[Batch] Dateien in bestimmter Menge in noch nicht vorhandene Ordner verschieben

Diskutiere [Batch] Dateien in bestimmter Menge in noch nicht vorhandene Ordner verschieben im Win 10 - Software Forum im Bereich Win 10 - Software; Hallo ihr, ich hab da ein Problemfall den ich gerne mit einer Batch lösen wollen würde. Folgende Ausgangssituation: Ich habe einen Ordner mit...
#1
K

Kracknash

Threadstarter
Dabei seit
11.01.2019
Beiträge
3
Hallo ihr,

ich hab da ein Problemfall den ich gerne mit einer Batch lösen wollen würde.

Folgende Ausgangssituation:
Ich habe einen Ordner mit 4.000.000 Dateien (jeweils 1-5 kbyte groß) die ich gerne in Unterordner aufteilen möchte.
Hierbei muss gesagt sein, dass pro Ordner 20.000 Dateien verschoben werden sollen.
Der Initialordner in dem die 4 mio. Dateien momentan liegen muss auch weiter bestehen, da dies eine Routine sein soll, die regelmäßig läuft.

Das Endergebnis wären also 20 von der Batch erstellte Ordner mit jeweils 20.000 Dateien.
Welche Dateien in welchem Ordner sind ist egal und auch der Name der Ordner ist erstmal egal.

Ein einfaches verschieben über den Explorer ist nicht möglich, da dieser direkt aussteigt. Auch ein robocopy mit einem anschließendem löschen ist keine Option wie man sich sicher denken kann :D

Ich muss dazu sagen, dass ich ich sehr wenig Erfahrung mit Batch-Skripten habe also seht es mir bitte nach, wenn ich etwas unwissend wirke.

Wenn ihr mir dabei helfen könntet wäre das wirklich super! Für mich scheint dies momentan eine unlösbare Aufgabe zu sein. Ich schaff es Ordner numerisch aufeinander folgend zu erstellen als einzelne Aufgabe und ich schaff es einen gesamten Ordner in einen vom Batch erstellten Ordner zu verschieben. Das wars dann aber auch :D

Wenn ihr weitere Informationen braucht, werde ich versuchen diese so gut es geht zu liefern.

Vielen herzlichen Dank schonmal im Voraus!

Viele Grüße,

Krack
 
#2
J

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.759
Alter
55
Ort
BW
Also 20 x 20.000 sind bei mir 400.000 und keine 4.000.000
Eine Bat Datei anlegen und reinkopieren. TARGETDIR anlegen und anpassen.

@echo off

rem Konfiguration des Zielverzeichnisses
rem ------------------------------------
set TARGETDIR=C:\Test
rem ------------------------------------


rem Eingabe der Anzahl der Verzeichnisse
rem ------------------------------------
rem set /P Laenge=Eingabe:
set /P MAX=Eingabe Max Nummer:
rem ------------------------------------

:step1
rem Laenge von max ermitteln
rem ------------------------------------
set lenmax=0
set dump=%MAX%
:len1
if %dump% NEQ 0 (
set /a dump=%dump%/10
set /A lenmax=%lenmax%+1
goto len1
) ELSE (
goto step2
)
rem ------------------------------------
:step2


rem temporaere Variable mit Nullen erzeugen
rem ------------------------------------
set ZEROS=
setlocal ENABLEDELAYEDEXPANSION

for /L %%i in (1,1,%lenmax%) do (
set ZEROS=!ZEROS!0
)
rem ------------------------------------

rem Verzeichnis wechseln
rem ------------------------------------
pushd %TARGETDIR%
rem ------------------------------------

rem Erstellen der Verzeichnisse
rem ------------------------------------
set counter=1
set /a MAX=%MAX%+1
:step3
if %counter% NEQ %MAX% (
set lentemp=0
set dump2=%counter%
:len2
if !dump2! NEQ 0 (
set /a dump2=!dump2!/10
set /a lentemp=!lentemp!+1
goto len2
)
set /a nozeros=%lenmax%-!lentemp!
mkdir !ZEROS:~0,%nozeros%!%counter%
set /a counter=!counter!+1
goto step3
)
rem ------------------------------------
 
#3
K

Kracknash

Threadstarter
Dabei seit
11.01.2019
Beiträge
3
Hallo jhkil9,

erstmal schonmal vielen Dank für deine Antwort.

Wenn ich das richtig sehe muss man da die Menge der Verzeichnisse eingeben um diese dann automatisch angelegt zu bekommen richtig?

Wenn dies der Fall ist, dann ist es nicht ganz das was ich suche.
Ich brauche ein Skript, dass sowohl die Ordner erstellt, aber auch die Ordner jeweils mit 20.000 Dateien füllt um dann den nächsten anzulegen und zu füllen usw. usw.

Das ganze soll dann als geplanter Task regelmäßig laufen und dann vollautomatisch Ordner erstellen und Dateien reinschieben.

Sry wenn das unverständlich war.

Achso und 20x20.000 ergibt bei mir auch 400.000 :P Nur bei meiner Tastatur nicht :D Gemeint sind tatsächlich 4.000.000 Dateien in 200 Ordner verteilt.
 
Thema:

[Batch] Dateien in bestimmter Menge in noch nicht vorhandene Ordner verschieben

[Batch] Dateien in bestimmter Menge in noch nicht vorhandene Ordner verschieben - Ähnliche Themen

  • Sie müssen eine App für diese Aufgabe installieren bei Batch-Datei

    Sie müssen eine App für diese Aufgabe installieren bei Batch-Datei: Hallo liebe Community, Wenn ich eine batch-Datei unter Windows 10 starten möchte, kommt immer das Fenster "App im Store suchen? Sie müssen eine...
  • Batch sprites aus txt dateien laden und bewegen/ ist es realiesierbar ein 3d batch spiel zu scripten

    Batch sprites aus txt dateien laden und bewegen/ ist es realiesierbar ein 3d batch spiel zu scripten: Hallo Winboard Community, Meine frage ist denke ich klar nun ich will das ganze aus dateien laden Wegen der übersichtlichkeit und das mit den 3d...
  • Windows 10 Bildschirmauflösung mit batch Datei ändern

    Windows 10 Bildschirmauflösung mit batch Datei ändern: Hallo Ich möchte gerne zwei batch Dateien erzeugen mit denen ich jeweils folgendes machen kann: Auflösung auf 1920 * 1080 stellen und...
  • Mit Batch Datei Ordnerverknüpfung kopieren

    Mit Batch Datei Ordnerverknüpfung kopieren: WINDOWS 10: Ich würde gerne über eine Batch- Datei eine Ordnerverknüpfung, keine...
  • Batch Bestimmten wert aus datei auslesen

    Batch Bestimmten wert aus datei auslesen: hi! ich moechte aus einer datei die ungefaerh so aussieht: Datentr„ger in Laufwerk C: ist System Volumeseriennummer: 4CBC-58D8 Verzeichnis...
  • Ähnliche Themen

    Oben