Beamer verwenden

Diskutiere Beamer verwenden im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo! Am Dienstag muss ich ein Präsentation in der Schule halten. Dazu wollte ich mein Notebook mit Office 2003 nutzen, weil die PCs in der...

1.AVM

Threadstarter
Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
120
Hallo!

Am Dienstag muss ich ein Präsentation in der Schule halten. Dazu wollte ich mein Notebook mit Office 2003 nutzen, weil die PCs in der Schule kein Office 2003 haben und es somit zu Komplikationen kommen könnte.

Wie mache ich das nun, dass mein aktueller Notebookbildschirm zum Beamer gelangt? Welche Kabel brauch ich da?

Ich habe einen DVI-D Ausgang und einen Adapter auf VGA.
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Normalerweise ist an den Beamern bereits ein VGA-Kabel. Da solltest du dich evtl. erst erkundigen.

Wichtig ist eben, dass du beim Notebook auch den externen Anschluss einschaltest. Normalerweise drückt man dazu FN + Eine der F-Tasten. (Siehe Beschreibung zu Notebook)
 
F

Freak-X

Gast
Wo ist das Problem? - Da du die nötigen Kabel ja schon hast, einfach anschließen, in den Grafikeinstellungen den DVI-Ausgang auswählen und gut ist...
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Die meisten Beamer haben einen VGA-Eingang (oder zwei) inkl. dem Kabel wie [diablenoir] bereits schrieb.

Also einfach anschließen und den Ausgang schalten.

Mit der Auflösung musst du aufpassen. Einige ältere Beamer (2 Jahre und älter) können die Wide-Auflösungen NICHT und du solltest deinen Laptop auf 1024*768 betreiben während des Vortrages.
 

1.AVM

Threadstarter
Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
120
Hallo!

Die Beamer in der Schule habe VGA, das weiß ich.
Muss ich die Auflösung bei Desktop --> Eigenschaften --> Einstelluung was umstellen?
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Eigentlich sollte es reichen, wenn du wie Mike40 schon erwähnt hat, nur die Auflösung auf 1024x768 reduzierst. Das sollte dann bei jedem Beamer funktionieren. Du kannst aber auch testweise beim Aufbauen versuchen mit einer größeren Auflösung den Beamer anzusprechen.

Auflösung stellst du normal ein mit einem Rechtsklick auf eine freie Stelle des Desktops -> Eigenschaften -> Einstellungen.

Sonst brauchst du eigentlich nichts ändern. Nur das mit der FN Tastenkombination, solltest du erst noch im Handbuch nachschlagen. Auf einer F-Taste sollte auch ein Bildschirmsymbol sein. Bei mir ist es zB FN + F5...kA ob das überall gleich ist...habe einen Toshiba.
 

pborn66

Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
334
Mit der Auflösung musst du aufpassen. Einige ältere Beamer (2 Jahre und älter) können die Wide-Auflösungen NICHT und du solltest deinen Laptop auf 1024*768 betreiben während des Vortrages.
gibt aber auch geräte die nur 800x600 unterstützen :D also lieber langsam "hoch tasten"
 

1.AVM

Threadstarter
Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
120
Hallo!

Ja, danke schon mal dafür!

Müsste bei mir die F4 taste sein, da ist so ein bildschirm und nein laptop abgebildet.
 

1.AVM

Threadstarter
Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
120
Ach ja, nochwas.

Wie schalte ich den Ausgang? (da hat mike40 was geschrieben von)
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Ach ja, nochwas.

Wie schalte ich den Ausgang? (da hat mike40 was geschrieben von)

Bei einem Laptop gibt es eine Tastenkombination mit FN+ ??? (meist F5 bis F8 irgendwo) damit das Bild auf Laptop UND Ausgang ist. Standardmäßig ist NUR LAptop (Energiespargründe) aktiv.
 
Thema:

Beamer verwenden

Beamer verwenden - Ähnliche Themen

Drucker wird nicht erkannt: Ich habe 2 neue PCs nunmehr mit WIN10 (früher WIN7). Ich konnte meinen Drucker hp 1022 direkt verbinden und installieren - funktioniert. Dies...
W-Lan Adapter nach deaktivieren verschwunden: So Folgendes: Hab zum testen von Lan-Kabeln den W-Lan Adapter im Netzwerkfreigabecenter deaktiviert, um Lan Kabel zu testen. Finde nun diesen...
Nur noch teilweise Internet per W-Lan nach Fritzbox FW Update: Hallo liebe Community, ich schlage mich seit letztem Wochenende mit folgenden Problem herum: Nachdem ich in letzter Zeit immer wieder mal...
Windows 10 April 2018 Update macht Probleme mit Google Chrome sowie älteren Office-Suiten - UPDATE: Wie die meisten sicherlich wissen dürften, verlief der Rollout des aktuellen Windows 10 April 2018 Updates alles andere als optimal, da zuerst die...
Monitor nur ohne Tastatur-Einheit über Surface Dock nutzbar: Hallo werte Microsoft Community, leider kann ich meine Surface Book (i5-8GB-noDGPU) nicht mehr! über das Surface Dock mit einem externen...
Oben