GELÖST Belüftung unzureichend?

Diskutiere Belüftung unzureichend? im Casemodding Forum Forum im Bereich Hardware Forum; @ ich sitze hier vor einem ca. 5 Jahre alten HP-Rechner. Der soll noch ein Weilchen als Schreibmaschine und als Internet-PC herhalten. Nur wird...
E

emil51

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
756
Alter
68
Ort
an der schönen blauen Elbe
@
ich sitze hier vor einem ca. 5 Jahre alten HP-Rechner.
Der soll noch ein Weilchen als Schreibmaschine
und als Internet-PC herhalten.
Nur wird das Ding verdammt heiß,
Board 42-47°C
CPU 52-58°C
HDDs´45-49°C wohlgemerkt alles im fast Leerlauf.
Gesäubert ist er. Ich habe noch ein par kleine Lüfter übrig,
würde der Einbau etwas bringen?
Und wo wäre ein Lüfter am günstigsten platziert??
Und ist es normal das kühle Luft oben vom CPU-Lüfter
angesaugt und unten über das Board aus geblasen wird???

http://www.winboard.org/forum/attachment.php?attachmentid=39261&stc=1&d=1250334970
:confused:confused:confused

mfg.$

ps.:AMD2000+
 

Anhänge

  • pc01.jpg
    pc01.jpg
    121,8 KB · Aufrufe: 589
K

Kickz

Dabei seit
05.04.2008
Beiträge
1.310
Am besten ist immer, vorne luft rein und hinten dan wieder raus. Also schon so wie du es eingezeichnet hast. Das der CPU Kühler von oben die Luft holt und sie dan unten wieder raus kommt ist ja normal. Irgendwo muss ja die Luft zum abkühlen wieder raus.
 
E

emil51

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
756
Alter
68
Ort
an der schönen blauen Elbe
@

...ich dachte Luft unten rein und oben raus für den CPU-Lüfter
wäre normal und dann über das Netzteil raus?
Also kann ich einen Lüfter im Gehäusevorderteil ein bauen
der den Luftstrom etwas in Schwung bringt?

mfg.$
 
K

Kickz

Dabei seit
05.04.2008
Beiträge
1.310
Die Luft wird vom CPU Lüfter von oben angesaugt un nach unter geblasen auf die Kühl Lamelen. An der Seite kommt die "Kühlerluft" dan wieder raus.
Vore am Gehäuse am besten nen Lüfter dran. Is das platz für nen 120 mm Lüfter?
Dan hinten unter dem Netzteil noch einen Lüfter dran. Das sieht nach 120 mm aus.
 
E

emil51

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
756
Alter
68
Ort
an der schönen blauen Elbe
@

also hinten das Gitter ist nur 80mmm,
da hab ich einen der kommt da ran, warme Luft raus,
und dann hab ich noch einen 92mm für Luft rein.
Das geht aber nur von der Seite unter den HDDs`
oder innen vorn hinters Gitter.
Das werd ich morgen gleich mal testen.
vielen Dank schon mal.....

mfg.$
 
K

Kickz

Dabei seit
05.04.2008
Beiträge
1.310
Achte aber auch darauf, das die Lüfter mit Strom versorgt werden können. Ich weiß ja nicht was die Lüfter für anschluss kabel haben. Ob Y-Stecker, 3-pin oder 4-pin. Das Mainboard muss aber dan auch den anschluss dafür haben.
 
D

Darmstadtium

Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
898
Ort
Darmstadt
Die HDDs sollten möglichst nicht übereinander gestapelt werden (eventuell Diskettenlaufwerk rauswerfen).
 
E

emil51

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
756
Alter
68
Ort
an der schönen blauen Elbe
@

3 Pin über ein Y-Abzweig Strom vom DVD Laufwerk,
da sind ja 2 drin.
Der kleine Ausgangslüfter bringt im offenen Zustand
schon mal -2°C CPU
aber HDDs´ tut sich noch nichts.
den anderen kann ich erst morgen machen, hab ihn nicht mit.
http://www.winboard.org/forum/attachment.php?attachmentid=39270&stc=1&d=1250340421
Die Vaianten hab ich vorn zum Einbau.
1. waagerecht innen
2. senkrecht innen
3. von der Seite durchs Blech
welches wäre wohl das beste???


mfg.$
 

Anhänge

  • pc02.jpg
    pc02.jpg
    112 KB · Aufrufe: 405
K

Kickz

Dabei seit
05.04.2008
Beiträge
1.310
Der 2.
Vorne soll noch einer rein blasen. Wie Darmstadium schon sagte, solltest du die HDDs weiter auseinander tun. Vll das Diskettenlaufwerk ausbauen. Dan sollte sich auch nich so viel wärme entwickeln.
 
PsYch0

PsYch0

Casemodder
Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
2.730
Alter
31
Ort
Oldenburg
gesäubert?
Setzen, 6. ;-)

Erstmal benutzt du Druckluft und pustest die Lamellen der Kühler aus.
Du wirst überrascht sein.
Als zweites überlege dir die Anschaffung eines neuen gehäuses, 80 und 92mm Lüfter sind meines Erachtens zu klein.
In diesem Fall würde ich den boxed CPU Kühler duch einen leistungsfähigeren ersetzen.
 
E

emil51

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
756
Alter
68
Ort
an der schönen blauen Elbe
@

also Diskettenlaufwerk raus und
vorn den Lüfter noch eingebaut,
und der hinten bringen jetzt ganz gute Temperaturen.
Bei 1 Std. Vollast 100% CPU und Plattenbewegung
Board 42°C
CPU 54°C
HDD1 38^C
HDD2 40°C
da hatte er ja im Leerlauf vorher mehr.
Hat sich also gelohnt.
Danke:up

mfg.$
 
K

Kickz

Dabei seit
05.04.2008
Beiträge
1.310
Na die Temps gehen doch. Schön das es jetzt besser ist. Makier das Thema bitte noch als gelöst;)
 
Thema:

Belüftung unzureichend?

Belüftung unzureichend? - Ähnliche Themen

Nach Installation von Update KB4530702 keine Anmeldung mehr möglich: Hallo zusammen, nach Installation des Sicherheitsqualitätsrollups KB4530702 vom 10.12.2019 erhalte ich bei der Anmeldung meines Benutzers die...
Verschiedene Bluescreens direkt nach Start und in Betrieb: Guten Tag, ich habe ein Problem mit meinem PC, das mich schon seit einiger Zeit beschäftigt. Ich habe bereits unendlich viel Zeit investiert, um...
Hardware Erfahrung Server komplett: Hallo Leute, ich wollte mal meine Erfahrungen zu verschiedenen Komponenten meines Servers mitteilen. Hier erst einmal zwei Fotos: Hier die...
Temperaturwerte: können die wirklich so stimmen?: Hallo liebe Boardmitglieder ich hab ma ne Frage zu meinen Temperaturen: Ich lese mit Everest aus und bekomme folgende Werte: Temperaturen...
Sind meine Systemtemps i.O.????: hab damit bisher keine probleme gehabt. jedoch finde ich meine Mainbordtemp schon etwas hoch und das trotz kupferpipeline...
Oben