auto neustart

Diskutiere auto neustart im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; hallo allerseits, ich befand mich grad hier im forum, als plötzlich mein rechner selbsttätig neustartete. :knall weiss jemand woher das kommt...
keule

keule

Threadstarter
Dabei seit
20.01.2003
Beiträge
4
Alter
39
hallo allerseits,

ich befand mich grad hier im forum, als plötzlich mein rechner selbsttätig neustartete. :knall
weiss jemand woher das kommt? die ereignisanzeige verrät natürlich nix...

besten dank im voraus, gruß keule



AMD Athlon K7 1Ghz
256 MB Ram
20 GB FPl.
Geforce 2MX
w2k
 
H

Hexemer

Dabei seit
27.03.2002
Beiträge
334
Ort
Deutschland
Hm, das hab ich ab und zu auchmal.

Bei mir hat es geholfen den Treiber von Athlon zu aktualisieren ;)
 
G

gast_keule

Gast
also die g-karte und der chipsatz sind mit neuesten treibern versorgt. an ein bios-update hab ich mich noch nicht gewagt, hab gehört das ist mit einigen risiken verbunden, weiss auch gar nicht ob das so nützlich ist...

trotzdem thanx, keule
 
R

rajsio

Dabei seit
01.10.2002
Beiträge
527
Alter
47
Ort
Castrop-Rauxel
versuchs mit bios-update (aktueller bios ist immer gut)

was für board hast den du?
mittlerweile sind die bios-updates sehr leicht geworden

schreib dein m-board und die bezeichnung (irgend eine nummer) auf, dann gucke ich ob man dort auf etwas besonderes achten muss


in einzellfällen sind auch die netzteile schuld (zu empfindlich etc.)
 
keule

keule

Threadstarter
Dabei seit
20.01.2003
Beiträge
4
Alter
39
dank dir für den link; das board ist ein AI61 von shuttle. naja, ich durchforste erstmal das athlon-forum und mach mich wg. nem bios-update schlau..

allen ein schönes wochenende, keule
 
S

SchweitzerOnline

Gast
viel erfolg beim Update und Forum durchforsten aber mach dir nichts draus bei mir ist es das selbe manchmal wenn ich was veröffentlichen will schließt er einfach.
 
F

fenriz

Dabei seit
19.01.2003
Beiträge
97
ein BIOS- Update mit einem Shuttle Board is eigentlich nicht so das PRoblem ist alles dokumentiert und du brauchst auch nur eine Datei zu starten dann macht der alles von alleine
 
SethGeko

SethGeko

Mod + wb-mail
Team
Dabei seit
15.11.2002
Beiträge
3.579
Alter
50
Ort
Basel
Hi

Hier noch n Tipp!

Rechtsklick auf den Arbeitsplatz - Eigenschaften

Zum Tab Erweitert und bei Starten Widerherstellen auf Eigenschaften

Häkchen bei Automatisch Neustart durchführen rausnehmen.

Wenn jetzt was nicht stimmt, dann kommt wenigstens ein BlueScreen mit der Fehlermeldung. Dann hat man was um in der M$-KB zu suchen!!! :D

M$-KB

cu :devil
 
keule

keule

Threadstarter
Dabei seit
20.01.2003
Beiträge
4
Alter
39
hi
@ seth: guter tip, aber die neustarts, die damit verhindert werden sind doch die, bei denen die kiste sofort ausgeht und neustartet oder? da habe ich doch in meiner wut ganz vergessen zu erwähnen, das vor dem reboot noch sauber die einstellungen gespeichert und win heruntergefahren wurde (quasi so als hätte ich absichtlich nen neustart ausgeführt).

wie auch immer, das bios ist frisch und der fehler ist bisher nicht wieder aufgetreten

:freu dank euch allen, keule
 
Thema:

auto neustart

auto neustart - Ähnliche Themen

Vista Installationsproblem: Hallo zusammen Ich scheitere seit 4 Tagen an Vista Ultimate x86/x64 Momentanes System Win XP. Habe auch in mehreren Foren gesucht und keine...
Windows 64 spielt verrückt: System: CPU Type: DualCore AMD Athlon 64 X2, 3000 MHz (15 x 200) 6000+ Motherboard: Asus M2N-SLI Deluxe (3 PCI, 2 PCI-E x1, 2 PCI-E x16, 4 DDR2...
GELÖST Installation+Formatierungs Problem: Hi, ich bekomme einfach kein laufendes System installiert. Fehlerbericht: Problem: Virus auf dem PC - Trojan.Vundo hat den PC infiziert...
XP Prof startet nach Laden der Treiber neu: Hallo zusammen, erst einmal die derzeit genutzten Komponenten für die Installation von Windows XP Prof Mainboard: MSI K7N2 Version 1 CPU: AMD...
Einige Probleme mit meinem PC (Monitor, Bluescreen, Herunterfahren): Hi Leute, Hab so einige Probleme mit meinem PC. Ich fang mal beim Starten des PCs an und höre beim Herunterfahren auf: 1. Also wenn ich den PC...
Oben