Aufforderung eine Smartcard einlegen

Diskutiere Aufforderung eine Smartcard einlegen im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, ich habe Windows 8 installiert und werde nun bei jeder Installation einer neuen Software oder sogar beim löschen eine Icon vom Desktop...
K

kongom

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
5
Hallo,

ich habe Windows 8 installiert und werde nun bei jeder Installation einer neuen Software oder sogar beim löschen eine Icon vom Desktop aufgefordert eine Smardcard einzulegen. Eine Anpassung der Benutzerkonten ist ebenfalls ohne Smardcard nicht mehr möglich. Da ich nie eine Smardcard für Windows 8 eingerichtet haben, nun meine Frage, wie werde ich die Smardcard wieder los so das ich mich bei Bedarf ganz normal über ein Password identifizieren kann?

Danke
 
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Ohne Beschreibung des Rechners, der Installationsart und der installierten Software - wie sollen wir Dir dazu eine Antwort geben können?
 
K

kongom

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
5
Es ist aus meiner Sicht ein Problem, dass nach dem Update von Windows 7 auf Windows 8 Pro entstanden ist und sich vermutlich durch Fehlbedienung der Benutzerkontensteuerung ergeben hat. Ich hatte auch unter Windows 7 keine Smartcard in Benutzung. Werden noch Angaben zur Hardware benötigt?
 
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Ich glaube, das hatte ich mit der Aufforderung, eine Beschreibung des Rechners zu liefern, gemeint. Ohne möglichst genaue Angaben zur Situation kannst Du nicht auf Hilfe hoffen. Wenn Windows einen Smartcardreader erkennt und mit Treibern versorgt - dann bleibt Dir nur, diesen Smartcardreader schon früh (also im BIOS) zu deaktivieren.
 
I

imported_RippeR81

Dabei seit
29.10.2012
Beiträge
20
Hattest du eventuell vor dem Upgrade eine Smartcard genutzt? eToken RSA Key oder ähnliches?
Prüf im Geräte-Manager, ob sich dort Geräte befinden, die darauf hinweisen könnten.
Wie wär es mit einer neuen Installation?
 
K

kongom

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
5
Ich hatte unter WIN 7 für Homebanking HBCI genutzt aber im Moment ist der USB Kartenleser nicht am Lapetop. Neuinstallation wäre möglich aber ich kann wegen der Meldung Einlegen Smartcart nichts mehr sichern. Das wäre dann wirklich nur Format c: und Windows 7 aufspielen und dann das Update Windows 8 Pro?
 
I

imported_RippeR81

Dabei seit
29.10.2012
Beiträge
20
Bitte mit der Win8 DVD booten, wenn es eine Upgrade ist. Danach erst formatieren, sonst musst du nochmal Win 7 installieren.

Zum SmartcardReader: Versuch den USB Kartenleser wieder anzuschliessen. Vielleicht funktioniert es dann. Dann kannst du ja eventuell sichern und platt machen ohne dem Reader.
 
Thema:

Aufforderung eine Smartcard einlegen

Aufforderung eine Smartcard einlegen - Ähnliche Themen

Probleme Hello Pin wieder zu aktualisieren: Hallo ich hatte nach einem Hardware Defekt einen Garantieersatz meines Intel NUC Rechners bekommen, allerdings nicht mehr exakt derselbe Tipp. Ich...
Windows 10 Aktivierung nach Hardwarewechsel-Lösung, Tips: Moin Leute! Ich hatte wie so viele User das Problem meine Windows 10 Installation auf ein neues System zu migrieren. Also die alte Festplatte...
Windows 10 saubere Neu-Installation von DVD - Frage zum Ablauf bis zum ersten Setup-Fenster: Moin allerseits! Vor gut zwei Wochen habe ich hier...
Windows 10 Pro 2004 - Windows Sicherheit (ehemals Windows Defender) zeigt meine Ausschlüsse nicht an...: Hallo, ich habe die folgenden zwei Fragen (ich habe diese Fragen bereits in einem anderen Forum gestellt, aber niemand dort scheint eine Antwort...
Win8.1...Oberfläche ändern: Moin ich hatte oft genug angedeutet, das mir die Oberfläche von Win8+10 überhaupt nicht gefällt..... :blush auch hatte ich von einem IT Bekannten...
Oben