GELÖST Bekomme XP3000+ Barton nicht auf volle Touren

Diskutiere Bekomme XP3000+ Barton nicht auf volle Touren im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Leute, ich war jetzt 4 Monate weg und mein Bios hat sich resetet, also die Batterie ist wohl leer??? Ich habe mit dem ASUS A7N8X-E Deluxe...
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
Hallo Leute,

ich war jetzt 4 Monate weg und mein Bios hat sich resetet, also die Batterie ist wohl leer???

Ich habe mit dem ASUS A7N8X-E Deluxe und dem Athlon XP3000+ Barton (FSB400) vor meiner Abwesenheit folgende Werte gehabt:

RAM Speicher lief auf 217 Mhz ( Corsair XMS CL2 )
Der Prozessor wurde mir über Motherboardmonitor mit 2217 MhZ angezeigt.

Jetzt wo das Bios wieder im originalzustand ist bekommt der RAM nur 200 Mhz und die CPU nur 2085 Mhz angezeigt.

Der Multiplikator stand auf 10,5 hab ihn auf 12,5 ohne Wirkung.
CPU Voltage war auf 1,6 hab sie mal auf 1,750 ohne Wirkung.


Was mache ich falsch, was hab ich vergessen???
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
Tja das kapiere ich auch net???

Multiplikator ist zwingend immer auf 10,5
Ich habs im Bios auf Maximum, also 12,5 gestellt, CPUZ sagt aber er macht 10,5 bei jetzt 2104 Mhz.
Das Board ist von 2003.
 
L

laudi

Mitglied seit
18.01.2007
Beiträge
52
Zuletzt bearbeitet:
G

GaxOely

Gast
XP3000+ (Barton) 2,100GHz (10,5x200MHz)
-----------------------2,278Ghz (10,5x217Mhz)

Die Multiplikatoren sind nach oben gelocked!
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
Ok,
habt ihr da Ahnung von was ich mit der Volteinstellung noch tunen kann?

Über die Stabilität der Corsair XMS mach ich mir keine Sorgen.

Die Timings stehen auf 8.3.3.3T, könnt ihr mir sagen was ich da noch nach oben verstellen kann???

Ich kann übrigens nur manuell tunen.
Wenn ich auf AGGRESSIVE im MB stelle stottert schon das Bild im Bios Menu und der Rechner fährt nich hoch, bzw. das Bild bleibt schwarz.
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
Wenn ich richtig gegoogelt habe müsste der Barton 3000+ eigentlich ein kastrierter 3200 sein oder???
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
Ich bins nochmal.

habe ihn jetzt stabil bei 208 Mhz FSB laufen, also dann 2191 Mhz Cpu.
Unter Vollast derzeit 56 Grad.

Ich hab schon viel gegoogelt bei tweakingforen etc. aber finde nicht die passende Antwort.

Also nochmal in die Runde:

Gibt es nicht irgendwo ne Tabelle wo der FSB und die VCORE aufgelistet sind???

Ich schreibe nochmal mene Daten nieder:

AMD Athlon XP3000+ BARTON
2x512 MB CORSAIR CMX512 3200 C2 auf 6-3-3-2,5
ASUS A7N8X-E Deluxe Bios 1008
Kühler ZALMAN 120mm vollkupfer

Kann man irgendwie die RAM Temperatur überwachen???

Danke euch

LG Terra
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
So die Kiste läuft jetzt bei
2237 Mhz
Stabil bei 57 Grad.

Der Athlon macht so bei 80 Grad die Biege oder???
Ich müsste dann jetzt so in etwa nen 3200+ haben oder???
 
G

GaxOely

Gast
So die Kiste läuft jetzt bei
2237 Mhz
Stabil bei 57 Grad.

Der Athlon macht so bei 80 Grad die Biege oder???
Ich müsste dann jetzt so in etwa nen 3200+ haben oder???
Ich betreibe meinen Barton 3200 nie über 60° bei Last .
Alles darüber wäre für mich inakzeptabel!
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
Warum?
Laut AMD geht er doch erst in Richtung 80 kapputt
???
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
Sorry, habe unter vollast 57 Grad.
Ohne Last tümmelt er bei 51 rum.
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
Ich hab gesehen das mein Kühler völlig zugetorft ist. Werde ihn mal reinigen, vielleicht kann ich dann 2300 oder mehr rauskitzeln.
 
S

SchirmchenDrink

Mitglied seit
15.09.2005
Beiträge
862
Alter
34
Standort
Oberhausen
welch ein sinnvoller Kommentar :wut

Ich hab hier noch 3100+ liegen, der rennt mit 400Mhz FSB, 2.2Ghz, allerdings hat der nur 256KB L2 Cache.
Die XPL´ers rauchen bei 80-85 °C ab, halte dich aber trotzdem nicht über 60 °C auf, Performance verlust & du wärmst den Rest im Tower unnötig.
So wie ich das noch im Kopf habe, rennt der Barti mit 333Mhz FSB & 2170 Mhz (333 x 6,5)
Achjo, die CPU steht zum verkauf, das nur neben bei erwähnt ;)
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
Update:
Läuft bei 2253 Mhz und 428FSB unter Vollast bei 52 Grad.

Hab den Kühler gereinigt und gesehen das das Rädchen für die Drehzahl auf minimum stand.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
..
 
S

SchirmchenDrink

Mitglied seit
15.09.2005
Beiträge
862
Alter
34
Standort
Oberhausen
52°C sind ok, solang die Gehäuse belüftung stimmt.

... brauchst du zufällig DDR1 RAM ?
 
Thema:

Bekomme XP3000+ Barton nicht auf volle Touren

Bekomme XP3000+ Barton nicht auf volle Touren - Ähnliche Themen

  • Wie bekomme ich in Einstellungen Sprache: Deutsch als erste Sprache?

    Wie bekomme ich in Einstellungen Sprache: Deutsch als erste Sprache?: Wenn ich in Einstellungen und dort unter Sprache mich einwähle, bekomme ich als 1. Sprache "Afrikans" und als 2. Sprache "Deutsch" angezeigt. Die...
  • Bekomme keine Mails von t-online.de auf meine Adresse live.de geschickt

    Bekomme keine Mails von t-online.de auf meine Adresse live.de geschickt: Hallo, ich bekomme seit Tagen keine Mails von T-Online.de zugestellt. T-Online schickt seinen Kunden, dass die Microsoft-Adresse live.de auf...
  • Kacheln auf die Startseite bekommen ...

    Kacheln auf die Startseite bekommen ...: Ich habe Chrome auf einem neuen Rechner installiert und bekomme die Kacheln immer erst mit einem neuen Tab. Selbiges Ergebnis auch in allen Videos...
  • Wo kann ich persönlichen Surface Pro 4 Support bekommen ?

    Wo kann ich persönlichen Surface Pro 4 Support bekommen ?: Ich habe seit längerm das Bildschirmproblem mit dem Surface Pro 4. Ich habe bereits meine Treiber aktualisiert und alle Updates vorgenommen. Das...
  • Gibt es eine Möglichkeit nachzuweisen, dass man eine Email nicht bekommen hat?

    Gibt es eine Möglichkeit nachzuweisen, dass man eine Email nicht bekommen hat?: Hallo! Ich habe vor ungefähr einer Woche erfahren, dass ich im April eine wichtige Email bekommen haben soll. Leider kann ich diese nirgends...
  • Ähnliche Themen

    Oben