Backup sämtlicher erworbener Software auf DVD sichern - legal?

Diskutiere Backup sämtlicher erworbener Software auf DVD sichern - legal? im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, liebe WinBoard-Gemeinde! Ein Kollege von mir hat eine interessante Idee mir gegenüber geäußert: Ich soll, wenn das rechtlich keine...
D

DarkLord01

Threadstarter
Dabei seit
16.07.2006
Beiträge
264
Hallo, liebe WinBoard-Gemeinde!

Ein Kollege von mir hat eine interessante Idee mir gegenüber geäußert: Ich soll, wenn das rechtlich keine Schwierigkeiten macht, alle seine Original-Programme mit entsprechendem Code und eingescannter Rechnung auf eine DVD brennen, so dass er dann nur noch diese eine DVD benötigt, anstatt jedesmal zum CD-Regal zu rennen und 25000 CDs (okay, ist übertrieben :D) rauszukramen und zu installieren, stattdessen möchte er nur die DVD einlegen und von dort aus alle seine Programme installieren. Die Rechnungen dienen als Nachweis, dass er diese Programme legal im Laden oder direkt als Download-Version vom Hersteller gekauft hat.

Bevor ich jetzt loslege: ist sowas illegal? Weil, der Kaufnachweis wird ja quasi mit auf den Sicherungsdatenträger gebracht...

Danke schonmal für die Antworten!
 
M

mikke16

Dabei seit
26.01.2006
Beiträge
140
was soll das bringen mit
der
rechnung auf der DVD?
wenn er die dvd dann kopiert und weitergibt
dann hat der ders bekommt auch gleich ne rechnung
das ist ja super
mfg
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
Bevor ich jetzt loslege: ist sowas illegal? Weil, der Kaufnachweis wird ja quasi mit auf den Sicherungsdatenträger gebracht...
Ganz einfache Antwort: JA ist legal.
Allerdings würde ich die Rechnungen (wenn schon) so wie ich nur einscannen und abspeichern aber NICHT AUF DIE GLEICHE CD/DVD brennen.
So eine CD/DVD ist ziemlich riskant wenn sie ein anderer in die Hände bekommt.

Auf diese CD/DVD würde ich NUR die Software brennen. OHNE CDKEYs SERIENNUMMERN etc.
 
D

DarkLord01

Threadstarter
Dabei seit
16.07.2006
Beiträge
264
@ mikke16: Stimmt, aber eigentlich ist das so von ihm gedacht, dass er dieses Teil eben NICHT weitergeben will, da er ja schließlich für die Programme teures Geld bezahlt hat. Er meinte, als ich ihn genau auf sowas ansprach, dass er sich hüten werde, davon nur irgendetwas weiter zu geben, "wer davon was haben will, soll es sich gefälligst selbst kaufen! Ich geb jedenfalls nicht viel Geld dafür aus, dass andere sich Leistungen erschleichen können!" Das hat er zumindest gesagt. Die Rechnung soll ja laut ihm zur Absicherung sein, dass man halt sieht, wo die Software herkommt und dass sie ja bereits ordnungsgemäß bezahlt wurde. Ist ja nur ein Kaufnachweis auf DVD.

@ Mike40: Okay, aber dann müsste ich ihm nur noch beipulen, dass er die Seriennummern woanders aufbewahren soll und somit sich bewegen müsste :D
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
dass er die Seriennummern woanders aufbewahren soll und somit sich bewegen müsste
Er kann ja die Seriennummern auf USB-Stick (U3 z.B. mit Passwort) oder CD oder ext. Festplatte speichern oder sonst wohin, wenn er schon so FAUL ist.

ABER eine CD/DVD mit Seriennummern ist einfach extrem unsicher ??!! :no

Ist ja nur ein Kaufnachweis auf DVD.
Falsch! Eine SicherungsCD in Verbindung mit der Rechnung wäre ein rechtlich glaubhafter Nachweis einer Originalversion - wenn der Original-Besitzer seine z.B. nicht mehr hat.
Diese Art der Betrügerei gibt es schon lange. Das Online-Kriminelle Kopien von Rechnungen verkaufen :no

Also: Ein bißchen Sicherheit sollte man sich schon leisten und seinen "Hintern" bewegen um eine Liste mit seinen Seriennummern manuell einzugeben. Oder auf Freeware/Opensource umsteigen, dann braucht man keine Serialnummern;)
 
D

DarkLord01

Threadstarter
Dabei seit
16.07.2006
Beiträge
264
@ Luke: Weil er meint, er kenne sich damit nicht aus und das stimmt auch. In Sachen Brennen & Co ist er sehr unerfahren. Muss ihm auch immer was beibringen, was ich für die einfachsten Grundlagen halte. Sollte ihm womöglich mal so ein Windows-Kompendium-Buch oder sowas zum Geburtstag schenken.

@ Mike: Alles klar! Dann sag ich ihm, dass ich ihm die Rechnungen als Nachweis der Originalversionen/Kaufbeleg nicht mitbrennen werde. Und wenn er es nicht verstehen will und trotzdem drauf besteht - pech gehabt!

Danke für die Antworten!
 
Luke

Luke

Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
2.543
Ort
Lower Saxony / Germany
Das ist doch völlig egal.
Vielleicht hat er keinen Brenner oder, oder, oder.


Siehe HIER
Ich bin eben misstrauisch, ich lese auch noch in anderen Boards.
Sowas wie: gibt es eine Software die Lohnabrechnungen Professionell aussehen lässt ( hab nur mit meinem Kumpel gewettet wehr mehr Geld verdient )
Mein ( und von Anderen auch ) Verdacht, Kreditbetrug.
Ich gehe fast 300 Stunden im Monat arbeiten, und andere könnten das auch.
Vom gleichen User, war Vorher zu lesen: gibt es noch Internet Shops die auf Rechnung liefern. :thumbdown
Man wird Vorsichtig im Netz :aah
 
Thema:

Backup sämtlicher erworbener Software auf DVD sichern - legal?

Backup sämtlicher erworbener Software auf DVD sichern - legal? - Ähnliche Themen

  • WIN 10 Windows Backup Image wiederherstellen von externer Festplatte.

    WIN 10 Windows Backup Image wiederherstellen von externer Festplatte.: Hallo Michael Haberkorn, ich bin auf die von Dir veröffentlichte Lösung von 2016 gestoßen und habe dank dieser meine Systemabbild-Sicherung als...
  • onedrive backup

    onedrive backup: hallo ich habe meinen onedrive ordner einfach auf andere platte verschoben. aber onedrive muss offline sein. hat funktioniert. mfg marcus
  • Habe neu auf eine externe Festplatte. Eine Sicherungskopie (Backup) gemacht. Von meinem Computer. Finde trotzdem alte Fotos darauf.

    Habe neu auf eine externe Festplatte. Eine Sicherungskopie (Backup) gemacht. Von meinem Computer. Finde trotzdem alte Fotos darauf.: Habe neu auf eine externe Festplatte. Eine Sicherungskopie (Backup) gemacht. Von meinem Computer. Finde trotzdem alte Fotos darauf. Mein...
  • Backup

    Backup: Die Sicherung wurde gestoppt, weil der folgende Fehler aufgetreten ist: Fehler beim Starten einer Windows-Komponente (Volume Shadow Copy Service)...
  • Ähnliche Themen
  • WIN 10 Windows Backup Image wiederherstellen von externer Festplatte.

    WIN 10 Windows Backup Image wiederherstellen von externer Festplatte.: Hallo Michael Haberkorn, ich bin auf die von Dir veröffentlichte Lösung von 2016 gestoßen und habe dank dieser meine Systemabbild-Sicherung als...
  • onedrive backup

    onedrive backup: hallo ich habe meinen onedrive ordner einfach auf andere platte verschoben. aber onedrive muss offline sein. hat funktioniert. mfg marcus
  • Habe neu auf eine externe Festplatte. Eine Sicherungskopie (Backup) gemacht. Von meinem Computer. Finde trotzdem alte Fotos darauf.

    Habe neu auf eine externe Festplatte. Eine Sicherungskopie (Backup) gemacht. Von meinem Computer. Finde trotzdem alte Fotos darauf.: Habe neu auf eine externe Festplatte. Eine Sicherungskopie (Backup) gemacht. Von meinem Computer. Finde trotzdem alte Fotos darauf. Mein...
  • Backup

    Backup: Die Sicherung wurde gestoppt, weil der folgende Fehler aufgetreten ist: Fehler beim Starten einer Windows-Komponente (Volume Shadow Copy Service)...
  • Oben