Back home again..

Diskutiere Back home again.. im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Hallo Leute Wir sind wieder wohlbehalten von unseren Kurzaufenthalt in Frankreich zurückgekehrt. Obwohl es nur 4 Tage waren, so haben wir diesen...
Uese

Uese

WB Wiki - Team
Threadstarter
Mitglied seit
24.10.2002
Beiträge
2.235
Alter
72
Standort
CH-8610 Uster
Hallo Leute

Wir sind wieder wohlbehalten von unseren Kurzaufenthalt in Frankreich zurückgekehrt.
Obwohl es nur 4 Tage waren, so haben wir diesen Ausflug sehr genossen und haben dabei einige Sehenswürdigkeiten der Stadt Lyon kennen gelernt, wo der normale Durchschnitts-Tourist nicht hinkommt. Der Bruder meiner Schwägerin lebt seit 40 Jahren in Lyon und so profitierten wir von unserem ganz privaten, absolut versierten Führer durch die Stadt.

Grüsse
 
BrandyJr

BrandyJr

Mitglied seit
02.11.2003
Beiträge
3.707
Alter
38
Standort
Berlin
na dann
 
M

Matrix

Mitglied seit
19.08.2002
Beiträge
1.064
Alter
44
Jo von mir auch! sources/mods/schilder_smilie_creator/text2schild.php?smilienummer=1&text=Willkommen zurück... Board-Opa ' border='0' alt='Willkommen zurück... Board-Opa ' />
:D
 
Serge

Serge

Mitglied seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
52
Standort
Zürich
Jetzt weiss ich, was ich hier vermisst habe.
:D

WB Uese!
 
Companero

Companero

Mitglied seit
06.03.2004
Beiträge
285
Alter
66
Ei gugge!

Nu isser wiedor da! :pfeifen
 
Uese

Uese

WB Wiki - Team
Threadstarter
Mitglied seit
24.10.2002
Beiträge
2.235
Alter
72
Standort
CH-8610 Uster
Hallo, mes amis,

Isch habe für die letzten 4 Tagen nur schpreschen Französisch. Jetzt isch muss wieder denken in Deutsch für verstehen, was Ihr schprescht :hehe
Auch meine Computer will nicht schpreschen Französisch :nono

Salutations
 
BrandyJr

BrandyJr

Mitglied seit
02.11.2003
Beiträge
3.707
Alter
38
Standort
Berlin
Originally posted by Pascal@28.03.2004, 23:41
Is eh shit sprache
Ich würds zwar nicht so hart formulieren, aber du hast recht. :D
Ich konnte mich auch nie damit anfreunden (hatte ich zum Glück nicht in der Schule)
 
F

fazer

Mitglied seit
13.02.2004
Beiträge
301
Alter
39
Hab die Sprache früher auch gehasst und wenn möglich verdrängt, jetzt wär ich aber froh wenn ich damals mehr gelernt hätte.. find die sprache nämlich nicht mal so übel.. :D
 
Uese

Uese

WB Wiki - Team
Threadstarter
Mitglied seit
24.10.2002
Beiträge
2.235
Alter
72
Standort
CH-8610 Uster
Hallo Leute

Ich weiss nicht, was Ihr gegen Französisch habt. Ich finde, es ist eine Sprache, die eine Unmenge von Feinheiten enthält. Vielleicht ist es gerade deswegen nicht so ganz einfach zu lernen.
Ich hatte glücklicherweise einen Mittelschul-Lehrer, der es verstand, uns den Stoff so zu vermitteln, dass es richtig Spass machte. :blush Beim vorherigen Lehrer war unser Klassendurchschnitt eine wahre Katastrophe (Note unter 4). Nach einem Jahr beim neuen Lehrer lag der Klassendurchschnitt deutlich über 5! Da ging aber die Post ab! Insgesamt lernte ich während 7 Jahren Französisch und ich bin froh, dass ich einen solchen Lehrer hatte. Damit möchte ich aber keinesfalls behaupten, dass ich Französich absolut beherrsche. Das würde ich nicht mal vom Deutschen behaupten, denn das war die erste Fremdsprache, die wir lernen mussten. Ich finde, das wichtigste ist, dass ich mich verständlich machen kann und sei es zur Not mit "Händen und Füssen". Absolute Korrektheit hat meines Erachtens in dieser Beziehung sekundäre Bedeutung.

Mein Neffe z.B. spricht mit mir Deutsch (das, was er in der Schule lernte, wobei manchmal ganz amüsante Kombinationen rauskommen) und ich unterhalte mich mit ihm auf Französisch, so profitieren wir beide davon, die Fremdsprachen-Kenntnisse nicht verkümmern zu lassen.

Gruss
 
snake

snake

Mitglied seit
18.01.2003
Beiträge
1.516
Originally posted by Pascal@29.03.2004, 08:11
ich hatte es 3 jahre :wacko

ich hasse diese sprache :angry:
Ich habs immer noch :verysad
Aber nur noch ein halbes Jahr :)
 
F

fazer

Mitglied seit
13.02.2004
Beiträge
301
Alter
39
ich war letzten dezember in veysonnaz im WK (Militär).
Hat richtig gut getan, während diesen drei wochen die französische sprache zu repetieren.. hatte allerdings nachher das problem, dass ich nachher im englisch-unterricht zwischendurch französische wörter gebraucht habe.. *g*
 
Thema:

Back home again..

Back home again.. - Ähnliche Themen

  • Backup wird nicht erkannt Win10 Home

    Backup wird nicht erkannt Win10 Home: Das Systemabbild auf der externen FP wird nicht erkannt. Das Verzeichnis WindowsImageBackupLenovo befindet sich auf der externen Festplatte...
  • WINDOWS 10 Home Update

    WINDOWS 10 Home Update: Ich habe am Mittwoch bei eine Freundin den Upgrade ihres WIN8.1 Laptop nach WIN Home gemacht. Schon vor einem Jahr hatte Sie sich ein WIN 10 HOME...
  • Win 10 Home Updatefehler von 1803 auf 1903

    Win 10 Home Updatefehler von 1803 auf 1903: Hallo, ich nutze seit 2018 das digitale Update Win 10 Home. Seit 07/2019 kann ich von Version 1803 das Funktionsupdate 1903 nicht installieren...
  • Anmelden mehrer Benutzer bei Win 10 Home

    Anmelden mehrer Benutzer bei Win 10 Home: Hallo, ich habe einen PC mit Windows 10 Home, bei dem mehrere Benutzer eingerichtet sind. Seit dem Umstieg von Win 7 werden die Benutzer nicht...
  • Backup Home Service 3 - Nutzung bei verschiedenen Betriebssystemen mit der gleichen Sicherungsfestplatte?

    Backup Home Service 3 - Nutzung bei verschiedenen Betriebssystemen mit der gleichen Sicherungsfestplatte?: Mich rief gerade eine Bekannte an, die meinte, sie könne mit diesem Programm nicht auf einer ext. HDD Daten von verschiedenen Betriebssystemen...
  • Ähnliche Themen

    Oben