GELÖST Aulagerungsdatei in RamDisk verschieben?

Diskutiere Aulagerungsdatei in RamDisk verschieben? im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hi all! ich verwende Vista Ultimate x64 mit (bald) 4 GB Ram. Ich frage mich ob es sich angesichts dieser Größe lohnt die Auslagerungdatei...
1

19Tobi91

Threadstarter
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
19
Hi all!

ich verwende Vista Ultimate x64 mit (bald) 4 GB Ram. Ich frage mich ob es sich angesichts dieser Größe lohnt die Auslagerungdatei abzustellen oder in eine RamDisk zu verschieben. Auf der eine Seite hört sich das vllt schwachsinnig aber auf der anderen Seite hat das meiner Meinung nach durchaus Sinn. Hier mein bisheriger Gedankengang (korrigert mich bitte wenn ich falsch liege):

1) Vista hat eine Auslagerungssucht, habe ich selbst festgestellt: mein Ram (gerade noch 2 GB) wurde nie optimal genutzt, Vista lagert immer aus und leider auch gerade die Datein die ich gerade benötige. Beispielsweise wenn ich Hellgate London spiele beansprucht es gerdae mal 700 MB Arbeitsspeicher (die ander Hälfte sitzt in der Auslagerungsdatei) obwohl ich es bei einer Auflösung von 1280x1024 auf allerhöchsten Grafikeinstellungen spiele.
2) Nachdem sich mir duch Bekannte die Möglichkeit bot supergünstig an mehr Ram ranzukommen habe ich zugegriffen und werde ihn bald bekommen. Ich habe mir also überlegt ob ich bei 4GB Ram nicht auf einer Auslagerungsdatei verzichten könnte, hab diesen Gedanken allerdings schnell verworfen nachdem ich mich ausführlicher informiert hatte. Windows ist einfach abhänig von einer Auslagerungsdatei (selbst das Abschalten erzeugt nur eine temporäre auslagerungsdatei von 2 MB) und auch manche Anwendung benötigen diese.
3) Darum habe ich mir überlegt, da ich 4GB zur Zeit nicht voll ausschöpfen kann hab ich mir überlegt einen Teil (x<1024MB) für eine Ramdisk abzuzweigen und diese dann als Aulagerungsdatei zu nutzen, eventuell auch noch den Temp-Ordner dorthin verlagern.

Hinweis: Soweit ich weis, lagert Windows grundsätzlich IMMER aus, egal ob noch Ram frei ist oder nicht, deswegen wird ja auch vom ausschalten (reduzieren auf eine minimale Größe) abgeraten.

Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit gemacht oder kennt sich hier aus? Habe ich etwas fasch verstanden oder Gedankenfehler in meiner Argumentation gemacht dann bitte verbessert mich! Bitte veruscht möglichst konstruktiv zu antworten das es bei diesem Thema doch sehr verscheidene Meinungen gibt. Also immer möglichst woher euro Infos habt, vllt auch nen kink angeben, zumindest begründen und eigene Erfahrungen sind natürlich auch willkommen aber bitte angeben, damit ich auch die Chance hab des nachzuvollziehen, was ihr mir vorschlagt, freue mich über viele Vorschläge, Tipps, Verbesserungen und bin jeder Zeit mich eines bessern belehren zu lassen. Danke schonmal im Vorraus für eure antworten und hoffe, dass es nicht zu langatmig war.
 
Zuletzt bearbeitet:
1

19Tobi91

Threadstarter
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
19
hey thx für die antwort =)

ich weis nicht ob du dir meine frage durchgelesen hast, aber eiegntlich wollt ich wissen ob es überhaupt einen sinn macht die auslagerungsdatei in eine ramdisk zu verschieben?
 
M

mwsr19l

Mitglied seit
16.11.2003
Beiträge
350
Alter
54
hmmm,
da du ja 2 gb arbeitsspeicher hast und die auslagerungsdatei den kompletten ram abbildet und mit der zeit noch wächst... nein macht keinen sinn.

lg
matthias

guten rutsch und frohes neues jahr
 
1

19Tobi91

Threadstarter
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
19
vllt war der Titel ja schlecht gewählt oder ich hab mich net klar ausgedrückt..sry.. ne ich möchte wissen: Ist es sinnvoll die Auslagerungdatei in eine RamDisk zu verlegen? Antwort: Ja,weil.../Nein.weil...
 
apajazz37

apajazz37

Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
362
Kurze Antwort: NEIN

Die Auslagerungsdatei hat auf einer Ramdisk nix verloren. eine RamDisk ist dann gut, wenn du den temp Cache deines Browers beschleuningen möchtest

Die Auslagerungsdatei wird beim hochfahren des Betriebssystems schon benötigt, während eine Ramdisk erst zur Verfügung steht, wenn das BS geladen ist..

Und lasse deine Auslagerungsdatei auf der Systempartition und versuche diese nicht "umzubiegen" auf eine unterpartition, (ausnahme: 2. festplatte, aber davon sollte man auch abraten), da sonst der Schreib/lesekopf deiner Platte ordentlich "Rödelt" und dich damit ausbremst.

Stelle deine Auslagerungsdatei lieber optimal ein:

Speicherort und Größe der Auslagerungsdatei festlegen

Bei deinem RAM-Wert sollten 1024MB oder 1536MB (Anfangs/endgrösse) mehr als ausreichend sein.., obwohl die Speicherverwaltung von Vista im Vergleich zu XP besser ist und nicht mehr manuell festgelegt werden muss..

Wenn Du für dein Vista mehr Leistung möchtest, beschäftige dich mal lieber mit den Diensten von Vista, nicht jeden benötigst Du und das spart auch Ressourcen und das nicht zu knapp...

Weitere Infos zu Vista findest du z.B. hier:
http://www.drvista.de/

Gruß
apajazz37
 
Zuletzt bearbeitet:
1

19Tobi91

Threadstarter
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
19
(@apajazz37)

Hey! Thx, für die Antwort. Gut dann werde ich mal lieber die Auslagerungsdatei nicht zwecksentfremden^^
das mit den Diensten hab ich ausprobiert hat auch nen bissle was gebracht, thx =) auch für den link...
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Aulagerungsdatei in RamDisk verschieben?

Sucheingaben

Auslagerungsdatei auf Ram-Disk verschieben

Aulagerungsdatei in RamDisk verschieben? - Ähnliche Themen

  • Installing Build 14986 not possible - "There isn't enough memory available to create a ramdisk devic

    Installing Build 14986 not possible - "There isn't enough memory available to create a ramdisk devic: Installing Build 14986 not possible - "There isn't enough memory available to create a ramdisk devic Hi there! I have a problem: I want to...
  • AMDs „Radeon RAMDisk“ veröffentlicht

    AMDs „Radeon RAMDisk“ veröffentlicht: AMD hat seine Software "Radeon RAMDisk" veröffentlicht. Damit lassen sich Programme im Arbeitseinsatz in den Arbeitsspeicher laden, um die...
  • Ramdisk langsamer als Harddisk?

    Ramdisk langsamer als Harddisk?: Hallo, ich wollte mal gerne die Erfahrungen anderer User abfragen. Ich habe mir auf einer Maschine mit 2GB Ram eine 40MB Ramdrive angelegt und...
  • PortableApps in einer Ramdisk oder am USB Stick?

    PortableApps in einer Ramdisk oder am USB Stick?: Hi. Wie funktionieren PortableApps genau? Werden die auf eine spezielle "Ram Disk" kopiert, von dort aus ausgeführt und bei beenden wieder auf...
  • GELÖST Aulagerungsdatei verschieben

    GELÖST Aulagerungsdatei verschieben: Hi ich betreue hier nen Server der vor einigen Jahren von jemandem aufgesetzt wurde, der die Partitionen ziemlich klein gemacht hat. C: 8GB D...
  • Ähnliche Themen

    Oben