Automatisches abspielen von Medien auf Webseiten im Firefox Browser deaktivieren - So geht’s!

Diskutiere Automatisches abspielen von Medien auf Webseiten im Firefox Browser deaktivieren - So geht’s! im Erfahrungsberichte (Software) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Nicht selten besucht man Webseiten die dann direkt mit der automatischen Wiedergabe von Videos beginnen, und genau das würde sicher so mancher...
Nicht selten besucht man Webseiten die dann direkt mit der automatischen Wiedergabe von Videos beginnen, und genau das würde sicher so mancher gerne verhindern können. Kein Problem! In diesem kurzen Ratgeber zeigen wir Euch wie leicht man mit dem Firefox Browser automatische Wiedergabe von Audio-Inhalten und Video-Inhalten blockieren kann.

MozillaBrowserFirefoxAudioVideoInhalteMedienWiedergabeAutomatische-Wiedergabestoppenblockenblockierenverhindernsperrendeaktivieren-1.png


Alles was man dazu benötigt ist eine aktuelle Version des Firefox Browsers und man sollte sich auch natürlich auf einer Seite befinden die unerwünschte automatische Medien abspielt, da sonst die zum Abschalten nötige Funktion nicht sichtbar ist.

MozillaBrowserFirefoxAudioVideoInhalteMedienWiedergabeAutomatische-Wiedergabestoppenblockenblockierenverhindernsperrendeaktivieren-2.png

Seid Ihr zum ersten Mal auf einer solchen Seite ist der unerwünschte Inhalt natürlich auch noch nicht blockiert und so sollte man in der Adresszeile des Browsers meist ein grünes Schloss als Icon sehen. Macht auf diesem Icon einfach einen einfachen Linksklick und Ihr sollten dann in dem sich öffnenden Menü im unteren Bereich unter Berechtigungen auch den Eintrag Audio-inhalte automatisch wiedergeben sehen.

MozillaBrowserFirefoxAudioVideoInhalteMedienWiedergabeAutomatische-Wiedergabestoppenblockenblockierenverhindernsperrendeaktivieren-3.png

Klickt hier auf das kleine Pull-Down Menü und stellt von Erlauben auf Blockieren um. Die Änderung wird ohne weitere Bestätigung direkt übernommen und wenn Ihr die entsprechende Webseite das nächste Mal öffnet starten die Audio-Inhalte oder Videos nicht mehr von selbst, können aber meist über einen Play Button gestartet werden.

MozillaBrowserFirefoxAudioVideoInhalteMedienWiedergabeAutomatische-Wiedergabestoppenblockenblockierenverhindernsperrendeaktivieren-4.png

Leider scheint das Ganze (noch?) nicht immer auf allen Seiten zu funktionieren, aber das Erkennen und das Blockieren von Medien auf einer Webseite scheint immer besser zu werden.

Meinung des Autors: Ihr besucht Seiten die Euch mit unerwünschter Beschallung erfreuen? So kann man sie im Firefox Browser oft sehr leicht unterbinden.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.224
Das ist ein ziemlich nützliches Feature, weil es auf manchen Seiten ganz schön nervt, dass es da direkt mit irgend einem Gedudel los geht.
Ich habe da übrigens kein Pulldown-Menü. Ich lande direkt in den Einstellungen --> Berechtigungen
Hängt vielleicht von diversen anderen Privatsphäre-Parametern ab.
 
Thema:

Automatisches abspielen von Medien auf Webseiten im Firefox Browser deaktivieren - So geht’s!

Automatisches abspielen von Medien auf Webseiten im Firefox Browser deaktivieren - So geht’s! - Ähnliche Themen

Opera Kurztipp - PDF Datei aus einer Webseite im Opera Browser erstellen? So einfach geht es!: Es kann verschiedene Gründe geben, eine Webseite sichern zu wollen. Sei es, weil man dort wichtige News oder eine gute Anleitung gefunden hat...
Google Chrome Webseiten per Link oder auch als QR-Code schnell Teilen über Adresszeile - So geht’s!: Manchmal sind es die kleinen Änderungen, die die Arbeit ein wenig erleichtern können, aber dann auch spontan eine andere Funktion verändern, wie...
Edgeleiste im Microsoft Edge Browser einblenden, anpassen oder ausblenden - So geht es!: Eigentlich ist es noch gar nicht so lange her, dass der Edge Browser nicht wirklich beliebt war. Durch den neuen Edge Browser auf Chromium Basis...
Webseiten in Microsoft Edge laut vorlesen lassen ohne plastischen Reader - So leicht geht’s!: Gründe um sich eine Webseite vorlesen zu lassen kann es viele geben und sei es auch nur, weil man im Browser aus seinem eBook ein Audiobook machen...
Opera Währungsrechner auf Webseiten nutzen - So wird der Opera Browser zum Währungsrechner: Zum Surfen im Netz und somit auch zum Shoppen Online ist Opera für viele mittlerweile die erste Wahl und wer gerne auf ausländischen Seiten...
Oben