hinzu! Eventuell danach nochmals den Registryeditor benutzen und dieser Gruppe die Rechte erteilen, dann müßte es wirklich klappen!
Ist manchmal etwas kompliziert mit dem Scannermodul von Canon, bei mir läuft es aber tadellos!
Wenn es immer noch nicht klappt, dann schreibe mir eine PM, dann erfahre ich es schneller und kann eventuell helfen!



gruß


jerrymaus:sing
 
#5
R

risiko98

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
3
Ort
Alsdorf
Tut mir Leid, dass ich erst so spät antworte, war etwas beschäftigt, nicht mit dem Computer.

Leider muss ich sagen, weiß ich nicht so mit allem, was ich da machen soll. Meinst du mit Programmsymbol ein Grafikprogramm oder den Canontreiber? Von Canon habe ich kein Programmsymbol und für das Grafikprogramm habe ich es gemacht.

Mit dem Superuser weiß ich gar nicht was ich machen soll, ich finde nichts mit Superuser. Das mit den ganzen rechten ist schon kompliziert, für mich wenigstens.

Habe mal VISTA nur so zur Probe auf eine ausgediente Festplatte installiert und so einige Programme installiert und dann noch den Canon Treiber, funzt sofort. Wer weiß, was ich mit meinem VISTA gemacht habe, habe auf jedem Fall nicht an den Rechten rumgebastelt. Vielleicht kann ich aber ein paar Vergleiche ziehen.

Danke, für deine ganze Mühe :D

Gruss,
Jürgen
 
#6
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:DIst doch kein Problem, helfe doch gerne wenn ich kann!

Der sogenannte Superuser muß in den Gruppen erstellt werden und mit den Rechten eines Hauptbenutzers ausgestattet werden, so ist es jedenfalls im XP gewesen!
Jetzt kommt es natürlich auch auf Deine Version von Vista an, mit einer Home dürfte es Schwierigkeiten geben wenn da die Gruppen nicht angezeigt werden bzw. es keine gibt! Der Hauptbenutzer war auch nur im XP Pro zu finden, ansonsten mußte man sich da mit "FaJo" behelfen!
Meine Anleitung dürfte also nur unter Ultimate so richtig funzen, ich weiß nicht wie es bei Vista Home um die Rechtevergabe und die Gruppen bestellt ist!?
Ich habe zwar eine Home Classik hier zu liegen, installieren kann ich die aber nicht weil meine Haupt - HD schon 4 BS enthält!
Vielleicht solltest Du als einfachste Lösung, Deine Daten sichern und Vista neu installieren!?


gruß

jerrymaus:sing
 
#7
J

john the duke

Dabei seit
18.01.2007
Beiträge
94
Hallo,

probier mal die Treiber für Canon- und Epson-Scanner zu deinstallieren, Neustart, dann Neuinstallation der Treiber (oder einen von den Beiden).
Bei der Installation pass auf ob nicht irgentwo ein Häkchen zu setzen ist für
"All User" oder so ähnlich!

mfg
John
 
#8
R

Rontrus

Dabei seit
12.02.2008
Beiträge
2
Twain-Zugriff verschwunden

Hallo,
ich habe ein ganz ähnliches Problem wie risiko98. Anders als unter XP läuft mein Photoshop 7.0 unter Vista auch ohne Admin-Rechte einwandfrei. Auch die Zusammenarbeit mit meinem neuen Canon MP 810 Drucker/Scanner klappte in jeder Beziehung ohne Probleme.
:blush

Doch plötzlich ist der TWAIN-Zugriff (und damit die Scangear-Oberfläche) aus dem Menü Datei>Importieren verschwunden - wenn ich Photoshop normal starte. Lasse ich es als Admin laufen, ist TWAIN und Scangear wieder da.
:confused

Ich habe mir die Zugriffsrechte des TWAIN-Ordners angesehen und dem normalen Nutzer Vollzugriff (auch auf alle Unterordner und Dateien) verschafft, ohne Erfolg.
Bevor ich jetzt die Registrierung wie von jerrymaus empfohlen bearbeite, wüsste ich gern, ob das Windows-Autoupdate für diese plötzliche unerklärliche Veränderung verantwortlich sein könnte. Ich hege etwas den Verdacht...
:unsure
Grüße von Rontrus
 
#9
R

Rontrus

Dabei seit
12.02.2008
Beiträge
2
Twain verschwunden 2

Ich habe Registrierung, Programmverzeichnisse und Twain-Ordner auf Benutzerrechte geprüft und nötigenfalls geändert; außerdem den Druckertreiber de- und neu installiert. Leider alles ohne Erfolg.
:cheesy
 
Thema:

Benutzerrechte für TWAIN-Treiber

Sucheingaben

twain scanner rechte

Benutzerrechte für TWAIN-Treiber - Ähnliche Themen

  • Wieso habe ich unter Windows 10 plötzlich nur noch eingeschränkte Benutzerrechte?

    Wieso habe ich unter Windows 10 plötzlich nur noch eingeschränkte Benutzerrechte?: Warum auch immer habe ich seit kurzem auf meinem Rechner unter Windows 10 nur noch eingeschränkte Benutzerrechte, obwohl ich als Admin angemeldet...
  • Benutzerrechte für Laufwerke einschränken

    Benutzerrechte für Laufwerke einschränken: Hallo, ich möchte bei Windows 7 Pro. gerne das Cd/DVD Laufwerk sowie USB-Wechsellaufwerke für die allgemeinen Nutzer sperren. Mit dem...
  • benutzerrechte für ordner

    benutzerrechte für ordner: hi zusammen, ich bin mit meinem latein am ende:D wenn ich einen ordner frei gebe (z.b. test) muss ich ja berechtigungen setzen! wo erstelle ich...
  • [Erledigt] Benutzerrechte für Ordner festlegen [Erledigt]

    [Erledigt] Benutzerrechte für Ordner festlegen [Erledigt]: Hi und guten Abend, Problem: Nach Neuinstallation von WinXP lassen sich Benutzerrechte von Ordnern nichtmehr ändern. Das habe ich bisher unter...
  • Benutzerrechte für Photoeditor

    Benutzerrechte für Photoeditor: Als Benutzer kann ich unter Win2k den Photoeditor des Office 2000 Paketes nicht nutzen - als Administrator einwandfrei. Was muß ich in der...
  • Ähnliche Themen

    Oben