Batch datei mit einigen befehlen ... ??

Diskutiere Batch datei mit einigen befehlen ... ?? im Programmierung Forum im Bereich Software Forum; hi, also ich will eine bat datei die folgende befehle ausführen soll die aber irgenwie net funktionieren ... : 1. wenn man die .bat datei auf dem...
S

StarJoker

Threadstarter
Mitglied seit
07.05.2005
Beiträge
8
hi, also ich will eine bat datei die folgende befehle ausführen soll die aber irgenwie net funktionieren ... :

1. wenn man die .bat datei auf dem desktop anklickt, soll sich eine neue .bat datei im Autorun Ordner von All Users oder sonst wo ich will (!!) erstellen mit einem beliebigem inhalt

Unter diesen inhalten:
- Eine endlosschleife die immer wieder eine datei mit dem selben inhalt erstellt aber da man ja net 1000 mal den selben datei namen haben kann immer mit einer ziffer mehr drinne oder so .. also er soll einfach endlosviele Ordner oder Dateien mit einem bestimmten inhalt in einem Bestimmten order den ich wähle bis es halt net mehr geht ^^

- Den beehl haben verschiedene dateien auf dem ganzen Cmputer zu suchen und diese zu löschen / umbenennen / verschieben / attribute ändern

-Ein und die selbe datei ebenfalls in einer endlosschleife immer wieder hintereinander starten ...

-(Falls möglich) Windows popups zu öffnen in denen ein beliebiger text stehen kann ... also wie so nen Warnungspopup ... wo man ok klickt und es ist weg ...


Das wars erstmal ... ich habe schin versucht mit verschieben vom desktop in den Autorun ordner ... funzt alles nicht ... nichtmal kopieren hat gefunzt, vielleicht habe ich es falsch geschrieben oder etwas nicht beachtet aber ich komm da einfach net weiter :(

thx schonmal
StarJoker
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.677
Alter
41
Prinzipiell geht das alles ohne Probleme mit einer Batch-Datei.

Aber mein gesunder Menschenverstand sagt mir hier, dass du damit wohl jemand Anderen ärgern willst. Und da ich das absolut kindisch finde, werde ich dir nicht sagen, wie das funktioniert. :nana
Vielleicht findest du ja noch einen, der dir das erklärt. :cool
 
S

StarJoker

Threadstarter
Mitglied seit
07.05.2005
Beiträge
8
ja, ich hatte vor jemanden zu ärgern, habe aber auch vor das zu lernen ... und unter allen befehlen die ich jetzt mit batch getestet habe ist der einzige der ging der befehl mit shutdown.exe -s ... ^^ bitte, ich will das mit dem kopieren, verschieben, schleifen ... lernen ... und zusätzlich wollte ich wenn ich das kann nen Kumpel ärgern ^^ bitte helft mir da ein bissien auf die sprünge =)
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.677
Alter
41
Vielleicht solltest du dann erstmal ein paar Bücher wälzen, damit du das nötige Hintergrundwissen bekommst. Denn was bringt dir das, wenn dir das quasi vorgekaut wird? Man sollte wenigstens wissen, was man tut.
 
S

StarJoker

Threadstarter
Mitglied seit
07.05.2005
Beiträge
8
ich hab mir batch tutorials angeguckt wo genau steht wie befehle wie copieren / verschieben gehen, nur wollen die bei mir nicht Funktionieren ... es führt den befel einfach nicht aus !!
 
G

Ghost in the Shell

Gast
eigentlich spricht die cmd für sich (einfach mal help eingeben) zu allen da aufgelisteten bekommst du mit /? alle infos über schalter und funktion.

Aber das was du da vorhattest geht glaube ich nicht mehr unter jemanden ärgern durch :nono
 
S

StarJoker

Threadstarter
Mitglied seit
07.05.2005
Beiträge
8
hmm ... aber die sache ist die, ich habd mir schon move befehle ... reingezogen aber die funzen nie und ich weiss nicht wieso .. deswegen suche ich hier beispiele ... mit schleifen das er eins immer wieder ausführt ist auch mit goto kein problem, nur das der ordnername immer anders ist, bei php müsste man bei der variable einfach "plusplus(sry, bin englische tastatur ^^)1" hinzufügen beim echo oder sonst nem befehl und man hat es, aber bei batch check ich das net ... :(
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Du kannst auch bei einer Batch den ECHO Befehl in eine andere Datei umlenken und so eine neue Datei erzeugen.

Aber wie die anderen schon sagten, hat das Ganze glaub ich nix mir mit einem kleinen Spaß zu tun :nono
 
S

StarJoker

Threadstarter
Mitglied seit
07.05.2005
Beiträge
8
jo, das mit dem echo weiss ich ... aber ich weiss nicht warum es nicht funkt mit dem verschieben / kopieren ?? =( und wie mach ich das er via echo befehle in einem anderen Ordner in einer datei erstellt ?? :(
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.677
Alter
41
Wie schon gesagt: Les dir erstmal das nötige Hintergrundwissen an. Wenn du dann immer noch nicht weiterkommst, dann können wir dir sicherlich einen kleinen Wink geben. So wird das aber denke ich nichts. Wenn du das Wissen nämlich schon hättest, würdest du nicht fragen, wie du mit dem Echo-Befehl die Ausgabe in eine Datei umlenken kannst :hehe
 
S

StarJoker

Threadstarter
Mitglied seit
07.05.2005
Beiträge
8
okay, das mit dem echo und neue datei erstellen, geht das auch das er in einem anderen Pfad datei erstellt ?? und könnt ihr mir mal ein beispiel zeigen wenn ich z.B. eine datei vom desktop in Autostart rein haben will ?? denn ich habe eingegeben in die .bat:

move C:\Dokumente und Einstellungen\User\Desktop\datei.txt C:\Dokumente und Einstellungen\User\Startmenü\Autostart

Und das funzt net, und das selbe funzt auch nicht mit copy ... also alles gleich nur am Anfang "copy" .

Könnt ihr mir das erklären ??
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.677
Alter
41
Na ok, den Tip kann ich dir geben:
Sagen dir lange Dateinamen oder 8.3 etwas?
Gib mal in der Eingabeaufforderung dir /x ein. Vielleicht dämmerts dir dann.
 
S

StarJoker

Threadstarter
Mitglied seit
07.05.2005
Beiträge
8
OMG .... vielen dank ... so ne kleinigkeit habe ich übersehen ... ^^ naja, selbst schuld ... jetzt geht es ... und bei echo das selbe ?? =) wenn ich ne neue datei erstellen will ??

EDIT:

hab das nochmal getestet ... ich kann über all dateien mit echo .. hinmachen, hinkopieren udn hin verschieben, außer in "Autostart" ... gibts da en Parameter das es umgeht ... ?

Und wie geht das mit dateien in der schleife erstellen mit immer einer ziffer dazu oder was auch immer ...

Edit2:

okay, habe grade bemerkt das es an dem "ü" in "Startmenü" liegt ... wie kann ich machen das er das ausließt und dort hinmacht anstatt nen Ordner zu erstellen namens "Startmen³" ^^
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
ich kann über all dateien mit echo .. hinmachen, hinkopieren udn hin verschieben, außer in "Autostart" ... gibts da en Parameter das es umgeht ... ?
Ich vermute mal, dass Du übersehen hast, dass es nicht nur einen AUTOSTART-Ordner gibt, und Du darum der Meinung bist, dass dein Verschiebe-Versuch misslungen ist.

Ich hab' gerade mal nachgesehen, ich habe drei Einträge in meinem AUTOSTART-Ordner. Zwei davon sind in

C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Startmenü\Programme\Autostart

der dritte dagegen in

C:\Dokumente und Einstellungen\[Username oder] Administrator\Startmenü\Programme\Autostart.

Das "ü" von Startmenü dürfte eigentlich keine Fehlerquelle sein.
 
S

StarJoker

Threadstarter
Mitglied seit
07.05.2005
Beiträge
8
nein, habe mich nicht versehen ... ich hab doch da schon dateien reinkopiert manuell ... aber das geht nicht ... er erstellt stattdessen einen neuen Ordner ... hab All Users versucht ... alles, und die datei die ich verschieben will wird nicht verschoben sondern bleibt an ort und stelle ... also kann das nur etwas mit dem "ü" nicht stimmen wenn nach paar experimenten da noch ein Ordner drinne ist namens "Starmen³" ^^
 
S

seth

Mitglied seit
09.04.2005
Beiträge
43
gudn tach StarJoker!

was du vorhast ist teilweise destruktiv, koennte zu datenverlust fuehren. die manipulation von daten ist nach StGB § 303a verboten. ich bin kein jurist, aber gehe davon aus, dass sich auch jemand strafbar macht, der eine explizite anleitung dazu schreibt. erwarte also nicht, dass sich hier jemand grossartig "hilfreich" zu deinen fragen aeussern wird.

und das ist ja auch sinnvoll. destruktion ist doof, wer das nicht einsehen moechte, sollte mal sein gehirn anschmeissen.

selbst, wenn du gar nichts wirklich schlimmes vorhaben solltest, koennte eine anleitung zu deinem vorhaben jemand anderes benutzen, um weitaus schlimmere programme zu basteln.

prost
seth
 
Thema:

Batch datei mit einigen befehlen ... ??

Batch datei mit einigen befehlen ... ?? - Ähnliche Themen

  • Keine Applikation zum Ausführen einer Batch Datei vorhanden

    Keine Applikation zum Ausführen einer Batch Datei vorhanden: Sobald ich ich versuche eine .bat Datei zu starten steht dort das die Nötige Applikation auf meinem PC fehlt.
  • Batch Datei öffnen

    Batch Datei öffnen: Hallo, ich hätte da mal eine Frage! Ich möchte eine Batch Datei starten/öffnen, allerdings wird dieser Text bei mir angezeigt "Diese App kann auf...
  • [Batch] Dateien in bestimmter Menge in noch nicht vorhandene Ordner verschieben

    [Batch] Dateien in bestimmter Menge in noch nicht vorhandene Ordner verschieben: Hallo ihr, ich hab da ein Problemfall den ich gerne mit einer Batch lösen wollen würde. Folgende Ausgangssituation: Ich habe einen Ordner mit...
  • Sie müssen eine App für diese Aufgabe installieren bei Batch-Datei

    Sie müssen eine App für diese Aufgabe installieren bei Batch-Datei: Hallo liebe Community, Wenn ich eine batch-Datei unter Windows 10 starten möchte, kommt immer das Fenster "App im Store suchen? Sie müssen eine...
  • Batch sprites aus txt dateien laden und bewegen/ ist es realiesierbar ein 3d batch spiel zu scripten

    Batch sprites aus txt dateien laden und bewegen/ ist es realiesierbar ein 3d batch spiel zu scripten: Hallo Winboard Community, Meine frage ist denke ich klar nun ich will das ganze aus dateien laden Wegen der übersichtlichkeit und das mit den 3d...
  • Ähnliche Themen

    Oben