Ausführungstiefe in Batch-Scripten unter Windows 10 Release 1607

Diskutiere Ausführungstiefe in Batch-Scripten unter Windows 10 Release 1607 im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community; Wir verwenden in diversen Scripten verschachtelte Aufrufe bei denen in einem Batchscript andere Scripte oder Executables aufgerufen werden. Dieses...
M

MS-User

Threadstarter
Mitglied seit
20.09.2016
Beiträge
82.179
Wir verwenden in diversen Scripten verschachtelte Aufrufe bei denen in einem Batchscript andere Scripte oder Executables aufgerufen werden. Dieses funktionierte bis vor der Aktualisierung auf die Release 1607 auch einwandfrei.
Seit dieser Aktualisierung werden diese verschachtelten Scripte nicht mehr korrekt ausgeführt.
Sobald eine "Tiefe" von mehr als 2 verschachtelten Aufrufen erreicht wird wird der nachfolgende Aufruf schlicht nicht ausgeführt.
Damit laufen ettliche unserer Build- oder Proüfprogramme nicht mehr.
Ein Beispiel wäre eine Batchdatei welche ein Archiv entpackt, eine darin befindliche Batchdatei aufruft, welche nach diversen unkopieraufgaben dann eine EXE-Datei aufruft und im Anschluss die temporär erzeugten Daten löscht.
Hier läuft die erste Batchdatei, ruft die zweite auf, aus der alle Umkopieraufgaben laufen, darauf hin sollte das Executable starten,
und nach beenden der Exe sollten die Dateien gelöscht werden.
Das Problem ist das Exe wird nicht ausgeführt, sondern einfach nur die Schritte danach ausgeführt.
ähnliches Problem ergibt sich wenn man über eine Batchdatei einen Geräteinstaller aufruft der z.B. einen Wrapper hat der zunächst überprüft ob es sich um eine 32bit oder 64bit Maschine handelt. Der Wrapper wird von der Batchdatei zwar noch aufgerufen, der Wrapper kann danach aber den eigenltlichen Installer nicht mehr starten, sondern wird einfach ohne jede Fehlermeldung geschlossen.
Führt man den entsprechenden Installer direkt aus, auch aus der Batchdatei, so startet dieser.
Es sieht für mich so aus als dürfte ein einmal angestoßener Prozess maximal noch einen weiteren Unterprozess starten, weitere
weitere verschachtelte Aufrufe werden aber unterbunden.
Ich interpretiere das mal wohlwollend als Feature um zum Beispiel Dropper an ihrer Tätigkeit zu hindern Malware zu installieren.
Für unser Szenario wäre es aber dringend notwendig diese Ausführungstiefe zu erhöhen, so daß hier bis zu 5 Unteraufrufe passieren dürften.
Gibt es hierzu eine Gruppenrichtlinie, oder einen Registry-Wert?
 
Thema:

Ausführungstiefe in Batch-Scripten unter Windows 10 Release 1607

Ausführungstiefe in Batch-Scripten unter Windows 10 Release 1607 - Ähnliche Themen

  • Probleme mit dem DOS-Befehl "ren" in Batch-Dateien

    Probleme mit dem DOS-Befehl "ren" in Batch-Dateien: Hallo Community! In meinem Windows 10 (1909) ist die cmd.exe mit dem Zeitstempel 20.01.2020 17:01 und der Versionsnummer 10.0.18362.449...
  • Wie erzeuge ich per Batch eine Batch-Datei, wenn clip und exit darin vorkommen?

    Wie erzeuge ich per Batch eine Batch-Datei, wenn clip und exit darin vorkommen?: F:\ ist meine RAM-Disk, aber egal. Ich habe hier eine Batchdatei erstellt mit folgendem Inhalt: echo "%var1%%var2%%var3% | clip&del...
  • Lässt sich per Batch/CMD unter Win10 ermitteln, welche Major Release man hat?

    Lässt sich per Batch/CMD unter Win10 ermitteln, welche Major Release man hat?: Frohe Weihnachten. :) Lässt sich per Batch/CMD unter Win10 ermitteln, welche Major Release man hat? Also z.B 1511 oder 1903? Mit dem Befehl...
  • Batch called Taskkill.bat causes problems!

    Batch called Taskkill.bat causes problems!: I just created a simple batch and came into doubt. The command: taskkill /T /IM notepad.exe pause Lead to an endless loop in the cmd window...
  • Per Batch eine VBS-Datei erstellen, die keine ""-Zeichen enthält

    Per Batch eine VBS-Datei erstellen, die keine ""-Zeichen enthält: Ich versuche, aus Batch heraus ein VBS-File anzulegen: echo abc > F:\neuedatei.vbs echo "Set link = Shell.CreateShortcut(DesktopPath &...
  • Ähnliche Themen

    Oben