Benutzerordner auf andere Laufwerke verlegen

Diskutiere Benutzerordner auf andere Laufwerke verlegen im Win 10 - FAQ Forum im Bereich Win 10 - FAQ; Man will die Ordner der Bibliotheken auf eine andere Festplatte oder Partition verlegen. Oftmals steht man vor dieser Herausforderung, die Ordner...
#1
areiland

areiland

Threadstarter
Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.700
Man will die Ordner der Bibliotheken auf eine andere Festplatte oder Partition verlegen. Oftmals steht man vor dieser Herausforderung, die Ordner:

Eigene Bilder
Eigene Dokumente
Eigene Downloads
Eigene Musik
Eigene Videos


auf ein anderes Laufwerk zu verlagern, um auf dem Systemlaufwerk Platz zu schaffen oder eine bestimmte Sicherungsstrategie umsetzen zu können.

Die genannten Ordner zu verlegen, bietet Windows sogar direkt an. Dazu ist allerdings etwas an Vorarbeit zu erledigen, damit die Ordner auch dort landen, wohin man sie haben will. Hierzu muss man erst einmal auf dem Laufwerk oder der Partition, auf denen die Ordner landen sollen, die neuen Ordner erstellen. Also in der Zielpartition einen Rechtsklick ausführen, den Kontexmenüeintrag "Neu" wählen, "Ordner" wählen und diesem Ordner dann den bevorzugten Namen verpassen. Das macht man für alle zu verlegenden Ordner. Tut man das nicht, dann landen alle Dateien in einem einzigen Ordner und werden vermischt!

Die Ordner können nicht direkt über die Bibliotheken verlegt werden, deshalb muss man in sein Benutzerprofil gehen - um dies zu erledigen.

Meist wird der Profilordner im Explorer nicht angezeigt, deshalb muss man ihn erst einblenden um an die physischen Ordner zu kommen. Dazu klickt man mit rechts in den linken Fensterteil des Explorers und aktiviert den Eintrag "Alle Ordner anzeigen". Jetzt erweitert der Explorer seine Ansicht und zeigt unter anderem auch den Benutzerordner an.

Explorer - Alle Ordner anzeigen.jpg

Explorer - Alle Ordner anzeigen angehakt.jpg

Diesen wählt man an und klickt im rechten Fensterteil des Explorers dann ebenfalls mit rechts den ersten zu verlegenden Ordner an. Hier wählt man "Eigenschaften", im Dialog klickt man dann auf den Tab "Pfad". Im folgenden Tab kann man nun über den Button "Verschieben" festlegen, wohin der Ordner verlegt werden soll. Hier wählt man nun den erstellten Ordner an, der für den anderen als alternativer Speicherort festgelegt wird. Windows wird mit dem Klick auf "OK" dann nur noch die Bestätigung verlangen, dass die Verschiebung durchgeführt werden soll.

Explorer - Ordner Pfad verschieben.jpg

Windows ersetzt nun jeden der verlegten Ordner im Benutzerprofil durch einen Verzeichnislink, der auf den neuen Speicherort zeigt und transparent ist. Die Ordner werden dadurch behandelt, als wären sie am alten Ort - Windows reicht alle Zugriffe auf diese Ordner an den neuen Ort durch.

Explorer - Ordner verlegt.jpg

So kann man relativ elegant seine eigenen Dateien auf eine andere Platte oder Partition verlegen und muss nicht befürchten, dass sie nicht mehr auffindbar sind.

Dieser Thread ist allein zum Nachschlagen gedacht, deshalb bei Fragen, Diskussionen und Anregungen dazu bitte einen Thread in den Diskussionsforen erstellen. Erweitert wird dieser Thread nur, wenn sich Änderungen an der Vorgehensweise ergeben und deshalb neue Informationen erforderlich werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Benutzerordner auf andere Laufwerke verlegen

Sucheingaben

win 10 benutzerordner verschieben

,

windows 10 Benutzerordner verschieben

,

windows 10 bibliotheken auf andere festplatte

,
Benutzerordner auf andere Laufwerke verlegen
, windows 10 benutzerkonto auf anderes laufwerk, windows 10 benutzerordner auf andere platte, Windows 10 Benutzerkonto auf andere Partition verschieben, win10 Benutzer auf andere Partition auslagern, benutzerordner auf andere festplatte, bibliotheken windows 10 auslagern, win 10 pfad nutzerdaten, user auf anderes laufwerk windows 10, windows 10 benutzerordner auf andere platte registry, wie neows Benutzerordner anderes Laufwerk, kann man die Benutzerdaten auf ein anderes Laufwerk verschieben, benutzer daten auf anderes laufwerk legen, Benutzerprofile windows 10 anderes laufwerk, win10 ziellaufwerk für eigene ändern, windows 10 benutzerordner festplatte auslagern, windows 10 benutzerkonto auf andere festplatte legen, c:\users verlegen, windows profile auf D legen, windows 10 user profil auf anderes laufwerk, benutzerdaten auf anderes laufwerk, win10 alle dokumente auf andere platte verschieben

Benutzerordner auf andere Laufwerke verlegen - Ähnliche Themen

  • Unterordner des Benutzerordners vorhanden, aber nicht sichtbar

    Unterordner des Benutzerordners vorhanden, aber nicht sichtbar: Seit einigen Tagen (oder Wochen, kann es leider nicht genau zurückdatieren) werden mir viele der Ordner innerhalb meines Benutzerordners (konkret...
  • Benutzerordner heißt Downloads und wird auch als solcher angezeigt

    Benutzerordner heißt Downloads und wird auch als solcher angezeigt: Servus zusammen, ich wollte heute meinen Downloads ordner aus meiner C: Festplatte verschieben, als ich das gemach habe wurder allerdings der...
  • Name des Benutzerordners unter: C:\Users ändern

    Name des Benutzerordners unter: C:\Users ändern: Hallo, ich habe einen Laptop mit Windows 10 gekauft und eingerichtet. Bei der Einrichtung habe ich einen anderen Benutzernamen angegeben als...
  • OneDrive und Benutzerordner - Wo sind die Dateien hin?

    OneDrive und Benutzerordner - Wo sind die Dateien hin?: Hallo, ich benutze Windows 10 Home und habe ein Problem mit OneDrive und meinen Dateien im Benutzerordner: Unter den OneDrive-Einstellungen...
  • Benutzerkonto in Computerverwaltung gelöscht, Benutzerordner noch da. Wiederherstellung möglich?

    Benutzerkonto in Computerverwaltung gelöscht, Benutzerordner noch da. Wiederherstellung möglich?: Hallo liebe Community, ich habe unabsichtlich ein Benutzerkonto in der Computerverwaltung gelöscht. Der Ordner des Benutzers unter C:\Users ist...
  • Ähnliche Themen

    Oben