Audioprobleme nach Windows 10 Update - Microsoft nennt mögliche Lösung nach KB5015878 Update

Diskutiere Audioprobleme nach Windows 10 Update - Microsoft nennt mögliche Lösung nach KB5015878 Update im Win 10 - FAQ Forum im Bereich Windows 10 Forum; Nicht immer sind Updates zu hundert Prozent in Ordnung und im Moment waren wohl einige, die sich ein aktuelles Windows 10 Update installiert...
Nicht immer sind Updates zu hundert Prozent in Ordnung und im Moment waren wohl einige, die sich ein aktuelles Windows 10 Update installiert haben, von Soundproblemen mit manchen oder sogar allen Anwendungen betroffen. Microsoft selbst nennt hier für betroffene Personen mögliche Optionen für eine Lösung und darum fassen wir das Ganze hier einmal kurz zusammen.

Windows 10 Windows10 Win10 #Win10 #Windows10 Ratgeber Tipps Tricks Hilfe Anleitungen FAQs Wind...png

Alles zum Thema Windows 10 auf Amazon

Laut Microsoft selbst tritt dieses Problem auf, wenn man sich das Update KB5015878 installiert, oder aber auch folgende, weil diese eben das Problem aus diesem Update dann ebenfalls auf das System bringen können. Betroffen sein sollen aber auch nur „alte“ Installationen, da aktuelle Installationen durch einen „Known Issue Rollback“ das Problem erst gar nicht aufkommen lassen, repariert aber auch nicht die Geräte, die davon betroffen sind, nachträglich.

Hat man nach der Installation keine generellen Audio-Probleme, sondern nur mit bestimmten Apps, so kann es hier helfen, eben auch nur diese Apps einmal neu zu installieren. Wenn es sich dabei dann um Anwendungen mit umfangreichen Einstellungen handelt, sollte man diese vorher sichern, sofern es möglich ist. Bei manchen Apps wird eine soganannte Multimedia Device (MMDevice) ID im Cache gespeichert und wen eine Neuinstallation der Anwendung nicht geholfen hat, kann es laut MS nötig sein, sich an den Support des App-Entwicklers zu wenden und so zu klären, was man machen kann, wenn sich diese ID geändert hat.
Sind alle Anwendungen betroffen soll man die Audiproblembehandlungen in Windows 10 nutzen, da diese dann das Ganze lösen kann. Macht dazu einen Rechtsklick auf das Lautspecher Icon in der Taskleiste und wählt dann Soundprobleme behandeln aus, oder nutzt den Pfad Start > Einstellungen> System > Sound > Problembehandlung. Bringt auch dies keine Lösung, empfiehlt Microsoft dann das Deaktivieren von Audioverbesserungen.

Kommentar des Autors: Seid Ihr von den Audioproblemen durch KB5015878 betroffen?
Windows 10 Windows10 Win10 #Win10 #Windows10 Ratgeber Tipps Tricks Hilfe Anleitungen FAQs Windows 10 Audioprobleme durch Update bringt Probleme mit Audio Probleme nach KB5015878 Update
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.890
Alter
29
Ort
Lahr
Keinerlei Probleme hier, welche nicht vorher schon bestanden hätten... scheiß Asus Boards, denn auf dem ASRock keinerlei Probleme mit dem selben Realtek Chip...


kleiner Hinweis an @Zeiram In der Überschrift fehlt das P (Audioprobleme) :)
 
Thema:

Audioprobleme nach Windows 10 Update - Microsoft nennt mögliche Lösung nach KB5015878 Update

Audioprobleme nach Windows 10 Update - Microsoft nennt mögliche Lösung nach KB5015878 Update - Ähnliche Themen

Update Banner für Windows 11 in Windows 10 entfernen oder wieder anzeigen lassen - So geht es!: Windows 11 steht für viele schon bereit, aber nicht jeder will sich das Update dann auch installieren, denn Windows 10 wird ja noch einen Moment...
Taskleiste und Startmenü reagieren nach Windows 11 Update nicht - Microsoft nennt Workaround: Windows 11 wird bald offiziell verteilt, im Moment gibt es aber noch kleinere Tests im Build- und im Dev-Channel. Hier soll nun ein aktueller...
Windows 10 auf Trusted Platform Module für Windows 11 Update prüfen - So geht’s mit Bordmitteln: Windows 11 soll sicherer als Windows 10 sein und setzt dabei für die Installation auf das sogenannte Trusted Platform Module, was aber dazu führt...
Windows Trojaner AgentTesla - Ist AgentTesla!ml ein Trojaner und wie wird man AgentTesla!ml los?: Im Moment scheint ein alter Bekannter von 2014 wieder verstärkt unterwegs zu sein, denn es sieht aus als häufen sich wieder Anfragen zum Trojaner...
Wiederherstellung in Windows 10 2004 lässt sich nicht starten - Microsoft selbst nennt Workaround: Wenn Windows 10 nicht so läuft wie es soll, greift so mancher früher oder später zur systemeigenen Wiederherstellung. Aktuell funktioniert bei...
Oben