GELÖST Avast

Diskutiere Avast im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Nachdem ich mein Rechner wieder mal gereinigt hab und XP neu aufgespielt hab, hab ich mal das hier empfohlene AVAST Vierenprogramm mal probiert...
K

karlnapp

Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2011
Beiträge
63
Alter
51
Standort
Marburg
Nachdem ich mein Rechner wieder mal gereinigt hab und XP neu aufgespielt hab, hab ich mal das hier empfohlene AVAST Vierenprogramm mal probiert. Bisher gings auch, aber gestern kam die MeldungAvastMeldung.JPG

Hab aber keine Ahnung, was das heisst. Hat es vielleicht hiermit etwas zu tun ?
SSL Verschlüsselung.JPG

Wenn ja, was soll ich tun?

Heute kam die Meldung, das AVAST Dateien nicht überprüfen konnte und daß ich AVAST auf den neuen Stand bringen soll.

Bei der Aktualisierung kam aber die Fehlermeldung: HTTP Fehler(404) während des Versuchs 173.193.216.77.80/lavs5x/jrog2-653.vpx zu erreichen.

Beim Versuch, das Programm up zu daten, kam: Zuletzt aufgetretener Fehler: Paket ist beschädigt.

Was soll das denn alles? Was hat AVAST denn für Probleme, Die man versuchen soll zu lösen? Und vor allem: Wie ?

Ich bin mir sicher, daß AVIRA wesentlich empfehlenswerter ist. Oder hat AVAST i-einen entscheidenten Vorteil?:confused

XP-Pro SP3
Desktop PC AMD 3,06 GHz virtual-DuoCore Prozessor
2 GB Ram
256 MB GraKa
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.597
Standort
Thüringen
Im Prinzip steht alles in der Meldung was Du wissen mußt:In Deinem Mail-Programm die Verwendung von SSL/TLS abschalten.Und gib mal Avast in der Firewall frei,falls da was geblockt wird.Ansonsten würde ich den Datenträger mal auf Fehler überprüfen lassen und wenn das nichts bringt,Avast neu installieren.Also normal deinstallieren und danch evtl zusätzlich den Uninstaller laufen lassen...
 
Tom

Tom

...bei 30° waschbar
Mitglied seit
15.09.2006
Beiträge
642
Alter
56
Standort
Germany/NRW
Hallo
Du kannst die Verschlüsselung im E-Mail-Programm raus nehmen, die Verschlüsselung übernimmt dann Avast.
Das Virendatenbank Update hat tatsächlich Probleme, ist aber das erste mal (zumindest bei mir) in diesem Jahr.
Morgen geht es wieder, bin ich mir sicher.

Gruß Tom

Edit: ich schreib zu langsam, Alfiator war schneller :D
 
K

karlnapp

Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2011
Beiträge
63
Alter
51
Standort
Marburg
Boah - Klasse! Superschnelle Antworten - wie man's hier gewohnt ist.

Eine frage hab ich noch: Kann denn da nix passiern, wenn man die Verschlüsselung einfach abstellt? Nicht, daß alle Daten nun unverschlüsselt ins Net gehn oder so.

Und welches ist denn eigentlich mein eMail-Programm. Ich maile immer mit t-online.de. Ist Das damit gemeint? Wenn ja, hab ich wieder was vor mir, um rauszufinden, wie man da was solch was Grundlegendes verändert.

Jedenfalls schon Mal tausend Dank!
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.597
Standort
Thüringen
Beschreibe mal genauer wie Du mailst.Mail-Programme sind Thunderbird,Outlook und Co.Oder benutzt Du einfach nur Webmail?
Und unverschlüsselt geht nichts raus;Avast macht das schon.Steht ja auch wieder in der Meldung....:)
 
K

karlnapp

Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2011
Beiträge
63
Alter
51
Standort
Marburg
ah - jezt gehts wieder. Zeigt jetzt wieder an, Ihr System ist geschützt.
Allerdings, die Fehlermeldung: Paket ist beschädigt, kommt immer noch.
Aber de- und instaliern lass ich erst mal. Erst, wenns wieder spinnt.

Nochmal Thx.
 
K

karlnapp

Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2011
Beiträge
63
Alter
51
Standort
Marburg
mailen tu ich, indem ich das eMailprogramm von t-online.de öffne und einlogge und einfach schreibe und sende.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.597
Standort
Thüringen
Dann mußt Du Dich durch dessen Optionen wühlen und schauen ob es dort entsprechende Einstellungen gibt...
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Und du sendest Mails dann nicht unverschlüsselt.

Der Weg der Mail ist dann:
MAILPROGRAMM ---(unverschlüsselt)--->AVAST---(verschlüsselt)--->INTERNET

Heißt: AVAST! übernimmt die SSL-Verschlüsselung, bevor die Mail deinen Rechner verlässt.
 
Thema:

Avast

Avast - Ähnliche Themen

  • Windows Update behauptet weiterhin, dass ich AVAST drauf habe

    Windows Update behauptet weiterhin, dass ich AVAST drauf habe: Hallo zusammen, Ich habe: Avast deinstalliert Avast clean im abgesicherten Modus laufen lassen den CCleaner alle Spuren von Avast beseitigen...
  • Windows Update und Avast

    Windows Update und Avast: Hallo zusammen, Das Update von Windows 10 Version 1903 kann auf Grund einer Fehlermeldung bzgl. Avast nicht durchgeführt werden. Avast wurde...
  • Windows 10 Update 1903 - Avast muss deinstalliert werden

    Windows 10 Update 1903 - Avast muss deinstalliert werden: Hallo, ich habe ein Problem beim Windows 10 Update 1903. Als ich es installieren wollte öffnete sich ein Fenster in dem steht, dass ich Avast...
  • Windows 7 Virenprogramm AVAST

    Windows 7 Virenprogramm AVAST: Hallo ich besitze einen älteren PC auf dem ich Windows 7 32bit instaiert habe. Ich kann kein Antivirenprogramm herunterladen. Es erscheint die...
  • Reimage PC Repair warum wird das Programm als ein Virus dargestellt und von AVAST Gelöscht an Avast habe ich auch schon ein E-mail geschickt

    Reimage PC Repair warum wird das Programm als ein Virus dargestellt und von AVAST Gelöscht an Avast habe ich auch schon ein E-mail geschickt: Da es auch von Windows 10 Unterstützt wird von Windows da es angeblich unterstützt und beworben wird, ich brauch Hilfe damit es Einbandfrei läuft...
  • Ähnliche Themen

    Oben