Benutzerkonten-Problem

Diskutiere Benutzerkonten-Problem im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo! Ich habe auf meinem Computer - Windows XP Home SP2 - zwei Konten, und zwar einen Computeradministrator und einen eingeschränkten Benutzer...
B

Bogey

Threadstarter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
25
Hallo!

Ich habe auf meinem Computer - Windows XP Home SP2 - zwei Konten, und zwar einen Computeradministrator und einen eingeschränkten Benutzer - letzterer ist meine "Standardkonto" für den alltäglichen Gebrauch. Den Computeradministrator verwende ich einzig und allein dazu, um mein "Standardkonto" für Programminstallationen vorübergehend vom eingeschränkten Benutzer ebenfalls in einen Computeradministrator umzuwandeln, weil manche Programme nur dann auf dem "Standardkonto" ordentlich laufen, wenn sie auch auf diesem installiert wurden.

Es passiert jetzt dauernd, daß nach so einer Umwandlung und späterem Computerneustart beide Konten in Systemsteuerung/Benutzerkonten als Computeradministrator angeführt werden, das "Standardkonto" in Wirklichkeit aber wieder nur mehr eingeschränkter Benutzer ist (was ich spätestens beim Scheitern einer Installation merke, wenn ich es nicht schon vorher durch das Skript pcwPrivilegien erfahre).

Was läuft da anläßlich des Computerneustarts falsch?

Besten Dank im voraus für hilfreiche Tipps und Frohe Ostern

Bogey
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
Den Computeradministrator verwende ich einzig und allein dazu, um mein "Standardkonto" für Programminstallationen vorübergehend vom eingeschränkten Benutzer ebenfalls in einen Computeradministrator umzuwandeln, weil manche Programme nur dann auf dem "Standardkonto" ordentlich laufen, wenn sie auch auf diesem installiert wurden.
Dieses ständige Umwandeln der Userkonten erzeugt jedesmal eine neue User-ID (SID) für einen Administrator (jedesmal eine andere!!).
Das ist das schlechteste was man machen kann.

Für das Ausführen von Programmen gibt es doch den Befehl (rechtsklick) AUSFÜHREN ALS ... - Damit kann man jedes Setup als Administrator starten. Ich kenne kein Programm, dass ich so nicht installieren hätte können.

Jedenfalls solltest du deine Kiste irgendwann einmal neu installieren, deine Registry muss ausschauen wie eine riesen Baustelle, wenn du ständig die Userart änderst. Deine Probleme sind (leider) vorprogrammiert, da das die falsche Vorgehensweise ist mit dem Umwandeln.

Damit du unter XP Home mehr Rechte bzgl. Benutzerverwaltung etc. hast, solltest du FAJO verwenden http://www.fajo.de/portal/index.php?option=content&task=view&id=6&Itemid=
 
B

Bogey

Threadstarter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
25
Nun, ich mache diese Umwandlung nicht bei jeder Programminstallation, habe, als sich die ersten Programme nicht vom eingeschränkten Benutzer installieren ließen, dafür zunächst RunAs, und wenn es beim Ausführen von Programmen Schwierigkeiten gab, das Skript pcwRunAs verwendet, wobei es aber bei einigen Programmen Probleme gab, z.B. daß dann Fehlermeldungen nur im Administratorenkonto aufschienen und ich somit als eingeschränkter Benutzer keine Ahnung hatte, daß bzw. warum etwas nicht funktionierte. Sygate etwa mußte ich aus diesem Grund wieder runterschmeißen.

Später fand ich dann suDown http://sudown.sourceforge.net/ , womit die Programminstallationen so erfolgen, daß die Anwendungen danach im Kontext mit dem eingeschränkten Benutzerkonto laufen, das hat dieses Problem fast zur Gänze gelöst.

Aber einige Programme funktionieren weder mit Hilfe von RunAs noch mit SuDown einwandfrei, z.B. Acronis TrueImage 7.0.638, wo die vorherige Version noch tadellos über pcwRunAs gelaufen war.

FaJo hab ich auch schon verwendet - NIS 2004 hab ich zwar mit FaJo soweit hingebracht, daß die Optionen (kennwortgesichert) und manuelle Updates auch vom eingeschränkten Benutzer ausgeführt werden können, aber in der Anzeige taucht dann seltsamerweise nicht der tatsächliche aktuelle Stand der Virendefinitionen auf, den erfahre ich nur, wenn ich aufs vorhandene Administratorenkonto gehe...

Ihr seht also, daß sich mit den genannten Tricks nicht jedes Problem für den eingeschränkten Benutzer umgehen läßt. Die Kontenumwandlung habe ich, seit ich vor drei Monaten suDown entdeckt habe, eigentlich nur mehr angewendet, wenn ich mit Acronis TrueImage ein Image erstellen wollte. Da mir die Argumente von Mike einleuchten, werd ich jetzt wieder zu der alten Acronis-Version wechseln, die über RunAs funktioniert hat.

Läßt sich die Registry von dem durch das Umwandeln entstandenen Mist vielleicht auch mit dem Crap Cleaner http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_18599754.html ausreichend säubern, auf eine Neuinstallation steh ich wegen meiner vielen Programme nicht besonders!?

Besten Dank
Bogey
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
Läßt sich die Registry von dem durch das Umwandeln entstandenen Mist vielleicht auch mit dem Crap Cleane.......
Leider nein, da die SID-Einträge auch in jedem Verzeichnis bei der Rechtevergabe eingetragen werden.

Es passiert ja auch nicht wirklich viel wenn man das drinnen lässt. Nur wenn es Probleme gibt, dann sollte man sich nicht wundern.
 
Thema:

Benutzerkonten-Problem

Benutzerkonten-Problem - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Pro 64 Bit / Windows Server 2012 R2 - Benutzerkonten Steuerungs Fenster Problem

    Windows 10 Pro 64 Bit / Windows Server 2012 R2 - Benutzerkonten Steuerungs Fenster Problem: Hallo MS Community! Ein Problem, was mich privat und auch beruflich sehr stört und oftmals für Probleme im Ablauf (Installationen etc.) führt ist...
  • GELÖST Windows-Firewall / Benutzerkonten-Problem! Bitte um Hilfe...

    GELÖST Windows-Firewall / Benutzerkonten-Problem! Bitte um Hilfe...: Hallo, Wie gestern in meinem "gelösten Threat" angekündigt hab ich noch ein weiteres Problemchen... :wacko Und zwar folgendes: Auf meinem PC...
  • GELÖST Active sync bei zwei Benutzerkonten/ Problem:

    GELÖST Active sync bei zwei Benutzerkonten/ Problem:: Hallo, wir haben bei unserem PC zwei Benutzerkonten eingerichtet, jeweils mit outlook 2002. Auf meiner Benutzerebene habe ich activesync 4.5...
  • Problem mit Benutzerkonten

    Problem mit Benutzerkonten: Um sowohl meiner Frau, als auch mir einen eigenen Windows Desktop zur Verfügung zu stellen, habe ich versucht das mithilfe der Windows...
  • Ähnliche Themen
  • Windows 10 Pro 64 Bit / Windows Server 2012 R2 - Benutzerkonten Steuerungs Fenster Problem

    Windows 10 Pro 64 Bit / Windows Server 2012 R2 - Benutzerkonten Steuerungs Fenster Problem: Hallo MS Community! Ein Problem, was mich privat und auch beruflich sehr stört und oftmals für Probleme im Ablauf (Installationen etc.) führt ist...
  • GELÖST Windows-Firewall / Benutzerkonten-Problem! Bitte um Hilfe...

    GELÖST Windows-Firewall / Benutzerkonten-Problem! Bitte um Hilfe...: Hallo, Wie gestern in meinem "gelösten Threat" angekündigt hab ich noch ein weiteres Problemchen... :wacko Und zwar folgendes: Auf meinem PC...
  • GELÖST Active sync bei zwei Benutzerkonten/ Problem:

    GELÖST Active sync bei zwei Benutzerkonten/ Problem:: Hallo, wir haben bei unserem PC zwei Benutzerkonten eingerichtet, jeweils mit outlook 2002. Auf meiner Benutzerebene habe ich activesync 4.5...
  • Problem mit Benutzerkonten

    Problem mit Benutzerkonten: Um sowohl meiner Frau, als auch mir einen eigenen Windows Desktop zur Verfügung zu stellen, habe ich versucht das mithilfe der Windows...
  • Oben