asus k8n pci-e grafikkarte?

Diskutiere asus k8n pci-e grafikkarte? im Mainboard Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hi, habe momentan ein Asus K8N und eine Geforce FX 5700 VE (AGP). Wollte nun fragen ob ich eine PCI-E Grafikkarte (hatte da an 6600 gedacht)...

zakazak

Threadstarter
Dabei seit
16.08.2006
Beiträge
30
Hi,
habe momentan ein Asus K8N und eine Geforce FX 5700 VE (AGP).
Wollte nun fragen ob ich eine PCI-E Grafikkarte (hatte da an 6600 gedacht) kaufen kann und die auf meinen Motherboard verwenden kann.
AGP heißt ja Advanced Graphik Port (somit ein weiterer Graphik-steckplatz). Das Asus K8N hat laut verpackung 5 PCI-Anschlüsse. Bin mir jedoch nicht sicher ob ich die PCI-E Grafikkarte da einfach renstecken kann , oder ob ich da statt dem AGP steckplatz einen bestimmen PCI Steckplatz brauche.

Thx for help
 
F

Freak-X

Gast
AGP heißt ja Advanced Graphik Port
AGP = Accelerated Graphic Port = Beschleunigter Grafik Port.

Das Asus K8N hat nur einen AGP-Port, keinen PCI-E Port - Eine PCI-E Karte kannst du also NICHT verwenden.
 

Paulchen

Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.035
pci-e ist nicht gleich pci.

ich weiß nicht genau, welchen steckplatz dein mainboard hat. pci auf jeden fall mehrere. wenn du aber eine agp graka benutzt, glaube ich nicht, dass dein mainboard auch einen pci-e steckplatz besitzt.

hier mal zu veranschaulichung:

pci & pci-e

800px-PCI_und_PCIe_Slots.jpg


agp

AGP-Bus.jpg

wie du unschwer erkennen kannst, wird eine agp graka wohl nicht auf ein pci-e steckplatz passen;)
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Das K8N hat wie du richtig schreibst einen AGP-Port und 5 PCI-Slots, aber keinen PCIe-Slot. Ein PCIe(press)-Slot ist physisch anders als ein "normaler" PCI-Steckplatz, weshalb eine PCIe-Grafikkarte nicht in diese Slots passt. Wenn du deine Grafikkarte aufrüsten möchtest, musst du das mit einer AGP-Karte tun.

Empfehlungen:

http://www.hardwareschotte.de/hardware/preise/proid_8035255/preis_CLUB3D+Geforce+7600GT+CGN-G766
http://www.hardwareschotte.de/hardware/preise/proid_8035096/preis_CLUB3D+Radeon+X1950Pro+CGA-P1956
http://www.hardwareschotte.de/hardw...is_HIS+EXCALIBUR+X1650Pro+ICEQ2+H165PRQ512A-R
 

zakazak

Threadstarter
Dabei seit
16.08.2006
Beiträge
30
Erstmal danke für die schnelle antwort und gute erklärung :)
Jetzt komm ich aber gleich zur nächsten frage (hoffentlich darf ich die auch gleich hier im thread stellen):
Bei den 3 Empfehlungen von Michael1980 weis ich nun nicht ganz worauf ich schauen soll:
Grafik Chiptakt 560 600 600
Grafik Speicher 256 256 512
Grafik Speichertakt 1400 1400 800
Welche ist denn nun die "beste" oder muss man da noch auf andere Dinge schauen ?
Was hats mit Pipelines.Pixel-Shreder,Vertex-Shreder ?
Anschlüsse brauche ich nur das übliche: Monitor und einen Steckplatz um z.b. Filme vom PC aus am Fernseher zu sehen ( TV-Out ).
 

Paulchen

Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.035
bei mir gehen die links nicht mehr:(

welchen grakas waren das denn?

kurz zu den anschlüssen: an den neueren grakas ist wahrscheinlich gar kein vga ausgang mehr dran, wahrscheinlich 2x dvi ausgang. is aber kein problem, da is bei der graka dann ein adapter dabei für deinen monitor.
über den s-video ausgang kannst du dann deinen fernseher anstecken.

gruß

paulchen
 

Paulchen

Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.035
das ist der ramtakt und wird verdoppelt...

hoffe, ich erzähl keinen mist;)
 
Thema:

asus k8n pci-e grafikkarte?

asus k8n pci-e grafikkarte? - Ähnliche Themen

ASUS ROG Strix X370-I und B350-I - neue Mini-ITX-Mainboards für AMDs Ryzen-CPUs: Lange Zeit gehörten AM4-Mainboards im Mini-ITX-Format zu der Produktkategorie "gewünscht, aber nicht verfügbar". Das ändert sich nun langsam nach...
ASUS N3050M-E und 3150M-E: zwei Braswell-Mainboards mit passiv gekühlter CPU vorgestellt: Der Hardwarespezialist ASUS zeigt erstmals zwei Mainboards im Micro-ATX-Format, die jeweils einen im 14-nm-Fertigungsprozess gefertigten...
GELÖST Häufige Bluescreens: Hallo, erstmal entschuldige ich mich für diesen ewigen Text. :wacko Seit einer Woche muss ich auf Grund von häufigen Bluescreens meinen...
ASUS GTX650-E - neue Grafikkarten kommen ohne zusätzliche Energiezufuhr aus: Die beiden neuen Modelle ASUS GTX650-E-1GD5 und ASUS GTX650-E-2GD5 aus Nvidias GTX 650-Baureihe kommen ohne Zusatz-Stromanschluß am PCB zurecht...
ASUS P9X79-E WS: neues Board mit x16-Lanes auf allen 4 PCIe-Slots zeigt sich: ASUS, das taiwanische Unternehmen kündigt mit dem P9X79-E WS ein neues Mainboard an, welches sich auf den X79-Chipsatz mit dem Sockel LGA 2011...
Oben