Avatare ohne Hintergund, bzw. transparent

Diskutiere Avatare ohne Hintergund, bzw. transparent im Grafik / Fotobearbeitung Forum im Bereich Software Forum; Wie bekommt ihr eigentlich eure Avatare ohne Hintergrund hin, ich meine, dass nur die Figur sichtbar ist, der Rest sich dem Hintergrund des...
P

Prometheus

Gast
Wie bekommt ihr eigentlich eure Avatare ohne Hintergrund hin, ich meine, dass nur die Figur sichtbar ist, der Rest sich dem Hintergrund des Winboards angleicht. Transparenter Hintergrund oder kein Hintergrund? Welches Progi?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
prometheus.png

Bitte schön, kannst ihn dir einbinden in deinem Benutzerbild

Programm: Photoshop (teuer aber meines) oder The Gimp (Freeware/OpenSource)

-cu-
 
P

Prometheus

Gast
Gut, dann würde mich der Befehl, das Format, etc noch interessieren ?? Wie hast du das gemacht?
Danke auch. Aber deine Version sieht so zackig aus, sieht man besonders bei den Haaren
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Vorgangsweise:

- deinen als JPG abspeichern
- Photoshop starten
- Bild öffnen (JPG)
- vergrößern 400%
- mit Zauberstab und Einstellung 32 für Toleranz den weißen Bereich markieren
- Auswahl - Auswahl umkehren (nur das Männchen ist markiert)
- STRG-C (kopieren)
- STRG-N (neues Bild) Hintergrund transparent
- STRG-V (einfügen)
- Datei-Für Web speichern
- Dateiformat PNG-24 (Echtfarbentransparenz, GIF hat ja nur 256 Farben)

voilá

mfg
 
P

Prometheus

Gast
Ja habe mir das Bild nochmal neu generiert. Jetzt bin ich dabei ein eigenes in der Art zu ergänzen. Finde aber in Gimp nicht, wie man Ellipsen, Vierecke, etc. zeichnet. Hast du eine Idee?

P.S.: Habe den Thread verschoben, da ich denke, dass auch alle anderen von deinen nützlichen Tipps was haben!
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
In Gimp, Photoshop etc. wirst du keine "echten" solchen Werkzeuge finden, da das Pixelorientierte Programme sind.
Dafür wäre CorelDraw (vektororientiert) besser geeignet.

Im Moment keinen Gimp drauf, nur Photoshop. Momentchen mal
 
P

Prometheus

Gast
Ich habe noch ein zweites Southpark Avatar gezeichnet. Du wirst lachen, wenn ich sage mit was: mit PowerPoint! Ich habe zwar noch CorelDraw probiert, aber da konnte ich auf die schnelle keine transparente Farben einstellen. Dann wieder back to the usual.
Also hier. Das einzige, was noch fehlt sind die Ohren, dafür bräuchte ich aber ein Programm, mit dem man die Farbe identifizieren (RGB-Werte) und kopieren kann.
Dann könnte ich auch noch eine Nase dazusetzen. :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

Prometheus

Gast
Nein, ich meine beim Zeichnen selbst, ich will eine Ellipse halbtransparent einstellen. Außerdem wollte ich irgendwie RGB-Werte einer bestimmten Farbe rauspicken, um die Hautfarbe zu identifizieren. Dummerweise werden beim Abspeichern von bmp immer die Farben verändert. Ich habe diese Roh-Figur per Screenshot über Printkey im bmp-Format abgespeichert. Dabei wurde aus Gelb eben ein dreckiges gelb, usw.
 

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
11.375
FastStone Capture und einige andere Grafikprogramme haben übrigens auch so einen "ColorPicker"
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Vorgangsweise:

- deinen als JPG abspeichern
- Photoshop starten
- Bild öffnen (JPG)
- vergrößern 400%
- mit Zauberstab und Einstellung 32 für Toleranz den weißen Bereich markieren
- Auswahl - Auswahl umkehren (nur das Männchen ist markiert)
- STRG-C (kopieren)
- STRG-N (neues Bild) Hintergrund transparent
- STRG-V (einfügen)
- Datei-Für Web speichern
- Dateiformat PNG-24 (Echtfarbentransparenz, GIF hat ja nur 256 Farben)

voilá

mfg

Astrein @Mike :up
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
:danke:

Was man nicht vergessen sollte: .. Ein bißchen Feinarbeit "zwischen den Zeilen" der Anleitung verbessert das Ergebnis um einiges.
Aber für ganz schnelle Aktionen reicht es immer.
 
Thema:

Avatare ohne Hintergund, bzw. transparent

Avatare ohne Hintergund, bzw. transparent - Ähnliche Themen

Windows-Erscheinungsbild: Ich habe z.B. den Effekt, dass in allen Browsern der Hintergrund von Textfeldern nicht transparent ist (unschönes Textklotz : Ich verwende unter Windows 10 sowohl den MS-Edge als auch den Firefox-Browser. Ich habe den Effekt, dass in beiden Browsern der Hintergrund von...
Transparente Rahmen auf Desktop nicht zu entfernen: Hallo zusammen, ich habe auf einem Asus Bildschirm, der als second screen zu einem neuen win10 Notebook betrieben wird ein seltsames Phänomen...
Sperrbildschirm bzw. Anmeldebilschirm - Bild: Hallo, ich habe bei Windows 10 unter Einstellungen - Personalisierung - Sperrbildschirm bei Hintergrund den Windows-Blickpunkt eingestellt...
Helligkeit des Desktop abgedunkelt: Hallo Community, Ich habe seit einiger Zeit ein sehr merkwürdiges Problem mit meinem Desktopbild. Ich habe als Hintergrund ein eigenes Bild...
One Drive Synchronisation über verschiedene Windows Rechner hinweg: Hallo, ich habe ein kleines Problem, was manche wahrscheinlich nicht stören würde, mich allerdings bald in den Wahnsinn treibt. Vielleicht gibt...

Sucheingaben

Transparent Avatars 144*144

,

avatar forum bilder transparent

Oben