Auflösung 1440*900 nicht auswählbar

Diskutiere Auflösung 1440*900 nicht auswählbar im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo. Hardware: Acer Veriton7900pro (Intel onboard Grafik) TFT Monitor: Acer AL1916WS (analog) Dieser TFT Monitor (16:10) hat eine native...
M

monkman

Threadstarter
Mitglied seit
08.05.2005
Beiträge
148
Hallo.

Hardware: Acer Veriton7900pro (Intel onboard Grafik)
TFT Monitor: Acer AL1916WS (analog)

Dieser TFT Monitor (16:10) hat eine native Auflösung von 1440*900, die ich aber mit dem Acer PC nicht auswählen kann. Treiber etc sind schon vorinstalliert. Ich habe den Monitor Treiber nachinstalliert. Trotzdem wird mir nicht angeboten die korrekte Auflösung einzustellen.

Ein Acer Power F6 mit Ati Onboard funktioniert problemlos.

Was kann ich noch tun?

DANKE!
 
sirdany

sirdany

Mitglied seit
21.12.2006
Beiträge
177
Hallo.

Hardware: Acer Veriton7900pro (Intel onboard Grafik)
TFT Monitor: Acer AL1916WS (analog)

Dieser TFT Monitor (16:10) hat eine native Auflösung von 1440*900, die ich aber mit dem Acer PC nicht auswählen kann. Treiber etc sind schon vorinstalliert. Ich habe den Monitor Treiber nachinstalliert. Trotzdem wird mir nicht angeboten die korrekte Auflösung einzustellen.

Ein Acer Power F6 mit Ati Onboard funktioniert problemlos.

Was kann ich noch tun?

DANKE!
Neustarten, ist das die Auflösung für einen 19" (16:10)?
 
M

monkman

Threadstarter
Mitglied seit
08.05.2005
Beiträge
148
Yoar...
 
Schard

Schard

Mitglied seit
13.04.2007
Beiträge
720
Standort
Hannover
Möglicherweise unterstützt deine GraKa diese Auflösung nicht.
Schau mal auf der Herstellerseite nach oder google nach den technischen Daten deiner GraKa.
Btw.: Onboard Grafikkarten von Intel gibts einige... also mehr Info plx

MfG Schard
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.373
Standort
in der Nähe eines Rechners
Hardware: Acer Veriton7900pro (Intel onboard Grafik)
TFT Monitor: Acer AL1916WS (analog)
Ist das miteinander verkauft worden, oder hast du dir das selbst ausgesucht.
Wenn es dir empfohlen worden ist, dann sollte dir der Verkäufer eine andere GraKa verkaufen, denn die 19"-Wide-Mon haben alle 1440*900 ;)

Das habe ich leider schon oft erlebt, dass speziell die 19"-Wide (die es eigentlich gar nicht gibt von der Auflösung her) Probleme mit den Grafik-Einstellungen haben :flenn
 
M

monkman

Threadstarter
Mitglied seit
08.05.2005
Beiträge
148
nee, ist selber ausgesucht. und auch bei feunden, also nicht mein rechner. aber wenn der hersteller nicht warnt, daß seine geräte untereinander inkompatibel sind, ist das nicht hinnehmbar. werde die tage mal powerstrip ausprobieren...
 
T

tyfoo

Mitglied seit
29.04.2007
Beiträge
23
Alter
29
Standort
Bremen
Du solltest Coolbits downloaden und installieren (Registry-Eintrag hinzufügen). Anschließen neustarten. Nun sind im ForceWare-Treiber einige neue Menüpunkte. Es gibt auch die Möglichkeit eigene Auflösungen einzustellen. Damit solte es auf jeden Fall funktionieren. VIelleicht noch 'VOm Monitor nicht unterstützte Modi ausblenden' deaktivieren. Vielleicht erkennt der Treiber den Bildschirm nicht richtig. Wie du genau vorgehen musst, kann dir besser jemand anders erklären, da ich seit einiger Zeit eine ATi-Karte besitze. Gruß, Stefan
 
M

monkman

Threadstarter
Mitglied seit
08.05.2005
Beiträge
148
Danke für die Antwort! Aber es handelt sich um eine Intel Onboard Lösung...
 
T

tyfoo

Mitglied seit
29.04.2007
Beiträge
23
Alter
29
Standort
Bremen
Oh, 7900 klang für mich sehr nach nVIDIA. Ich glaube mit UltraMon, welches eigentlich für den Betrieb von mehreren Monitoren gedacht ist, ging das auch (Benutzerdefinierte Auflösungen). Sonst kannst du es auch mal mit Freeware versuchen: PowerStrip oder RivaTuner. Speziell gibt es für ATI-Karten noch die ATi-Tray-Tools. Ob eines der Programme mit deiner Intel-Lösung harmoniert, bleibt abzuwarten. Solltest also alles testen. Gruß, Stefan
 
Thema:

Auflösung 1440*900 nicht auswählbar

Auflösung 1440*900 nicht auswählbar - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Start - nach 1.Minute und 10 sekunden kommt meine Auflösung

    Windows 10 Start - nach 1.Minute und 10 sekunden kommt meine Auflösung: Hallo @all.. ich habe das Problem, dass wenn ich Windows 10 Pro 64 bit starte, damm dauert es noch 1 Minute und 10 Sekunden, bis meine NVIDIA...
  • Surface pro 6 dummerweise die Auflösung auf 800 x 600 eingestellt - kann mich nicht mehr anmelden

    Surface pro 6 dummerweise die Auflösung auf 800 x 600 eingestellt - kann mich nicht mehr anmelden: Ich habe dummerweise meine Anzeigeneinstellungen auf 800 x 600 eingestellt und wenn ich jetzt mein Surface starte, kann ich mich nicht mehr...
  • Auflösung lässt sich nicht auf 1920x1080 umstellen

    Auflösung lässt sich nicht auf 1920x1080 umstellen: Ich benutze gerade den Telefunken t37r912 Fehrnsehr als Monitor,da ich keinen anderen zur hand hab.Ich wollte versuchen meine Auflösung auf...
  • Nach Mai-2019-Update werden am TV keine hohen Auflösungen mehr unterstützt!

    Nach Mai-2019-Update werden am TV keine hohen Auflösungen mehr unterstützt!: Windows 10, AMD A-10 7850k Vor dem Update konnte ich meine beiden TV-Geräte (via HDMI) mit hoher Auflösung betreiben. (2560 * 1440) Jetzt wird...
  • Surface Book 2 mit LG 31MU97Z hat nicht die volle Auflösung

    Surface Book 2 mit LG 31MU97Z hat nicht die volle Auflösung: Hallo alle zusammen, ich habe ein Surface Book 2 (Mitte 2018 gekauft) über das Surface Dock (gekauft 2016 mit dem Surface Book 1) per Mini...
  • Ähnliche Themen

    Oben