Benutzer-Ordner nach Verschieben von One-Drive-Ordnern umbenannt.

Diskutiere Benutzer-Ordner nach Verschieben von One-Drive-Ordnern umbenannt. im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community; Hallo, ich habe folgendes Problem: ich wollte diese ´zwei nervigen Ordner aus meinem Bibliotheken Ordner für Bilder entfernen die anscheinend vom...
M

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.184
Hallo, ich habe folgendes Problem:

ich wollte diese ´zwei nervigen Ordner aus meinem Bibliotheken Ordner für Bilder entfernen die anscheinend vom im Betriebssystem intergrierten OneDrive immer erstellt werden. (Eigene Bilder und Eigene Aufnahmen, beide leer). Außerdem wurde OneDrive direkt nach dem Aufsetzen von Windows damals deinstalliert und in den Benutzervorschriften deaktiviert, es lief also nie, trotzdem sind immer diese Ordner da....


Da sie sich nicht löschen lassen wollte ich sie verschieben, aktuell liegen meine Bibliotheken alle in einem gleichnamigen Ordner auf einer HDD "E".

Habe sie dann unter Pfad per Verschieben nach "C:\Users\Maxi" (Maxi ist der Name meines Profils).


Das Problem ist jetzt das der Ordner nicht unter "C:\Users\Maxi\Eigene Aufnahmen" erschienen ist sondern einfach mein Benutzerkonto-Name in "Eigene Aufnahmen" umbenannt wurde, zudem ist der zweite Ordner mit dem ich genauso verfahren bin, nirgends mehr aufzufinden.


Ich würde gerne die ganze Aktion rückgängig machen damit mein Benutzerkonto wieder seinen richtigen Namen erhält, nur leider kann ich per "Wiederherstellen" unter Pfad nichts erreichen da Windows mit der Fehlermeldung "Der Ordner kann nicht verschoben werden, da sich am gleichen Ort ein nicht umleitbarer Ordner befindet. Zugriff verweigert" blockiert. Und das obwohl ich die Dateien und Ordner nicht mit umziehen lassen wollte da ich ja meine AppData etc. in diesem Ordner behalten möchte.


Einen Systemwiederherstellungspunkt der nah genug liegt habe ich nicht, deswegen hoffe ich das mir hier jemand weiterhelfen kann.


PS: Falls jemand weiß wie man diese Ordner von vorneherein los wird da ich sie ohnehin nicht gebrauchen kann wäre das zumindest für den nächsten Clean-Install eine wertvolle Info


MfG Max
 
Thema:

Benutzer-Ordner nach Verschieben von One-Drive-Ordnern umbenannt.

Benutzer-Ordner nach Verschieben von One-Drive-Ordnern umbenannt. - Ähnliche Themen

Bilder Bibliothek in neuen Ordner verschieben.: Hallo Ich habe das Problem, dass der Pfad der Standard Windows Bibliothek in den OneDrive Bilder Ordner führt. Ich muss wohl beim Einrichten des...
Ordner im Explorer\Dieser PC - umbenennen: Hallo, ich habe ein Problem mit Ordnern im Explorer unter - Dieser PC. Ich habe eine Neuinstallation von Win 10 vorgenommen. Nun hat gleich...
Problem mit Windows / OneDrive - Ordner werden automatisch erstellt und unbenannt!: Liebe Alle! Ich habe ein Problem mit meinem OneDrive Ordner bzw mit dem Windowssystem selbst, es scheint beides zu sein. Zum einen habe ich...
Windows Dokumente Ordner verschieben: Hallo, ich habe eben mein neues Notebook in Betrieb genommen und Windows hat das reinste Chaos veranstaltet. Mein Standard Dokumente Ordner, wo...
Alle Ordner nach Pfad-Änderung unter Bibliotheken doppelt: Hallo zusammen, ich habe eine kleinere SSD und eine große HDD. Daher habe ich unter "Einstellungen-System-Speicher-Speicherort für neuen Inhalt...

Sucheingaben

free casi*no slot machines

,

goldfish casino game

,

world poker tour club

,
monticello casi]no
, cards Cpoker, online capsino canada, online casino canada, pJoker app, casino chips, poker stream, kansas city casino, 3 card pok)er odds, nearest casinos, david williams pokeNr, fort mcdowell casinso, fort mcdowell casino, zygna poker, lucky star casi.no
Oben