Benutzer und Rechtevergabe

Diskutiere Benutzer und Rechtevergabe im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hi Ich habe mir für das Internet einen eingeschränkten Benutzer gemacht, aber mir ist aufgefallen das ich beim WinNT Ordner vollen Zugriff auf...

AndreasBloechl

Threadstarter
Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.461
Ort
FCNiederbayern
Hi
Ich habe mir für das Internet einen eingeschränkten Benutzer gemacht, aber mir ist aufgefallen das ich beim WinNT Ordner vollen Zugriff auf JEDER stehen habe. Bei Programmen ist es nicht so, sollte ich das ändern genau wie beim Programmordner oder stehen lassen. Ich habe auch schon getestet ob ich in den WinNT Ordner was schreiben kann und habe rausgefunden das ich da sowohl einen Ordner mir anlegen kann und auch wieder löschen kann. Was sagt ihr dazu , vielleicht kann die Einstellung in diesem Ordner unter Win2k einer posten. Bin mir nämlich wegen den Unterordnern nicht sicher ob da der InternetBenutzer Zugriff haben muß oder nicht, habe leider keine Möglichkeit vergleiche zu machen. Ich habe da an den Rechten auch nie was rumgestellt oder selber vergeben, dieser Ordner ist Original genau wie bei der Erstinstallation belassen worden.

Desweiteren möchte ich Fragen wegen meinen eigenen Daten, die ich seperat auf einer eigenen Partition liegen habe. Wie soll ich da die Rechte vergeben das vielleicht der InternetBenutzer nicht zugreifen kann. Ich sync. diese Partition regelmäßig mit meinen ext. Platten. Kann es da vielleicht zu Problemen mit den Rechten kommen denn die ext. Platte sync. ich noch Zusätzlich mit meinem Notebook das nie im Internet ist. Vielleicht könnt ihr mir einen Rat bzw. Hilfe geben, weis wirklich nicht wie ich das vernünftig lösen soll. Habe auch sehr sehr wenig Erfahrung mit div. Benutzer anlegen und Rechte vergeben.
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Ich habe mir für das Internet einen eingeschränkten Benutzer gemacht, aber mir ist aufgefallen das ich beim WinNT Ordner vollen Zugriff auf JEDER stehen habe.
Wie hast du den Benutzer angelegt, dass darf nicht sein (nicht standardmäßig)

Desweiteren möchte ich Fragen wegen meinen eigenen Daten, die ich seperat auf einer eigenen Partition liegen habe. Wie soll ich da die Rechte vergeben das vielleicht der InternetBenutzer nicht zugreifen kann.
Indem du NAMENTLICH diesem User den Zugriff verweigerst (rechte Sicherheitsspalten).
 

AndreasBloechl

Threadstarter
Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.461
Ort
FCNiederbayern
Den Benutzer habe ich ganz normal gemacht laut vorgaben , Benutzer mit eingeschränktem Zugriff.

Was meinst du mit rechter Spalte? Ich muß ja dann bei JEDER entweder entfernen oder einschränken. Bekomme ich da beim synchronisieren keine Probleme? Ich hatte nämlich als ich die Daten von der ext. Platte auf mein neues Notebook damals gespielt habe Probleme das ich am Notebook nicht mehr Zugreifen konnte. Ich weis nicht wie ich es damals vor einem Jahr hin bekommen habe aber ich glaube noch zu wissen das ich da was mit dem Besitzt des Ordners was verstellt habe.
 

AndreasBloechl

Threadstarter
Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.461
Ort
FCNiederbayern
Bei mir steht ja da schon JEDER drinnen, was mach ich mit dem? Ich weis ja gar nicht ob ein Internetuser überhaupt Zugriff haben darf auf WinNT und wie weit er das dann darf (Unterordner) bzw. haben muß ,damit alles läuft.

edit: Ich sehe garade das du die DatenPartition meinst, aber da steht auch JEDER schon drinnen.
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
edit: Ich sehe garade das du die DatenPartition meinst, aber da steht auch JEDER schon drinnen.
Das war nur ein Beispiel - ich hab ja andere Platten als du ;)

Es ist vollkommen egal, was bei den anderen Einträgen steht, du musst nur die "eigenen" Rechte für diesen User festlegen.
Du kannst dabei nix falsch machen. Die Einstellungen musst du als Admin machen und AUF KEINEN FALL die Admin oder Systemeinstellungen ändern.
 

AndreasBloechl

Threadstarter
Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.461
Ort
FCNiederbayern
Soll ich dann vielleicht JEDER löschen , dem Admin Vollzugriff und dem InterneUser einschränken? Ich blicke es wirklich nicht, auch mit dem über bzw. Untergeordneten Rechten.

Jetzt nochmal , beim NTOrdner steht Jeder mit Vollzugriff und sonst nichts. Wie soll ich da ganau vorgehen.

Bei meiner DatenPart. steht auch JEDER mit Vollzugriff und sonst auch nichts drinnen.Da muß ich wahrscheinlich die untergeordneten Ordner auch mit einbeziehen, oder?
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
;) Du darfst bei keinem vorhandenen Eintrag was ändern, das kann blöd enden. Vor allem die Einstellungen für den Admin.

Jetzt nochmal , beim NTOrdner steht Jeder mit Vollzugriff und sonst nichts. Wie soll ich da ganau vorgehen.
Wenn der User ein eingeschränkter ist, kann er ohnehin NICHTS ändern und löschen im NT-Verzeichnis. Das regelt das System selbst.

Was deine "Eigenen Dateien" auf der anderen Partition angeht, dort solltest du einfach für den Internetuser den Vollzugriff "verweigern" und schon kommt er nicht mehr dazu
 

AndreasBloechl

Threadstarter
Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.461
Ort
FCNiederbayern
Ja, aber mir geht es um die Einstellung JEDER. Wenn dieser Vollzugriff hat dann kann ich ja beim Internetbenutzer einstellen was ich will weil ja JEDER Zugriff hat , oder verstehe ich da was falsch?

Ich habe weder beim NTOrdner noch DatenPart. einen Eintrag für Admin.

Der eingeschränkte User bei mir Internetbenutzer kann im NTOrdner , Ordner erstellen und auch wieder löschen. Das darf doch nicht sein. Ich denke das da das System nichts selber regelt.
 

AndreasBloechl

Threadstarter
Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.461
Ort
FCNiederbayern
So habe jetzt mal etwas mit der DatenPart. rumprobiert. Es scheint so, wenn ich den Eintrag JEDER nicht entferne kann ich beim Internetuser einstellen was ich will, solange JEDER Vollzugriff hat kann ich eingeloggt als Internetuser alles machen auf dieser Partition was ich will. Da überlagert wahrscheinlich der Eintrag JEDER die einstellungen vom Internetuser. Was meinst du dazu?
 

AndreasBloechl

Threadstarter
Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.461
Ort
FCNiederbayern
Heute habe ich noch im WinNT Ordner etwas rumgeschaut und mir ist aufgefallen, alle wichtigen Ordner wie z.B. System32 , System, Security ect. ect. sind eingeschränkt. Ich denke das Win2k automatisch den WinNT Ordner so anlegt mit Zugriff auf JEDER und dann halt bei den wichtigen Unterordnern die Rechte einschränkt. Oder bin ich da falsch gewickelt?
 
Thema:

Benutzer und Rechtevergabe

Benutzer und Rechtevergabe - Ähnliche Themen

DIY - Einstiegshilfe Grundinstallation Windows 10 (funktioniert aber auch in Vorgänger-Versionen): Im Endeffekt sollte das System immer so aussehen: (funktioniert schon seit Windows NT/2000 so bzw. angepasster Form) INSTALLATIONSHILFE FÜR...
FritzNAS: Habe jetzt wieder einige Wochen verbracht mit durchtesten vom FritzNAS auf einer 7390 angebunden über das Internet, diese steht bei meiner Mutter...
Netzwerkanmeldeinformationen werden plötzlich verlangt: Guten Tag miteinander Ich wende mich an euch mit einem Problem, mit welchem ich vor ca. 2 Wochen konfrontiert wurde und immer noch besteht. Ich...
Probleme mit externen SSDs: Sehr geehrte Community! Der im Folgenden geschilderte Sachverhalt dürfte einigermaßen komplex sein. Ich werde versuchen ihn möglichst...
Was mich an Microsoft stöhrt.: Ich bin ja von gut 2 Jahren von Apple auf Windows umgestiegen. Surface, selbstgebauter PC ja und auch mal Windows Phone das es leider nicht gibt...
Oben