Auslagerungsdatei Problem

Diskutiere Auslagerungsdatei Problem im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hi Leute ! Windows meldet jedesmal beim Hochfahren : "Das System hat entweder keine Auslagerungsdatei, oder die Auslagerungsdatei ist zu...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
gsus

gsus

Threadstarter
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
4
Hi Leute !

Windows meldet jedesmal beim Hochfahren :

"Das System hat entweder keine Auslagerungsdatei, oder die Auslagerungsdatei ist zu klein."

Wenn ich dann neue Werte festgelegt habe und neustarte erscheint die selbe Nachricht wieder.

please Help !!!

danke im im vorraus
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
HAllo,

Hast du diese Datei, pagefile.sys auf c: ??

Es ist eine Systemdatei, musst über Extras Orderoptionen evt. noch einrichten,damit du sie siehst.
 
gsus

gsus

Threadstarter
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
4
pagefile.sys ist auf c: vorhanden.

ich hab drei partitionen c d und e
d ist total leer, hab gelesen das es sich gut macht wenn man den großen Teil der Auslagerungsdatei auf einer leeren partition,
und eine kleine auf der system partition erstellt.
Und das die Auslagerungsdatei eine 1,5fache größe des physikalischen Rams (bei mir 256mb x 1,5) haben sollte.

Momentan habe ich die werte
256 - 640 für c und d eingestellt.

trotzdem läuft nix mehr rund

bitte helft weiter

danke im vorraus

(Geändert von gsus um 3:47 pm am Sep. 1, 2001)


(Geändert von gsus um 3:48 pm am Sep. 1, 2001)
 
MStevens

MStevens

Mitglied seit
26.08.2001
Beiträge
53
Anscheinend hast du einen großen System-Fehler.

Nenne mir mal im Detail alle Hardware-Komponenten.
Oder ist Windows 2000 beschädigt... ?
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Prüfe mal bitte die Zugriffsberechtigungen des Systems auf der Festplatte, insbesondere sollte die Gruppe "Jeder" Zugriff haben!

Rechtklick im Explorer auf Platte-Eigenschaften-Sicherheitseinstellungen:
Hat hier "Jeder" Vollzugriff?

PS:
Hast du irgendwie die Reihenfolge der Partitionen geändert ? (Platte ausgebaut oder zusätzliche Eingebaut ?)
 
MStevens

MStevens

Mitglied seit
26.08.2001
Beiträge
53
deswegen frage ich ja nach der Hardware...
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
HI, das ist nicht RAM mal 1.5, sondern RAM, z.B. 256 + 12 = Grösse der Auslagerungsdatei.
 
gsus

gsus

Threadstarter
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
4
hi, erstmal danke für eure hilfe !

also meine kiste setzt sich so zusammen:

asus cusl-2
pIII 800mhz
Tekram SCSI Controller DC390 (Windows lässt mich aber nicht den richtigen treiber instrallieren, läuft mit nem amd treiber)
Soundblaster live
geforce II mx 64mb
ibm dtla 30gb
teac 532s
teac r56s
 
gsus

gsus

Threadstarter
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
4
Hi Andy, danke für den tip !!

Bei den Sicherheitseinstellungen hatte ich irgendwann alle ausser den Administrator, weil ich mich immer als Administrator anmelde, entfernt. Hab jetzt wieder "Jeder" hinzugefügt und jetzt geht alles wieder
Danke nochmal, habe gedacht das man nur den Administrator braucht !

Könnte das vielleicht auch die Ursache sein warum ich den Treiber für meinen SCSI Controller nicht installieren kann ?

cu !
 
Guybrush

Guybrush

Mitglied seit
05.09.2001
Beiträge
2
also zum Thema Pagefile (Auslagerungsdatei):

sollte eigentlich Arbeitsspeicher x 2,5 sein, also bei 256MB sollte es eine 768MB grosse Auslagerungsdatei sein.

Das ganze bei minimum und maximum eintragen, dass hat den Vorteil das die Auslagerungsdatei nie während des Betriebs vergrössert oder verkleinert wird. Also Performance-Gewinn. Auch noch zu beachten ist das nach Eingabe der beiden Werte der Button (rechts daneben) "Festlegen" gedrückt werden muss, erst dann wird es auch geändert. Nur mit einem klick auf "OK" ist dem nicht so. Ausserdem wird noch ein Reboot verlangt.

greetz
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
HI,

nach meinen Informationen soll die nur RAM +12 sein!

Weil wie gesagt, das RAM schneller ist als die HD!
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Nene, RAM +12 ist definitiv zu wenig.

Man sollte mindestens RAM * 1,5 bis 2 sein.
Also dieRAM * 2,5 sind schon nicht schlecht.

Test eine PC Zeitschrift haben ergeben, das die optimale Auslagerungsdatei 4 GB hat. Wer also genügend HD Platz sein eigen nennt........ :biggrin:
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Tool!!

Ich habe 400 MB RAM in meine PC und die Auslagerungsdatei hat genau 412 MB¨!

also zusammen um die 812 MB!! Aber brauchen tut win2k immer max 150MB, kann soviele Appl. öffnen wie ich will!!
 
MStevens

MStevens

Mitglied seit
26.08.2001
Beiträge
53
Bei 512 MB RAM würde ich die Auslagerungsdatei abschalten... wäre das gut ?
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Kommt drauf an, was du auf dem PC hast, was für Progs. Würds mal abstellen, dann im Taskmanager prüfen was er braucht, wenns reicht ausgeschaltet lassen!!
 
MStevens

MStevens

Mitglied seit
26.08.2001
Beiträge
53
Mein Computer wäre dann so :

Windows XP Professional (Final)
Microsoft Office (komplett)
Und halt viele Daten auf gesonderten Partitionen...

Und halt ein paar kleine Tools...

System-Daten :

Pentium III 800 MHZ
512 MB SD-RAM (Infineon)
40 GB
ATI 64 MB Grafikkarte Radeon


(Geändert von MStevens um 7:02 pm am Sep. 6, 2001)
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Probieren!! Abschalten, Taskmanager prüfen und wenns nicht reicht wieder an. (Denke es sollte reichen!!)
 
MStevens

MStevens

Mitglied seit
26.08.2001
Beiträge
53
Ich werds mal versuchen...

Wie sieht dein System so aus ?
Was ist daran besser, wenn man das Auslagern abschaltet ?

(Geändert von MStevens um 7:04 pm am Sep. 6, 2001)
 
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Überleg mal!! RAM ist doch viel schneller als der Zugriff auf deine HD!!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Auslagerungsdatei Problem

Auslagerungsdatei Problem - Ähnliche Themen

  • Verständniss für Speed Arbeitsspeicher und Auslagerungsdatei

    Verständniss für Speed Arbeitsspeicher und Auslagerungsdatei: Wenn der Arbeitsspeicher zu knapp wird, dafür gibts die Auslagerungsdatei. Wenn nun diese Auslagerungsdatei auf einer SSD landet, anstatt auf...
  • Windows 10 - Auslagerungsdatei hat im Laufe von Updates einen Laufwerkbuchstaben bekommen

    Windows 10 - Auslagerungsdatei hat im Laufe von Updates einen Laufwerkbuchstaben bekommen: Hallo, ich habe das Problem, dass zwischenzeitlich seit Monaten meine Auslagerungsdatei einen eigenen Laufwerkbuchstaben bekommen hat. Änderungen...
  • Auslagerungsdatei auf eine Ram-Disk legen

    Auslagerungsdatei auf eine Ram-Disk legen: Guten Tag Ist es sinnvoll die Auslagerungsdatei auf eine Ram-Disk zu legen? Ich habe 16GB Ram und es ist schade das Programme und Spiele...
  • Problem mit Auslagerungsdatei

    Problem mit Auslagerungsdatei: Servus, Ich habe auf meinem Linuxrechner Windows 7 in einer Virtualbox laufen. Da der Rechner mit laufendem Windows sehr langsam war, habe ich...
  • Problem mit Auslagerungsdatei / Fragmentierung

    Problem mit Auslagerungsdatei / Fragmentierung: 5 Partitionen, System auf c, Daten auf "Daten". Auslagerungsdatei für c auf 1500 eingestellt bei 1000er ram, für alle anderen ausgeschaltet...
  • Similar threads

    Oben