GELÖST Bekomme Spiele Icon nicht im Spiele-Ordner gelöscht

Diskutiere Bekomme Spiele Icon nicht im Spiele-Ordner gelöscht im Win7 - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo, ich habe mir über Steam AMERICAs Amry installiert. Da es keinen Icon im Win7 Spiele-Ordner gab, habe ich einfach den AA-Icon vom Desktop...

Oeffi

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2005
Beiträge
266
Hallo,

ich habe mir über Steam AMERICAs Amry installiert. Da es keinen Icon im Win7 Spiele-Ordner gab, habe ich einfach den AA-Icon vom Desktop in den Spieleordner geschoben.
So mache ich das immer, wenn sie sich dort nicht befinden.

Allerdings bekomme ich jetzt das Icon da nicht mehr raus! Wenn ich mit der rechten Maustaste dort drauf gehe oder auch mit der linken passiert nichts.

Ich habe jetzt das Spiel auch schon über Steam deinstalliert.

Wie bekomme ich dieses Icon dort raus?
 

netrix

Dabei seit
05.01.2008
Beiträge
741
Das geht auch nicht so einfach du musst in einen speziellen Ordner und einige Registrie Einträge löschen die genauen Positionen kann ich dir im Moment leider nicht auswendig sagen ich müsste erst suchen.
 

Oeffi

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2005
Beiträge
266
Das geht auch nicht so einfach du musst in einen speziellen Ordner und einige Registrie Einträge löschen die genauen Positionen kann ich dir im Moment leider nicht auswendig sagen ich müsste erst suchen.

Hmm, ich google schon. Doch so richtig finde ich nichts:flenn
 

Oeffi

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2005
Beiträge
266
Ich habe über REGEDIT ->
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\GameUX

einen Ordner gefunden, der wenn man ihn öffnet den Titel "Americas Army 3" trägt.

Ob man den einfach löschen kann oder läuft danach mein Win7 nicht mehr?


UPDATE:

Ich habe mich getraut und das Icon ist weg. Wer auch Problem damit hat --> Stichwort: "Game Explorer" bei GOOGLE oder LINK
 

netrix

Dabei seit
05.01.2008
Beiträge
741
Genau den habe ich gemeint, jetzt ist da aber immer noch ein Ordner aber ich weiß halt nicht mehr wo der ist. Der enthält nämlich dann die Einzelnen Linkfiles die die Aktionen im Kontext Menü ermöglicht haben.
 

brown78

Dabei seit
01.10.2007
Beiträge
530
Du kannst die Verknüpfung im Spieleexplorer auch "reparieren". Der Ordner Game Explorer liegt in Verzeichnis C:\Users\Benutzername\AppData\Local\Microsoft\Windows

Wenn Du die Verknüpfung gerade in den Spielexplorer geschoben hast, suchst Du einfach den neuesten Ordner und navigierst zu der Verknüpfung. Diese nun löschen, eine neue erstellen und als Ziel die Game.exe aus dem Steam Ordner auswählen.

Nun hast du das Icon funktionsfähig im Spieleexplorer.

Die Verknüpfung liegt normalerweise in einem Ordner mit dem Namen "0". Erstellt man im Verzeichnis in dem dieser Ordner "0" liegt einen weiteren Ordner mit der Bezeichnung "1" kann man dort z.B. eine Verknüpfung zu einem Spieleeigenen Editor o.ä. anlegen. Diese Verknüpfung ist dann über das Kontextmenü des Spiels im Spieleexplorer ereichbar.
 
Thema:

Bekomme Spiele Icon nicht im Spiele-Ordner gelöscht

Bekomme Spiele Icon nicht im Spiele-Ordner gelöscht - Ähnliche Themen

Desktop Icons verschieben sich bei jedem Neustart: Vor 3 Tagen hat es angefangen, dass nach dem Hochfahren meine Desktop Icons durcheinander gewürfelt werden. Sie werden NICHT nach links geschoben...
Problem mit Windows / OneDrive - Ordner werden automatisch erstellt und unbenannt!: Liebe Alle! Ich habe ein Problem mit meinem OneDrive Ordner bzw mit dem Windowssystem selbst, es scheint beides zu sein. Zum einen habe ich...
Mails nach Regelerstellung gelöscht, teilweise noch im POP Ordner vorhanden: Liebe Community, gestern habe ich über Mail (Mac) Regeln zur Sortierung meiner E-Mails erstellt, heute sind sowohl auf meinem Macbook als auch...
Fritz.nas-Zugriff läuft, aber nicht rund: Ein donnerndes HUHU in die Runde. :huhu Problem: Der Zugriff auf meine Netzlaufwerke. Grobe Konfiguration: 4 Rechner 2x per Lan, Desktop-PCs...
Microsoft Store kann nicht mehr geöffnet werden.: Hallo zusammen, Ich habe einige anstrengende Stunden hinter mir und werde vermutlich bald wahnsinnig. Vielleicht haben ein paar Leute eine Idee...
Oben