Auslagerungsdatei

Diskutiere Auslagerungsdatei im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; hallo ich bekomme öfters die Meldung das die Auslagerungsdatei zu klein sei was bedeutet das und was kann ich dagegen tun danke

woisau

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2001
Beiträge
282
Alter
46
hallo

ich bekomme öfters die Meldung das die Auslagerungsdatei zu klein sei
was bedeutet das und was kann ich dagegen tun

danke
 

redshift

Dabei seit
15.09.2002
Beiträge
22
moin

das icon arbeitsplatz dort auf eigenschaften dann erweitert
dann systemleistung und einstellungen wiederum auf erweitert und dann auf ändern
gehen

dort könntest du die auslagerungsdatei abändern

gruss
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.317
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Also groben Richtwert kannst du als Größe für die Auslagerungsdatei 1,5x bis 2x Arbeitsspeicher nehmen.

Wenn du also 512 MB RAM hast, trägst du ca. 750-1024 MB für die Auslagerungsdatei ein.

Für Anfangs- und Endwert der auslagerungsdatei am Besten identische Werte eintragen, damit die auslagerungsdatei immer einen festen Wert hat.
 
Thema:

Auslagerungsdatei

Auslagerungsdatei - Ähnliche Themen

Meldung Outlook: Moin, ich bekomme auf meinem iPad in Outlook immer wieder die Meldung: Information Service Confirm that you want to top up your account. Was...
Startproblem Win 10: Hallo zusammen, gelegentlich bekomme ich beim Start meines PC auf schwarzem Bildschirm folgende Meldung: CZADVX m1 Reader for version 3 not...
Computerschutz/Systemwiederherstellung ohne Funktion: Computerschutz/Systemwiederherstellung ohne Funktion. Was kann ich dagegen tun?
Fehlermeldung windows update: Hallo . Bei mir wird kein update mehr ausgeführt und es erscheint folgender Fehlerode 0x80070422 . Weiss jemand , was das bedeutet , bzw. was...
Windows-Dateien auf anderer HD?: Hallo erstmal Erst einmal zur Erklärung: Ich habe 1xSSD als Boot und 2x HD in meinem Rechner Ich habe folgendes Problem: Ich wollte eine...
Oben