Ballmer stellt Windows Small Business Server 2003 R2 vor

Diskutiere Ballmer stellt Windows Small Business Server 2003 R2 vor im IT-News Forum im Bereich IT-News; In Boston macht Microsoft Hoffnung auf das baldige Erscheinen von Dynamics AX 4.0 Auf seiner weltweiten Partnerkonferenz in Boston hat...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
In Boston macht Microsoft Hoffnung auf das baldige Erscheinen von Dynamics AX 4.0

Auf seiner weltweiten Partnerkonferenz in Boston hat Microsoft-CEO Steve Ballmer neue Lösungen und Services vorgestellt. Zu den Neuigkeiten zählen unter anderem der offizielle Launch des Small Business Server R2, die "Windows Desktop Deployment"-Spezialisierung im Rahmen des Microsoft-Partner-Programms und ein neues Lizenzmodell für die Microsoft Dynamics-Produktlinien. An der dreitägigen Konferenz nehmen rund 7000 Partner teil.

Der Windows Small Business Server 2003 R2 (SBS 2003 R2) ist eine Aktualisierung von Windows Small Business Server 2003 für kleine und mittelständische Unternehmen. Neu sind ein verbesserter Schutz von Netzwerk und Geschäftsinformationen sowie Tools für effizientere Geschäftsprozesse. Der so genannte "Green Check" des SBS 2003 R2 überprüft, ob die Software immer auf dem aktuellen Stand ist. Andernfalls informiert der tägliche Statusbericht darüber, welche Handlungen erforderlich sind.

In seiner Keynote-Ansprache stellte Ballmer das baldige Erscheinen von folgenden Anwendungen und Lösungen in Aussicht: Dynamics AX 4.0, Windows Vista, Exchange Server 2007, 2007 Office System, Office Live und Dynamics CRM Live.

Um die Partner besser zu unterstützen, kündigte Ballmer zwei neue Initiativen an: ein Referenzmodell für "People-ready Business" sowie acht Kundenkampagnen, bei denen spezifizierte Lösungsangebote im Mittelpunkt stehen sollen.

Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 
Thema:

Ballmer stellt Windows Small Business Server 2003 R2 vor

Ballmer stellt Windows Small Business Server 2003 R2 vor - Ähnliche Themen

  • Microsoft: Ballmer-Nachfolge sorgt für Stühlerücken - Nokia-Chef Elop übernimmt die H

    Microsoft: Ballmer-Nachfolge sorgt für Stühlerücken - Nokia-Chef Elop übernimmt die H: Seit Anfang Februar ist der bisherige Leiter der Cloud-Sparte, Satya Nadella, neu Vorstandsvorsitzender von Microsoft. Durch seinen Wechsel...
  • Microsoft: Cloud-Chef Satya Nadella soll Ballmer-Nachfolger werden - Bill Gates angeb

    Microsoft: Cloud-Chef Satya Nadella soll Ballmer-Nachfolger werden - Bill Gates angeb: Über 5 Monate ist es her, dass der derzeitige Vorstandsvorsitzende (CEO) Steve Ballmer seinen Rückzug von der Führung bei Microsoft angekündigt...
  • Microsoft: Ford-Chef Mulally dementiert Ballmer-Nachfolge mit deutlichen Worten

    Microsoft: Ford-Chef Mulally dementiert Ballmer-Nachfolge mit deutlichen Worten: Seit dem angekündigten Rücktritt des aktuellen Microsoft-Chefs Steve Ballmer gibt es diverse Spekulationen bezüglich des möglichen Nachfolgers...
  • Microsoft: Ballmer-Nachfolger noch immer nicht gefunden - Grund könnte Ballmer selber

    Microsoft: Ballmer-Nachfolger noch immer nicht gefunden - Grund könnte Ballmer selber: Ende August 2013 hat der immer noch amtierende Microsoft-CEO Steve Ballmer seinen Rücktritt innerhalb der kommenden 12 Monate angekündigt, doch...
  • Verwaltungsrat stellt sich hinter Ballmer

    Verwaltungsrat stellt sich hinter Ballmer: Nach der Rücktrittsforderung von Einhorn sind die Mitglieder des Microsoft-Verwaltungsrates für das Verbleiben des Konzernchefs. Nach der...
  • Ähnliche Themen

    Oben