GELÖST Arbeitsspeicher wird nicht vollständig verwendet

Diskutiere Arbeitsspeicher wird nicht vollständig verwendet im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich WinXP - Allgemeines; Huhuz zusammen, ich habe schon seit langem ein Problem im Punkt Arbeitsspeicher den ich schon lange mal behoben haben wollte aber nie Zeit...
#1
P

psych_nazan

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2008
Beiträge
63
Ort
Rostock
Huhuz zusammen,

ich habe schon seit langem ein Problem im Punkt Arbeitsspeicher den ich schon lange mal behoben haben wollte aber nie Zeit gefunden hatte.:blush

Und war geht es um folgendes:

Mein Rechner ist ja nun schon ein paar jährchen Älter als anderen und hatte nur 64 MB Arbeitsspeicher da ich noch 2 Steckplätze frei hatte habe ich noch die 512 MB die ich hier hatte dort rein gesteckt.:blink

Nun kommen wir zu dem Problem, er nimmt aber nicht die 512 MB dazu auch wenn ich die 64 MB herraus nehme wie kann ich mein Rechner beibringen das er diese zu nehmen hat?:confused

Hier mal noch ein paar Daten zum Rechner:

Intel Pentium II-Prozessor 450 MHz, 320 MB RAM
 
#2
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
Hast du ne 256 MB-Grafikkarte?
 
#3
P

psych_nazan

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2008
Beiträge
63
Ort
Rostock
Kann ich dir gar nicht sagen höchstens wie sie heißt:

NVIDIA RIVA TNT2 Model64/Model64 Pro (Microsoft Corporation)
 
#7
blino

blino

Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
1.397
Ort
Schwoabaländle
Sieht schlecht aus...:unsure...wie wärs mit ´nem neuen Board (muss ja kein teures sein...:blush)? Ansonsten: Probiers ma mit weniger RAM...würde aber vorher mit SIW nachschauen...:up...Welches OS hast du eigentlich?
 
#8
P

psych_nazan

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2008
Beiträge
63
Ort
Rostock
Was ist ein SIW und OS?

OS sagt mir was aber drauf kommen tue ich gerade gar nicht.
 
#9
blino

blino

Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
1.397
Ort
Schwoabaländle
OS=Operating System (zu Deutsch: Betriebssystem)...SIW ist ein kleines Tool, das die Computerkomponenten ausliest und u.a. auch die maximale RAM-Größe anzeigt.
 
#11
P

psych_nazan

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2008
Beiträge
63
Ort
Rostock
Als Betriebssystem habe ich Windows XP drauf.

Danke werde mir das Tool mal herunter laden.;) Natürlich danke ich auch den anderen für ihre Antworten.
 
#12
blino

blino

Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
1.397
Ort
Schwoabaländle
Hast du ne 256 MB-Grafikkarte?
Ich glaube eher nich, dass er in dem alten PC ´ne (Onboard-)Grafikkarte mit 256 MB Speicher drinne hat...:blush...

@psych_nazan: Mach dann am besten ´nen Screenshot von den RAM-Informationen unter dem Punkt ,Hardware´und dem Unterpunkt ,Memory´(siehe Screenshot unten) oder poste erstmal die maximale RAM-Größe (,Maximum Capacity´). Wenn du etwas nicht verstehst, oder nicht weiterkommst einfach hier fragen. ;)
 

Anhänge

#13
G

goldbach1994

Dabei seit
28.12.2008
Beiträge
328
Alter
24
Ort
Goldbach vorm PC..xDD
ganz ehrlich:

wenn das board so alt ist wie der prozessor, kannst du mehr als 320mb sicher vergessen.

und ein neues board kostet nicht die welt.
 
#14
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Ort
Bayern
und ein neues board kostet nicht die welt.
Neues Board = neuer PC ;-)

Aufrüsten wird schwierig bis unmöglich und macht so auch keinen Sinn. Entweder den PC so bestehen lassen und sich mit der mageren Leistung anfreunden oder eine komplett neue Maschine kaufen.
 
#15
D

derblöde

Dabei seit
13.07.2007
Beiträge
546
Ort
Irgendwo in Südhessen
Wieviel RAM ist denn nun drin? 64 MB? 320 MB? Oder werden von den 512 MB nur 320 erkannt?
Und für XP reicht das doch locker aus, der Flaschenhals ist sowieso der Prozessor, den man vermutlich nur gegen einen uralten Celeron oder evtl. Pentium III austauschen könnte (Slot 1?). Gibts aber nur noch bei Entsorgungsbetrieben oder Museen.;)
Evtl. kannst du beim Mainboard-Hersteller in den Release-Notes zum BIOS herausfinden, welche Angaben zum unterstützten RAM gemacht werden.
 
#16
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
solche alten mainboards haben maximal 512MB RAM. mehr geht nicht. dazu kommt, dass diese alten baords meist nur 32, 64, 128 oder 256MB-Riegel vertragen udn dazu dürfen diese nur auf einer seite chips (singleSide) haben. hab ich oft genug erlegt und dadurch auch ne menge SDRAM daheim rum liegen, der demnächst in die tonne fliegt...


die grafikkarte, die er nutzt, TNT-chip, hat nur 32MB eigenen Speicher maximal und kommt aus dem Jahre 1999.. sie ist von nvidia und wahr lange zeit bei vielen in nutzung...


hier wird nix mehr helfen, außer alles mal so langsam zu erneuern..

bei conrad.de gibts zum beispiel komplette pc's (nur der komlette tower ohne monitor, tastatur, maus usw.) ohne software ab 199 EURO. da du ja XP usw. nutzt, reicht so nen teil locker aus, da du ja alle andere software da hast.. ;)
 
#17
D

derblöde

Dabei seit
13.07.2007
Beiträge
546
Ort
Irgendwo in Südhessen
solche alten mainboards haben maximal 512MB RAM. mehr geht nicht. dazu kommt, dass diese alten baords meist nur 32, 64, 128 oder 256MB-Riegel vertragen udn dazu dürfen diese nur auf einer seite chips (singleSide) haben. hab ich oft genug erlegt und dadurch auch ne menge SDRAM daheim rum liegen, der demnächst in die tonne fliegt...
Vorher nehm ich dir noch ein paar ab.
Und man sollte diese alten Boards nicht unterschätzen, solche aus 2001 können oft nach BIOS-Update 1 GB und mehr vertragen.
Bei Muttern lt. Doku bis 384 MB, real funktionieren 768 ohne Update.
 
#18
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Ort
Bayern
Meinen Aldi-PC von 2001 konnte ich auch problemlos von 256 MB auf 1 GB RAM aufrüsten.
 
#19
P

psych_nazan

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2008
Beiträge
63
Ort
Rostock
Ganz vergessen bescheid zu geben, habe mir einen neuen Rechner zu gelegt.:blink
 
Thema:

Arbeitsspeicher wird nicht vollständig verwendet

Arbeitsspeicher wird nicht vollständig verwendet - Ähnliche Themen

  • Windows 10 defekter Arbeitsspeicher?

    Windows 10 defekter Arbeitsspeicher?: Hallo Zusammen, ich habe seit gestern einen neuen PC. Leider kann ich nur 7,95GB von 16GB nutzen laut Windows, CPU-Z zeigt auch 16GB an...
  • Windows 8.1 Basisinformationen System Prozessor und interner Arbeitsspeicher (RAM) nicht verfügbar

    Windows 8.1 Basisinformationen System Prozessor und interner Arbeitsspeicher (RAM) nicht verfügbar: Hallo, in den Windows Basisinformationen wird für das System in den Punkten Prozessor und interner Arbeitsspeicher (RAM) der Eintrag "nicht...
  • Das Programm Audio.dg verbraucht immer mehr wertvollen Arbeitsspeicher

    Das Programm Audio.dg verbraucht immer mehr wertvollen Arbeitsspeicher: Hallo, seit einigen Tagen benötigt ein Programm immer mehr Arbeitsspeicher. Es handelt sich um die Datei "audio.dg". Vor ein paar Tagen...
  • Windows 10: so lässt sich unnötig reservierter Arbeitsspeicher wieder für andere Prozesse und Anwend

    Windows 10: so lässt sich unnötig reservierter Arbeitsspeicher wieder für andere Prozesse und Anwend: Einige der unter Windows 10 installierten Programme und Anwendungen reservieren sich wie auch schon unter den vorherigen Windows-Versionen einen...
  • Windows 10: aktuelle Auslastung des Arbeitsspeichers ermitteln - so geht es

    Windows 10: aktuelle Auslastung des Arbeitsspeichers ermitteln - so geht es: Falls ein eigentlich leistungsfähiger Rechner langsam arbeitet, kann das am zu kleinen Arbeitsspeicher liegen. Dessen derzeitige Auslastung lässt...
  • Ähnliche Themen

    Oben