GELÖST Automatische Windows-Update-Suche lässt sich nicht einstellen

Diskutiere Automatische Windows-Update-Suche lässt sich nicht einstellen im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo zusammen, ich arbeite mit Vista Home Premium. Ich selbst bin als Administrator angemeldet. Wenn ich nun Systemsteuerung>Windows...
W

wpbanker

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2008
Beiträge
23
Hallo zusammen,

ich arbeite mit Vista Home Premium.

Ich selbst bin als Administrator angemeldet.

Wenn ich nun Systemsteuerung>Windows Update>Einstellungen ändern aufrufe,
kann ich keine der Einstellungen verändern.

Ganz oben ist ein blaues Ausrufezeichen, dass mir meldet, dass einige Einstellungen vom Systemadminitrator verwaltet werden. Dies deute daraufhin, dass die Gruppenrichtlinie verändert wurde - steht in der Hilfe.

Wie kann ich das Problem beheben?
Wo kann ich die Gruppenrichtlinie einsehn/verändern?

Bin für jede noch so kleine Hilfe sehr dankbar!
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Hallo und willkommen auf Winboard!

Melde dich als "Administrator" an, wenn noch nicht geschehen (siehe hier).

Dann Start => Ausführen => gpedit.msc und dann zu den Einstellungen wie im Bild. Die entsprechenden Punkte, die im Bild auf "Aktiviert" stehen, müssen auf "Nicht konfiguriert" stehen.

Unbenannt.JPG

Gruß
Peter
 
W

wpbanker

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2008
Beiträge
23
Hallo Peter,

vielen Dank für die schnelle erste Hilfestellung.

Ich bin als Admin angemeldet, doch leider findet er die gpedit.msc nicht.

Es kommt eine Fehlermeldung die in 2 Zeilen darauf hinweist, dass diese Datei nicht vorhanden ist.

:confused
 
W

wpbanker

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2008
Beiträge
23
OK, hab ich gemacht. Eine sehr anschauliche Anleitung.

Allerdings bin ich hier schon auf den nächsten Fehler gestoßen.
Der Punkt Lokale Benutzer und Gruppen existiert in meiner Computerverwaltung überhaupt nicht.

Ergo kann ich mich nicht so als "Administrator" anmelden, wie Peter und du, dass wollen.

Ist zum verzweifeln. :flenn

Und nun?
 
Zuletzt bearbeitet:
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Ergo kann ich mich nicht so als "Administrator" anmelden, wie Peter und du, dass wollen.
Homeversion, wie?

Dann probiere folgendes. Ich zitiere mal meinen eigenen Beitrag: "Diejenigen, die nicht über Windows Vista Business oder Windows Vista Ultimate, sondern über eine Home -Version verfügen und somit keine Karte "Lokale Benutzer und Gruppen" in der Computerverwaltung angezeigt bekommen, können das Administratorkonto über den Konsolenbefehl "net user Administrator /active" aktivieren. Danke an Schard."

Die Eingabeaufforderung bitte im Startmenü mit der rechten Maustaste anklicken und dann auf "Als Administrator ausführen..." anklicken.

Peter
 
W

wpbanker

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2008
Beiträge
23
Ja Peter, ich habe die Home-Version.

Wenn ich auf "Ausführen" mit rechter-Maustaste klicke habe ich nicht wie sonst auch, die "als Admin ausführen"-Funktion.

Wie kann ich die Eingabeaufforderung noch als Admin starten?
(Ich bin über Start > Zubehör > Ausführen gegangen)

Ich nehme an, sonst bewirkt der Befehl "net user Administrator /active" nichts. Zumindest hat mein Rechner bisher die Karte in der Verwaltung nicht angelegt
 
W

wpbanker

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2008
Beiträge
23
Noch eine dümmliche Frage: wofür steht "UAC" ?
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
UAC = User Account Control = Benutzerkontensteuerung ==>
das Teil, das die vielen Fenster produziert, in denen du gefragt wirst, ob du dieses oder jenes auch wirklich tun möchtest
 
W

wpbanker

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2008
Beiträge
23
OK,

hab den Neustart hinter mir.
UAC ist aus.
Wenn ich die Computerverwaltung öffne, kommt ein kleines Fenster, dass mir mitteilt, dass ein Snap-In hinzugefügt wird (vermutlich genau die Rubrik, die mir fehlt?!)
Wenn dann die Computerverwaltung zu sehen ist, fehlt die "Lokale Benutzer"-Kategorie aber immer noch.

Wie kann ich "ausführen" als Admin starten? (lag es vielleicht daran?)

@peter: danke für den Verweis auf die anderen Themen-Diskussionen. Ich stehe aber nach wie vor, vor diesem Problem.
 
Zuletzt bearbeitet:
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Gehe mal auf "Start", dann auf "Zubehör". Dann siehst du "Eingabeaufforderung". Diese mit der rechten Maustaste anklicken und als Administrator ausführen.

Ich sitze gerade an einem Rechner, der kein Vista hat; wenn es nicht klappt, kommt später noch ein Screenshot. Dann kannst du es sehen.

Peter
 
W

wpbanker

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2008
Beiträge
23
Oooooohhh :wut

War ein Missverständnis.

Gut, habe also Mithilfe der Eingabeaufforderung das Admin-Konto hinzugefügt.
Mit dem bin ich jetzt auch angemeldet.
Unter Verwaltung > Computerverwaltung ist allerdings immernoch keine Spur von der ominösen Lokale Benutzer-Rubrik.

Ha gerade ein wenig den Überblick verloren.

Wie soll ich nun weiterverfahren?

Auch mit dem Administrator-Konto kann ich die Update-Einstellungen von Vista nicht ändern.
 
W

wpbanker

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2008
Beiträge
23
Ja, gern.

Welche Fehlermeldung meinst du?
 
W

wpbanker

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2008
Beiträge
23
Melde dich mal als "Administrator" an und versuche die Einstellung vorzunehmen.
Auch mit dem Administrator-Konto kann ich die Update-Einstellungen von Vista nicht ändern.
Die Seite ist leider wirklich offline. :-(
Klingt so, als wärst du auch ratlos (?) :nixweis
 
Thema:

Automatische Windows-Update-Suche lässt sich nicht einstellen

Sucheingaben

NET HELPMSG 2182

,

helpmsg 2182

,

NET HELPMSG2182

,
net helpmsg 2182 wo eingeben
, net helpmsg 2182 windows 10 deutsch reparatur, net helpmsg 2182 beheben, net helpmsg 2183, NET HELPMSG 3521, Problem mit dem BITS-Dienst: Der angeforderte Dienst wurde bereits gestartet. Sie erhalten weitere Hilfe wenn Sie NET HELPMSG 2182 eingeben, wo gebe ich NET HELPMSG ein, NET HELPMSG 3547, net helpmsg 2182 eingeben, net helpmsg 2182 wo eingeben windows 10, nethelp 2182 wo eingeben, net help 2182, NETHELPMSG2182, net-helpmsg 2182, NET HELPMSG 2182 , vista ueberschreibt meine einstellungen trotz administratorrechten, BITS-Dienst NET HELPMSG 2182, net helpmsg 2182 windows 8.1, net helpmsg 2182 windows 7, net helpmsg 2182 windows 10, www.net.helpmsg.2182.de, NET.HELPMSG2182

Automatische Windows-Update-Suche lässt sich nicht einstellen - Ähnliche Themen

  • keine automatische Windows Update mehr

    keine automatische Windows Update mehr: Hallo, ich bekomme keine automatische Windows Update mehr. Woran kann das liegen? Muss die ganze Zeit immer auf "Update Suchen" klicken, um...
  • KB4497165 Intel Microcode Updates automatisch über Windows Update installiert?

    KB4497165 Intel Microcode Updates automatisch über Windows Update installiert?: Hallo, ich habe eine kurze und vermutlich dumme Frage, für die ich gerade keine eindeutige Antwort finde, aber vermutlich wirds so sein: Es gibt...
  • keine automatische Windows-Updates mehr

    keine automatische Windows-Updates mehr: Hallo, in letzter Zeit bekomme ich keine automatische Windows-Update mehr und muss sie immer manuell bzw. immer auf "nach Update suchen" klicken...
  • Automatische Updates beim Surface Pro mit Windows 10

    Automatische Updates beim Surface Pro mit Windows 10: Hallo, wie kann ich bei meinen Surface die benutzerdefinierten Updates einstellen, sodass diese immer durchgeführt werden, wenn ich es zeitlich...
  • Updates automatisch suchen mit Software Updates Monitor SUMo für Windows Programme

    Updates automatisch suchen mit Software Updates Monitor SUMo für Windows Programme: Heute gibt es einmal einen Tipp der Euch bei der Suche nach Updates viel Arbeit sparen kann, denn nicht immer hat man Update Meldungen aktiv...
  • Ähnliche Themen

    Oben