AVM-Repeater sowie Powerline-Adapter ebenfalls durch Sicherheitslücke gefährdet

Diskutiere AVM-Repeater sowie Powerline-Adapter ebenfalls durch Sicherheitslücke gefährdet im IT-News Forum im Bereich News; Hardware-Hersteller AVM hat gestern abend in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass nicht nur deren Router von der bekannten...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Mitglied seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Hardware-Hersteller AVM hat gestern abend in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass nicht nur deren Router von der bekannten Sicherheitslücke betroffen sind, sondern auch deren WLAN-Repeater sowie Powerline-Adapter. Wie wir gestern berichtet haben, liegt mittlerweile für fast alle Geräte eine neue Firmware bereit oder es wird bereits eifrig an Updates gearbeitet




Allen angreifbaren Fritz!Box-Geräten hat AVM mittlerweile eine aktualisierte Firmware inklusive einer Einspielanleitung am gestrigen Tag zur Verfügung gestellt. Baugleiche Speedport-Modelle der Telekom sind ebenfalls mit Updates versorgt worden. AVM gab in einer gestrigen Pressemitteilung zudem bekannt, dass auch deren WLAN-Repeater und Powerline-Adapter ebenfalls über externe Browserzugriffe hackbar sind.

Momentan sind es die drei WLAN-Repeater-Modelle 300E, 310 sowie 450E bei denen definitiv Sicherheitslücken bekannt sind, wobei bei letzterem Modell noch an einer aktualisierten Software gearbeitet wird. Die Powerline-Adapter mit WLAN-Schnittstelle 540E und 546E sind ebenfalls gefährdet, doch auch hier wird bereits an einer Lösung zum Schließen der Lücken gearbeitet.

Auch wenn AVM bei den Powerline-Adaptern sowie WLAN-Repeatern keine direkte Gefährdung deren Anwender sieht, rät das Unternehmen dennoch zu einem Update der betroffenen Geräte, sobald die ausgearbeitete Software verfügbar ist.
 
JumpingJohn

JumpingJohn

Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
2.031
Alter
35
Na, meine PowerLine hängt zwar hinterm bereits mit update versorgten Fritz.Box, aber da werde ich dann wohl trotzdem nochmal tätig werden müssen.
 
JumpingJohn

JumpingJohn

Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
2.031
Alter
35
Mhhh..., für meine Powerline E500 gibt es scheinbar kein Update, aber wahrscheinlich gilt das nur für die Systeme die auch WLAN integriert haben.
 
Thema:

AVM-Repeater sowie Powerline-Adapter ebenfalls durch Sicherheitslücke gefährdet

AVM-Repeater sowie Powerline-Adapter ebenfalls durch Sicherheitslücke gefährdet - Ähnliche Themen

  • GELÖST AVM Repeater 450E - Kein Fritz!O Update möglich

    GELÖST AVM Repeater 450E - Kein Fritz!O Update möglich: Ich habe über eBay einen gebrauchten AVM Repeater 450E gekauft, weil ich ihn ins Mesh einbinden will. Die Verbindung zu meiner FritzBox 7590...
  • Welchen Repeater? AVM/Netgear

    Welchen Repeater? AVM/Netgear: Kann mich zwischen den AVM 1750E und dem Netgear EX6200 nicht entscheiden Netgear EX6200-100PES WiFi Range Extender: Amazon.de: Computer & Zubehör...
  • AVM FRITZ!WLAN Repeater 450E ist ab sofort im Handel verfügbar

    AVM FRITZ!WLAN Repeater 450E ist ab sofort im Handel verfügbar: Der neue FRITZ!WLAN Repeater 450E ist zwar schon im Rahmen der letztjährigen internationalen Funkausstellung (IFA) vom Hersteller AVM vorgestellt...
  • AVM bringt günstigen Fritz-WLAN-Repeater 310 auf den deutschen Markt

    AVM bringt günstigen Fritz-WLAN-Repeater 310 auf den deutschen Markt: günstige Einstiegslösung AVM Fritz 310 soll die Reichweite von heimischen Drahtlos-Netzwerken unkompliziert vergrößern Netzwerkspezialist AVM...
  • AVM bringt WLAN-Repeater für die Steckdose

    AVM bringt WLAN-Repeater für die Steckdose: Gerät überträgt per UKW-Transmitter auch Audioinhalte vom PC zum Radio AVM hat einen WLAN-Repeater für eine bessere...
  • Ähnliche Themen

    Oben