Auflösung 1024x600

Diskutiere Auflösung 1024x600 im Win8 - Hardware Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo Leute, Hab mir bei meinem Tablett Windows 8 pro installiert. Einziges Manko bis jetzt: Die Apps lassen sich wegen der Auflösung nicht...
I

imported_jocky

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2012
Beiträge
1
Hallo Leute,

Hab mir bei meinem Tablett Windows 8 pro installiert. Einziges Manko bis jetzt: Die Apps lassen sich wegen der Auflösung nicht ausführen, ebenso wie die Systembewertung. Ich könnte zwar mein Tablett von den grafischen Einstellungen her auf 1024x768 ändern, aber dann wäre beim Desktop alles verzerrt, da das Tablett ein Breitbildformat hat. Kommt hierfür irgendwann ein Update raus oder muss ich damit leben?

Mfg jocky
 
I

imported_Robsn

Mitglied seit
31.10.2012
Beiträge
1
Hab es nach Anleitung probiert, aber bei meinem Asus EeePC 1005p bleibt der Bildschirm nach den Neustart schwarz.

Gibt es eine andere Möglichkeit die Auflösung zu ändern ?
 
wolf55

wolf55

Mitglied seit
20.11.2014
Beiträge
746
Diese Anpassung geht nicht auf allen Systemen.
Die Grafikkarte/Treiber müssen es mit machen.
Habe hier einen Asus Eee 101 MT mit noch installierter Enterprise x86 Version (noch 12 Tage lauffähig) und da geht es.
Dann wird umgestellt auf die Pro. Wenn die Enterprise damit läuft sollte es die Pro auch können.
Hatte es schon vorher mit der Beta und Preview-Version laufen und die haben es auch beide mit gemacht.
Als mögliche zusätzliche Auflösungen nach der Änderung in der Registry standen 1152x864 und 1024x786 zur Verfügung.
Einziger "kleiner" Nachteil auf dem Eee-Bildschirm - die Kreise sind nicht ganz rund - logisch - ganz leicht gestaucht, weil die Auflösung nicht entsprechend passt .
Auf dem zweiten Bildschirm 1920x1080 wird alles richtig dargestellt.

Der TouchScreen arbeitet und die Apps lassen sich öffnen.

edit:
Von dem Asus EeePC 1005p gibt es verschiedene Ausführungen.
http://www.notebookcheck.com/Test-Asus-Eee-PC-1005PE-Netbook.24429.0.html
 

Anhänge

wolf55

wolf55

Mitglied seit
20.11.2014
Beiträge
746
Gute Botschaft für alle 1024x600 betroffenen, um auch dort die Apps zum laufen zu bringen, wenn die Grafikkarte das unterstützt.
Auf dem Asus Eee T101MT Windows 8 Pro x64 installiert und in der Registry nach meinen vorherigen Erfahrungen mit der Preview / Enterprise x86 in der Registry - Display1_DownScalingSupported - von " 0 " auf " 1 " geändert.
http://www.windows-8-forum.net/windows-8-treiber-and-hardware/1133-aufloesung-1024x600.html#post4781
Nach einem Neustart hat Windows 8 automatisch "DisplayLink" aufgerufen und installiert.
Anschliessend wurde nun auch die Dockingstation erkannt und der zweite Bildschirm darüber via DVI automatisch aktiviert.
Die Dockingstation bekam ich unter Enterprise x86 nicht zum laufen und auch Asus will nach Auskunft dafür keine neuen Treiber mehr zur zur Verfügung stellen.
Als Auflösung steht nun 1024x768 für das NB und 1920x1080 für den zweiten Bildschirm zur Verfügung.
Die früher noch mögliche Auflösung von 1152x864 wird nicht mehr angeboten, ist auch nicht notwendig, da mit der Auflösung die "leichten"Verzerrungen" doch zu stark wurden.
Die Apps sowie der TouchScreen arbeiten normal - wischbar.
Die Anwendungen sowie die Mausbewegungen sind deutlich flüssiger als unter Windows 7 x86, dass auch noch als Multiboot installiert ist.
Ob sich die 32-Bit-Version von Windows 8 auch so verhält ? - sollte man aber annehmen.

Das mit dem x64 war ein Versuch, nach dem ich den Hinweis erhalten hatte - Prozessor 64-Bit-fähig - also probieren, ob das ganze System das auch mit macht.
Schönes Adventsgeschenk.

edit:
Mit flüssiger sind natürlich nur die Aktionen auf dem 2. Bildschirm gemeint, da der via USB über die Dockingstation angebunden ist.
Nun ist kein Unterschied mehr zwischen NB-Bildschirm und externem zu bemerken.
Das ist unter Windows 7 doch etwas "ruckelig".
 
wolf55

wolf55

Mitglied seit
20.11.2014
Beiträge
746
edit: 2
Der Asus ist nun gerade nicht ein optimales System für ein schnelles arbeiten, dafür wurde es ja auch nicht vor 2 Jahren gekauft sondern um mobil zu sein.
Nun sind die Grundprogramme, Updates usw. teilweise parallel installiert worden und das System hat nicht gemeckert - kein Absturz o.ä.
Bitte nicht mit heutigen Systemen vergleichen ..... - es sind unterschiedliche Einsatz- Nutzungsmöglichkeiten und das war eben damals ein grösseres Tablet und heute immer noch nutzbar mit mehr Möglichhkeiten.
Wenn ich mich da an frührere OS erinnere - da wäre so manches vorher den Bach runter gegangen.
Manchmal hat es, muss ich zugeben, etwas gewartet, ist dann aber ganz normal weiter gelaufen.
Nun ja - die Ressourcen sind eben begenzt.
Ob es nun als optimale OS-Entwicklung angesehen werden soll/kann - steht auf einem anderen Blatt und darüber lässt sich nun natürlich kräftig diskustieren.
Es arbeitet sicher, wenn die normalen Abläufe eingehalten werden und man weiß, was gleichzeitig möglich ist.
Auf "extrem Crash" bin ich nun nicht gegangen - dafür sollte das System erst mal wieder laufen, nachdem ich arge Schwierigkeiten hatte, eine alte bisher nicht genutzte Vista-Ultimate x64 Installation dort zum laufen zu bringen.
Installation ok aber es fehlte der Netztwerktreiber und damit scheiterte erst mal die Updateanforderung.
Im Netz einen passenden Treiber gefunden, aber der war nicht stabil und deaktivierte sich irgendwie selbst nach gut 5 - 10 Minuten (keine Internetverbindung mehr) , so dass ich nach mehreren Anläufen nur bis zum Key gekommen bin - aber das reichte eben.
Der passt dann ja auch, wenn entsprechende Installations-DVDs oder ISOs vorhanden sind.
Jeder Key eine neue saubere Windows 8 Installation.

Windows 8 lässt sich also "ohne" Probleme auf fast jedem System installieren wenn Grundvoraussetzungen gegeben sind, auch man manchmal einige Hürden zu überwinden sind.
Das ist eben der Spass an der Sache - es doch zu laufen zu bringen.
[ot]kann man so natürlich leicht schreiben wenn mehrere Systeme zur Auswahl und Testen stehen, ohne irgendwann mal ausserhalb des Netzes zu sein[/ot]
 
Thema:

Auflösung 1024x600

Auflösung 1024x600 - Ähnliche Themen

  • Geänderte Auflösung und Farbeinstellung immer anwenden

    Geänderte Auflösung und Farbeinstellung immer anwenden: Hi, ich nutze Windows XP in einer virtuellen Maschine für ein altes Spiel, das nur mit 640x480px und Hicolor 16-Bit läuft. Das lässt sich über...
  • Auflösung und Farbwiedergabe bleibt hinter den Erwartungen zurück

    Auflösung und Farbwiedergabe bleibt hinter den Erwartungen zurück: Ich habe ein aufbereitetes Asus Vivobook gekauft mit Intel HD Graphics 620 und Nvidia GeForce 940MX Grafikkarten. Die Farben sind nicht so kräftig...
  • WIN10 TFT MD20446 keine korrekte Auflösung

    WIN10 TFT MD20446 keine korrekte Auflösung: Hallo habe Win10 installiert mein Medion TFT MD 20446 kann unter WIN7 eine Auflösung von 1600 x 900, WIN10 bietet diese Möglichkeit nicht an...
  • Windows 8.1 ISO Installation klappt nicht mit Auflösung 1024x600

    Windows 8.1 ISO Installation klappt nicht mit Auflösung 1024x600: Hab schon gehört, dass die Apps mit Auflösung 1024x600 nicht richtig funktionieren. Mein Problem ist, dass ich die ISO Datei gar nicht...
  • Windows-8-Apps auf Netbook mit 1024x600 Auflösung ausführen ?

    Windows-8-Apps auf Netbook mit 1024x600 Auflösung ausführen ?: Hallo, hat jemand 'ne Idee,wie ich Apps von Windows 8 auf einem Netbook mit 1024x600 ausführen kann ? Auf der Seite Early Adopter - Info-Blog für...
  • Ähnliche Themen

    Oben