(Beendet) Kein Sound

Diskutiere (Beendet) Kein Sound im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Moin moin, beim Laptop von meiner mutter kommt kein Sound mehr, weder über die integrierten Lautsprecher noch über den Audio-Ausgang! Der Laptop...

Zwulf

Threadstarter
Dabei seit
28.04.2007
Beiträge
32
Moin moin,
beim Laptop von meiner mutter kommt kein Sound mehr, weder über die integrierten Lautsprecher noch über den Audio-Ausgang! Der Laptop is von Medion und trägt die Bezeichnung MD97900! Hat jemand nen plan wie man das wieder grade biegen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

Bohnenjim

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
29
Ort
Österreich
ich nehme an dass zwei probleme aufgetreten sind

- entweder sind die integrierten lautsprecher kaputt und der Audio Ausgang (hast du die boxen überhaupt am grünen ausgang angesteckt?)

- der treiber ist veraltet/funktioniert nicht mehr

das zweite schaut mir eher danach aus

also schreibe mal die bezeichnung des mainboards hier rein (ich bin zu faul zum suchen weil mainboards bei notebooks herausfinden ist eine langwierige angelegenheit)

falls du nicht weist wo du die Bezeichung des Mainboards findest dann such in Lavalys Everest Home Edition runter oder das Vorgängermodell AIDA

eventuell kannst du auch in einem Handbuch für deinen Laptop nachschauen

falls du dich gut mit Treibern auskennen solltest und auch weist wo du die Treiber herbekommst (entweder auf Medion oder auf der homepage vom Mainboardhersteller) dann lad dir mal die komplette Ladung an neuen Treiber runter für dein Mainboard

mfg
 

LauxAimoEwa

Dabei seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Evtl. ist der Dienst "Windows Audio" deaktiviert - ist auch mal einen Blick wert....
 

Zwulf

Threadstarter
Dabei seit
28.04.2007
Beiträge
32
Informationsliste Wert
Computer
Computertyp ACPI-Uniprozessor-PC (Mobile)
Betriebssystem Microsoft Windows XP Media Center Edition
OS Service Pack Service Pack 2
Internet Explorer 7.0.5730.11
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
Computername PEBRA-F72D00 (PeBra)
Benutzername Beda
Domainanmeldung PEBRA-F72D00
Datum / Uhrzeit 2007-06-19 / 14:42

Motherboard
CPU Typ Mobile AMD Turion 64 ML-36, 2000 MHz (10 x 200)
Motherboard Name MEDION WAM2020
Motherboard Chipsatz nVIDIA GeForce Go 6150, AMD Hammer
Arbeitsspeicher 896 MB (DDR2-533 DDR2 SDRAM)
BIOS Typ Phoenix (10/12/06)

Anzeige
Grafikkarte GeForce Go 6150 (512 MB)
Grafikkarte NVIDIA GeForce Go 6150 (512 MB)
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce Go 6150
Monitor Generic Television
Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB]

Multimedia
Soundkarte Realtek ALC883 @ nVIDIA nForce 430 (MCP51) - High Definition Audio Controller

Datenträger
IDE Controller NVIDIA nForce 430/410 Serial ATA Controller
IDE Controller Ricoh Memory Stick Host Controller
IDE Controller Ricoh MMC Host Controller
IDE Controller Ricoh xD-Picture Card Host Controller
IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
Massenspeicher Controller SCSI/RAID Host Controller
Festplatte SAMSUNG HD300LD USB Device (300 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
Festplatte SAMSUNG HM080HI (74 GB, IDE)
Optisches Laufwerk BX1605K NZJ422H SCSI CdRom Device
Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Eingabegeräte
Tastatur HID-Tastatur
Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
Maus HID-konforme Maus
Maus Synaptics PS/2 Port TouchPad

Peripheriegeräte
Drucker Fax
Drucker Microsoft Office Document Image Writer
FireWire Controller Ricoh RL5C832 IEEE1394 Controller (PHY: Ricoh RL5C832)
USB1 Controller nVIDIA nForce 430 (MCP51) - OHCI USB 1.1 Controller
USB2 Controller nVIDIA nForce 430 (MCP51) - EHCI USB 2.0 Controller
USB-Geräte (ZD1211B)IEEE 802.11 b+g USB Adapter
USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
USB-Geräte X10 USB Wireless Transceiver (ACPI-compliant)
Akku Microsoft ACPI-konforme Kontrollmethodenbatterie
Akku Microsoft-Netzteil

DMI
DMI BIOS Anbieter Phoenix Technologies LTD
DMI BIOS Version R01-A0N
DMI Systemhersteller MEDION
DMI Systemprodukt WAM2020
DMI Systemversion
DMI Systemseriennummer 914Q101DN0G6430A2A2K000
DMI System UUID 8A2A8060-63CA11DB-B115FA34-F7878314
DMI Motherboardhersteller MEDION
DMI Motherboardprodukt WAM2020
DMI Motherboardversion Not Applicable
DMI Motherboardseriennummer 914Q101DN0G6430A2A2K000
DMI Gehäusehersteller BenQ
DMI Gehäuseversion N/A
DMI Gehäuseseriennummer None
DMI Gehäusekennzeichnung No Asset Tag
DMI Gehäusetyp

Also das is die Übersicht von Everest
Laut Driver Geius 2006 sind die neuesten Treiber drauf
Da ich den Lautsprecher in der Taskleiste sehe geh ich mal davon aus das der windows audio dienst aktiv ist!
 

Bohnenjim

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
29
Ort
Österreich
lade dir mal die neuesten treiber für dein mainboard runter (wenn der audio treiber nicht dabei ist musst du ihn extra installieren)

ich würde mich nicht auf solceh update programme verlassen
selbst ist der mann ;)

mfg
 

Zwulf

Threadstarter
Dabei seit
28.04.2007
Beiträge
32
ok, ich mir jetzt nen treiber von der realtec hompage besorgt und installiert! Merkwürdig is das beim runterfahren das abmeldesignal zu hören war beim hochfahren jedoch war das anmeldesignal nicht zu hören! und der sound ist immer noch nicht da. Ich hab keine Ahnung was das soll!
 

Bohnenjim

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
29
Ort
Österreich
wenn das abmeldesignal zu hören ist dann sollte er normalerweise funktionieren

kennst du dich mit den audioeinstellungen in xp aus?
wenn ja dann kontrollier mal alles ob es überhaupt richtig eingestellt ist

mfg
 

Zwulf

Threadstarter
Dabei seit
28.04.2007
Beiträge
32
Naja, offengestanden weis ich nicht genau welche Eintellungen du meinst!
Ich hab jetzt mehrere Treiber Versionen durchprobiert und es ist nichts zu hören!
(bis auf das Abmeldesignal nach der Treiberinstallation!) Und ich hab im mom keinen Bock das Ding neu aufzusetzten - das dauert immer so ewig! Gibts nich noch andere möglichkeiten?
 

Bohnenjim

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
29
Ort
Österreich
das dauert immer so ewig! Gibts nich noch andere möglichkeiten?

ewig???

mit meinem amd athlon xp Palomino 1GHZ hat es gerade mal eine halbe stunde gedauert
in der zeit was du jetzt mit dem treiber herumgetan hast, hättest du bestimmt einmal xp neu aufsetzen können


also ich meinte eigentlich Systemsteuerung - Sounds und Audiogeräte

such mal dort drinnen ob du eventuell etwas ausgestellt hast

hast du vl ein soundverwaltungstool wie zB Soundmax?


mfg
 

Zwulf

Threadstarter
Dabei seit
28.04.2007
Beiträge
32
Ja ewig! denn wie bereits erwähnt ist das nich mein Laptop (verdammt lahme HDD) sondern der von meiner Mutter und bis ich alles wieder so einestellt hab das sie damit zurrecht kommt dauert es ziehmlich lange! Alleine die Einstellugen für die Firewall - damit diese keine lästigen Fragen mer stellt - dauert! Aber egal, weil wie du schon sagtest hab ich viel zu viel Zeit in die Fehler suche investiert und von daher werd ich ihn wohl doch neu aufsetztenvielen!
Danke euch für eure Hilfsbereitschaft!

Mfg Zwulf
 
Thema:

(Beendet) Kein Sound

(Beendet) Kein Sound - Ähnliche Themen

Mikrofon wird nicht (mehr) erkannt: Bei mit wird das Mikrofon eines Headsets (3,5mm Klinke, 4 polig) nicht erkannt. Die Kopfhörer funktionieren. Leider kommt bei mir auch nicht mehr...
Kein Ton vom Lautsprecher , wenn es von einem Browser kommen sollte: Hallo Sei etwa 7 - 10 Tagen habe ich beim keinen Programm von einem Browser (z.B. TV übers Internet, Filme, etc.) kein Ton. LS Ikone am unteren...
Soundprobleme über AUX Ausgang: Hallo zusammen, ich habe seit einem vergangenen Windows Update folgendes Problem: Das Problem: Mein Acer Aspire 5 mit Windows 10 gibt den Sound...
Sound weg - Windows 10: Hallo der Sound am Laptop ist weg. Wenn ich ein Audio-Kabel rein und raus stecke, kommen aus den ,,Laptop-Lautsprechern,, der An-und...
2 Microsoftkonten mit gleicher Mail Adresse: Servus, eine Freundin von mir hat sich vor einiger Zeit nen Laptop bei Otto gekauft aber über den Account ihrer Muter, so das beim Initialisieren...
Oben