Batch: IP und Computername

Diskutiere Batch: IP und Computername im Programmierung Forum im Bereich Software Forum; hallo, wie könnte es anders sein, hab ich mal wieder eine kranke idee für eine batch datei. also, die batch datei soll speziell für netzwerk...
A

Airflash

Threadstarter
Mitglied seit
20.08.2007
Beiträge
154
Alter
32
Standort
Ö. > Stmk. > Trofaiach
hallo, wie könnte es anders sein, hab ich mal wieder eine kranke idee für eine batch datei.

also, die batch datei soll speziell für netzwerk administratoren sein.
sie soll folgendes tun:
zuerst gibt man eine ip adresse ein, von dieser ip adresse weg, soll die batch datei jede ip anpingen, solange, bis sie eine freie ip findet, und dem lokalen rechner diese freie ip adresse zuweisen.

hat jemand eine idee?

logisch wäre das:
Code:
@echo off
set /p sub=Wie lautet die Netz-IP-Adresse? 
set /p startip=Ab welcher IP soll getestet werden? 
:loop
cls
set I=%sub%.%startip%
ping -n 1 %I%
if %errorlevel% leq 0 goto ok

cls
set /p x=%sub%.%startip% ist noch Frei (Enter drücken)
goto exit

:ok
set /a startip=%startip%+1
end if
goto loop

:exit
exit
aber ich weiß nicht, wie ich der netzwerkkarte die ip adresse zuweise.
 
L

LauxAimoEwa

Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
netsh in der Eingabeaufforderung eingeben...

Das müsste Dir helfen...


kleiner Denkanstoss noch: Was ist, wenn es mehrere Netzwerkkarten gibt? Dazu zählen bei Windows auch DFÜ-Verbindungen, WLAN-Adapter, VPN-Verbindungen, ISDN-Adapter,....
 
L

LauxAimoEwa

Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Jepp - erstmal eine Eingabeaufforderung aufmachen und dann "netsh" eingeben.
Und dort dann ein einfaches "?" und schon wird Dir der Befehl erklärt...
 

Anhänge

L

LauxAimoEwa

Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Oh, noch etwas! Wenn Du einen Rechner anpingen möchtest, solltest du natürlich auch schon eine IP-Adresse aus dem jeweiligen Netz (oder einem entsprechend geroutetem Netz) besitzen...
 
A

Airflash

Threadstarter
Mitglied seit
20.08.2007
Beiträge
154
Alter
32
Standort
Ö. > Stmk. > Trofaiach
so schaut das jetzt aus
Code:
@echo off
set /p netzip=Wie lautet die Netz-IP-Adresse? 
set /p hostip=Ab welcher IP soll getestet werden? 
set /p schnitt=Welche Schnittstelle? 
set /p sub=Wie lautet die Subnet-Mask? 

:loop
cls
set I=%netzip%.%hostip%
ping -n 1 %I%
if %errorlevel% leq 0 goto next
if %errorlevel% leq 1 goto ok

:next
set /a hostip=%hostip%+1
end if
goto loop

:ok
cls
netsh interface ip set address %schnitt% static %netzip%.%hostip% %sub%
pause
exit
ich weiß aber nicht, wie ich es machen soll, das am anfang alle schnittstellen angezeigt werden :wut
ipconfig /all will ich dafür nicht unbedingt benutzen.
kennt jemand eine möglichkeit?
 
S

seppjo

Gast
@Airflash,
im absoluten Notfall würd ich den Mial ankontakten. Der kennt sich mit Scripts supergut aus und hat mir auch schon weitergeholfen.
 
S

seppjo

Gast
Ja wenn du hier im Forum nicht weiterkommst. Mial ist schon seit einem Weilchen hier nicht mehr so sehr aktiv. :D Vorher blöde ausgedrückt. Scheinst ja schon kräftig in der Sache drin zu sein. Ich weiß nicht wie ich Dir weiterhelfen soll.
 
A

Airflash

Threadstarter
Mitglied seit
20.08.2007
Beiträge
154
Alter
32
Standort
Ö. > Stmk. > Trofaiach
naja, ich versuche, das beim batch start, eine auflistung aller adapter angezeigt wird, und dass man dann nur mehr zB.: 1 drücken muss, das er "lan-verbindung" benutzt als schnittstelle.

aber ich will dann den batch nicht immer ändern, wenn ich es an einem anderen rechner benutzen will, also er soll das irgendwie einlesen.
 
A

Airflash

Threadstarter
Mitglied seit
20.08.2007
Beiträge
154
Alter
32
Standort
Ö. > Stmk. > Trofaiach
könnte jemand diese seite als html speichern, und sie in einen beitrag anhängen?
(hab gerade keinen zugriff darauf, mal wieder gesperrtes internet)
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.153
Standort
DE-RLP-COC
Wenn der Internetzugang reglementiert ist, schätze ich mal, dass du nicht der Admin bist. Wie willst du dann AutoIT installieren. Bitte doch einfach den Admin, dir das Programm runterzuladen und zu installieren.
 
A

Airflash

Threadstarter
Mitglied seit
20.08.2007
Beiträge
154
Alter
32
Standort
Ö. > Stmk. > Trofaiach
ach so, das ist ein programm.

nö, ich arbeite gerade an der batch datei als geistige ablenkung.

gibt es noch eine andere möglichkeit?
 
Thema:

Batch: IP und Computername

Sucheingaben

rechnername im Netz Batch

Batch: IP und Computername - Ähnliche Themen

  • Keine Applikation zum Ausführen einer Batch Datei vorhanden

    Keine Applikation zum Ausführen einer Batch Datei vorhanden: Sobald ich ich versuche eine .bat Datei zu starten steht dort das die Nötige Applikation auf meinem PC fehlt.
  • Batch Datei öffnen

    Batch Datei öffnen: Hallo, ich hätte da mal eine Frage! Ich möchte eine Batch Datei starten/öffnen, allerdings wird dieser Text bei mir angezeigt "Diese App kann auf...
  • [Batch] Dateien in bestimmter Menge in noch nicht vorhandene Ordner verschieben

    [Batch] Dateien in bestimmter Menge in noch nicht vorhandene Ordner verschieben: Hallo ihr, ich hab da ein Problemfall den ich gerne mit einer Batch lösen wollen würde. Folgende Ausgangssituation: Ich habe einen Ordner mit...
  • Sie müssen eine App für diese Aufgabe installieren bei Batch-Datei

    Sie müssen eine App für diese Aufgabe installieren bei Batch-Datei: Hallo liebe Community, Wenn ich eine batch-Datei unter Windows 10 starten möchte, kommt immer das Fenster "App im Store suchen? Sie müssen eine...
  • GELÖST Batch script kopieren von Autostart in Ordner der nach Username benannt ist.

    GELÖST Batch script kopieren von Autostart in Ordner der nach Username benannt ist.: Hallo ihr Lieben, Zu meiner Sittuation: Ich versuche ein Script zu erstellen das den Inhalt der Autostart von mehreren Usern auf einem...
  • Ähnliche Themen

    Oben