Automatischen updates werden nicht installiert.

Diskutiere Automatischen updates werden nicht installiert. im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Hi Hallo erstmal, habe folgendes problem, seit ungefähr ner woche versuche ich vergeblich die automatischen updates von windows zu instalieren...
L

LarsDD

Gast
Hi Hallo erstmal,

habe folgendes problem, seit ungefähr ner woche versuche ich vergeblich die automatischen updates von windows zu instalieren aber es funktioniert nicht. was kann ich als PC-Depp denn tun?

Ich danke euch für eurte mühe schon mal im vorraus.

Gruß Lars
 
T

Tobias28

Mitglied seit
21.09.2005
Beiträge
853
Hi Hallo erstmal,

habe folgendes problem, seit ungefähr ner woche versuche ich vergeblich die automatischen updates von windows zu instalieren aber es funktioniert nicht. was kann ich als PC-Depp denn tun?

Ich danke euch für eurte mühe schon mal im vorraus.

Gruß Lars
Was genau funktioniert nicht? Fehlermeldung?
Ansonsten rate ich dir mal mit http://download.winboard.org/details.php?file=1318 die Updates runterzuladen und zu installieren. Alternativ kannst du es auch mit dem ct-Offline Update probieren (siehe meine Signatur)
Mach mal ein HijackThis Log und stelle es hier online... http://www.winboard.org/forum/security-firewall-virenabwehr/55247-hijackthis-auswertung-anleitung.html
 
M

mft

Gast
Hallo LarsDD,
was bekommst du denn für eine Fehlermeldung von der Microsoft Update - Seite?

Oder brechen vieleicht die Downloads oder die Installationen ab?

Nachtrag

Lade dir doch mal das WinFuture UpdatePack herunter, zuerhalten hier und merke dir diese Seite denn das WinFuture UpdatePack benötigt man auf jedem Fall. :up

http://winfuture.de/UpdatePack

Ich würde dir ja gerne den Chip & WinFuture & Softonic Update Manager zur Ferfügung stellen, aber leider ist er nur auf der aktuellen Chip Magazin DVD erhältlich, sozusagen er steht nur Chip Abonnenten zurferfügung, denn der ist der beste Updater den es je gab. :flenn
Gruß Mike. :up
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LarsDD

Gast
Also wie gesagt werden die automatischen updates heruntergeladen aber nicht install. da kommt nur folgende upd. konnten nicht install. werden sonst kommt nix an fehlermeldungen
 
G

GehtDichNichtsAn

Gast
sind davon NUR die onlineupdates zu windows (XP) betroffen oder auch zu office oder NUR office ??? bestimmte office updates lassen sich nur installieren , wenn der PC zugriff auf die installationsdateien hat (CD im laufwerk) , ansonsten kommt es des öfteren vor , das updates nicht installiert werden können , ähnlich dem problem wie du es schilderst !!! gleiches gilt im geringeren oder seltenen maße auch für die XP (ich habe nur XP am start , vista nutze ich nicht , solltest du die probleme unter vista haben ... kann ich dir da nicht so weiter helfen ... ) . ich habe das problem umgangen , indem ich mir die windows xp CD komplett in einen ordner auf C: kopiert , und habe mein betriebssystem so eingestellt , das es immer dann in diesen ordner geht , wenn es was aus dem i386 oder so braucht . gleiches gilt für office , liegt komplett in D: , und wurde auch von dort installiert . ansonsten schreibe dir die KBxxxxxx nummer des updates auf , oder der updates auf , und lade dir die updates einzeln als *.exe runter (offline installation) !!!

in diesem sinne ... toi toi toi :up

mfg

gehtdichnichtsan
 
L

LarsDD

Gast
ich machs mal so ich kopiere mal die updazes hier rein die nicht zu install. gehn.

Sicherheitsupdate für Windows Media Player 11 unter Windows XP (KB936782)
Sicherheitsupdate für Microsoft XML Core Services 4.0 Service Pack 2 (KB936181)
Sicherheitsupdate für Internet Explorer 7 unter Windows XP (KB938127)
Sicherheitsupdate für Windows XP (KB943485)
Update für Windows Media Player 11 unter Windows XP (KB939683)
Update für Windows Media Format 11 SDK unter Windows XP (KB929399)
Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer 7 unter Windows XP (KB942615)
Sicherheitsupdate für Windows XP mit Windows Media Format Runtime 9.5 und 11 (KB941569)
Sicherheitsupdate für Windows XP (KB941644)
Windows-Tool zum Entfernen schädlicher Software - Januar 2008 (KB890830)
 
M

mft

Gast
Hallo LarsDD,
das schokiert mich jetzt, das sind doch alles bloß 0815er und die gehen nicht! :confused

Probiere es mal mit dem WinBoard Update Pack, WinFuture Update Pack und falls vorhanden dem Chip Update Manager. :aah

Gruß Mike. :up
 
L

LarsDD

Gast
eins weiß ich aber 100 pro. das MXML 4.0 habe ich manuel von der Microsoft site installiert. aber es kommt mit den Autom. upd. immer mit versteh ich ni ganz ...

Wie gesagt ich bin en pc-depp :D

ein kumpel sagte mir mal die autom. upd. bräuchte ich ni unbedingt die firewall würde mein rechner schon ganz gut schützem ich weiß ni ob das stimmt das scheinen ja solch insiderwissen zu sein ich hab davon ni wirklich viel ahnung
 
T

Tobias28

Mitglied seit
21.09.2005
Beiträge
853
Hallo LarsDD,
Lade dir doch mal das WinFuture UpdatePack herunter, zuerhalten hier und merke dir diese Seite denn das WinFuture UpdatePack benötigt man auf jedem Fall. :up
Jupp, wenn er seinem System den Rest geben will dann ist das WinFuture UpdatePack sicher geeignet... lieber die Finger von lassen, schließlich sind da die Updates nicht alle original Microsoft-Dateien...
 
L

LarsDD

Gast
Jupp, wenn er seinem System den Rest geben will dann ist das WinFuture UpdatePack sicher geeignet... lieber die Finger von lassen, schließlich sind da die Updates nicht alle original Microsoft-Dateien...
jetz habsch bestimmt ne doofe frage aber woran siehst du das, das keine origanle upd. sind?
 
M

mft

Gast
Jupp, wenn er seinem System den Rest geben will dann ist das WinFuture UpdatePack sicher geeignet... lieber die Finger von lassen, schließlich sind da die Updates nicht alle original Microsoft-Dateien...
Hi,
allerdings bietet Microsoft auf seiner Update Seite auch nicht Microsoft Produkte an wenn man es in den Admin Option aktiviert, also ist Microsoft auch kein Gold besser. :confused :aah :flenn

Gruß Mike. :up
 
M

mft

Gast
jetz habsch bestimmt ne doofe frage aber woran siehst du das, das keine origanle upd. sind?
Hi,
wenn man eine Datei ausführt kann man den Herausgeber erkennen, allerdings ist diese Angabe null und nichtig, denn einen Namen irgendwo anzugeben kann jede Sau, sogar du. :aah

Gruß Mike.
 
T

Tobias28

Mitglied seit
21.09.2005
Beiträge
853
Hi,
allerdings bietet Microsoft auf seiner Update Seite auch nicht Microsoft Produkte an wenn man es in den Admin Option aktiviert, also ist Microsoft auch kein Gold besser.
Keine Ahnung was du uns damit sagen willst. Ich würde sagen, Microsoft hat seine Dateien sicher besser getestet als irgendwelche Hobby-Frickler, die meinen die Updates neu schreiben und kompilieren zu müssen...
Ich würde lieber ein bisschen mehr downloaden als anschließend Gefahr laufen verfälschte Updates auf meinem Rechner zu haben.

Zitat aus dem Winfuture-Forum:
#10 Warum ist das Update Pack so klein?
Patches entpackt, SP1- und RTM-Updates entfernt, den update.exe-Installer versionsmäßig angeglichen, archiviert, KB891122 archiviert und komprimiert, mit 7zip-Installer+Script versehen, mit SPBuilder gescriptet, archiviert und komprimiert, mit 7zip-Installer+Script versehen. SPBuilder und die 7zip-Installer sind selbstkompiliert und dabei auf kleine Größe optimiert und zusätzlich mit UPX gepackt. Oder kurz: Jemand hat sich ganz viel Gedanken gemacht und hervorragende Kompressionstechniken nahezu optimal verwendet.
 
M

mft

Gast
Keine Ahnung was du uns damit sagen willst. Ich würde sagen, Microsoft hat seine Dateien sicher besser getestet als irgendwelche Hobby-Frickler, die meinen die Updates neu schreiben und kompilieren zu müssen...
Ich würde lieber ein bisschen mehr downloaden als anschließend Gefahr laufen verfälschte Updates auf meinem Rechner zu haben.

Zitat aus dem Winfuture-Forum:
Hi,
aber WinFuture, Chip, PC, Softonic und pla, pla, pla, sind doch alles seriöse Redaktionen, ich glaube nicht das Redaktionen wie Chip irgendetwas unseriöses tun, da müßten schon stichhaltigere Beweiße als irgendsoein Kompressionsfrassel daherkommen. :blink :wacko :confused :unsure

Gru? Mike. :up
 
M

mft

Gast
Dann will ich dich mal in deinem Glauben lassen, daß alle nur dein bestes wollen.
Hallo,
natürlich weiß ich doch das es für alle nur um den Profit geht, aber wenn du etwas anderes alls das weißt dann erzähle doch einfach, ich höhre zu. :aah :blush :wacko

Mike. :up
 
T

Tobias28

Mitglied seit
21.09.2005
Beiträge
853
Hallo,
natürlich weiß ich doch das es für alle nur um den Profit geht, aber wenn du etwas anderes alls das weißt dann erzähle doch einfach, ich höhre zu.
Das ist doch schon mal was, da kann man drauf aufbauen.
Ich würde mir einfach nur mal anschauen was auf den Seiten von Chip und ähnlichen Seiten teilweise zum Download angeboten wird. Zwar sind die meisten Programme wohl auf Virenfreiheit überprüft worden, aber das heißt nicht, daß es gesund für dein System ist Programme von dort zu installieren. Im Prinzip wäre ein Paketverwaltungssystem wie unter Linux-Distributionen eine gute Lösung um nur vertrauenswürdige Software zu installieren. Zumindest für System-Updates gibt es ja die Microsoft-Update-Funktion, die deshalb auch dringend benutzt werden sollte. Zweit- und Drittanbieter von Updates können halt nur begrenzt die Authenzität von Updates garantieren. Wenn schon Updates extern heruntergeladen werden müssen, dann sollten Lösungen bevorzugt werden, die das von den Original-Microsoft-Seiten machen (Beispielsweise Ct Offline Update, Winboard UpdatePack,...). Damit verringert sich das Risiko erheblich, daß man sich unerwünschte Freunde auf den Rechner holt.
 
M

mft

Gast
Das ist doch schon mal was, da kann man drauf aufbauen.
Ich würde mir einfach nur mal anschauen was auf den Seiten von Chip und ähnlichen Seiten teilweise zum Download angeboten wird. Zwar sind die meisten Programme wohl auf Virenfreiheit überprüft worden, aber das heißt nicht, daß es gesund für dein System ist Programme von dort zu installieren. Im Prinzip wäre ein Paketverwaltungssystem wie unter Linux-Distributionen eine gute Lösung um nur vertrauenswürdige Software zu installieren. Zumindest für System-Updates gibt es ja die Microsoft-Update-Funktion, die deshalb auch dringend benutzt werden sollte. Zweit- und Drittanbieter von Updates können halt nur begrenzt die Authenzität von Updates garantieren. Wenn schon Updates extern heruntergeladen werden müssen, dann sollten Lösungen bevorzugt werden, die das von den Original-Microsoft-Seiten machen (Beispielsweise Ct Offline Update, Winboard UpdatePack,...). Damit verringert sich das Risiko erheblich, daß man sich unerwünschte Freunde auf den Rechner holt.
Hi Tobias28,

ich habe voll verstanden und gebe dir auch Recht allerdings fürchte ich mich nicht vor solch ungefählichen Lieblinge, wenn du schoneinmal eine Datei ausgeführt hasst und dir aus nur einer einzigen Datei 250 - 2500 Misstviecher aufs System geholt hasst und anschließend sein gesammtes System geschrottest hasst dann stören dich auch solche 1 -3 Lieblinge nicht mehr, denn die hat man sowieso auf er Kiste und das kann man auch nicht verhinnder denn wenn man sie entfernt, entfernt man gleich das Prog an das sie hängen mit, z.B.; Drive Cleaner und solange sie mir nichts tuhen hab ich auch nichts gegen sie. :blush

Mike. :up
 
Thema:

Automatischen updates werden nicht installiert.

Sucheingaben

heruntergeladene windows xp updates lassen sich nicht installieren

Automatischen updates werden nicht installiert. - Ähnliche Themen

  • KB4497165 Intel Microcode Updates automatisch über Windows Update installiert?

    KB4497165 Intel Microcode Updates automatisch über Windows Update installiert?: Hallo, ich habe eine kurze und vermutlich dumme Frage, für die ich gerade keine eindeutige Antwort finde, aber vermutlich wirds so sein: Es gibt...
  • keine automatische Windows-Updates mehr

    keine automatische Windows-Updates mehr: Hallo, in letzter Zeit bekomme ich keine automatische Windows-Update mehr und muss sie immer manuell bzw. immer auf "nach Update suchen" klicken...
  • Automatisches Treiber Update

    Automatisches Treiber Update: Hallo. Windows 10 Home aktualisiert automatisch meinen Grafikkarten Treiber. Allerdings einen völlig veralteten. Wenn ich den neuer von der...
  • Alle Daten automatisch gelöscht - Laptop plötzlich im Ursprungszustand - kein Update !

    Alle Daten automatisch gelöscht - Laptop plötzlich im Ursprungszustand - kein Update !: Hallo zusammen, ich habe gestern auf meinem Laptop (WIN 10) auf "sky go" ein Video gesehen. Ich habe dieses mit Pause unterbrochen, der PC ging...
  • Automatische Updates beim Surface Pro mit Windows 10

    Automatische Updates beim Surface Pro mit Windows 10: Hallo, wie kann ich bei meinen Surface die benutzerdefinierten Updates einstellen, sodass diese immer durchgeführt werden, wenn ich es zeitlich...
  • Ähnliche Themen

    Oben