GELÖST Arbeitsspeicher wird nicht ganz erkannt!

Diskutiere Arbeitsspeicher wird nicht ganz erkannt! im Win7 - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows 7 Forum; Wollte heute von 2GB auf 6GB aufrüsten nur erkennt mir der PC nur 3GB! habe das 64Bit Windows 7! Intel Quad Prozessor(der 8GB zulässt) 9500GT...
T

Tommy122

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
56
Standort
Wien/Austria
Wollte heute von 2GB auf 6GB aufrüsten nur erkennt mir der PC nur 3GB!

habe das 64Bit Windows 7!

Intel Quad Prozessor(der 8GB zulässt)
9500GT 1GB Geforce GRAKA!

RAM: 4 steckplätze! 2x 2GB und 2x 1GB

Das häckchen bei MAXIMALER SPEICHER war bei mir auch nicht angeklickt!
Und im BIOS wüsste ich nicht wo ich da was umstelle!
Das einzige was über speicher steht ist mit enable gekennzeichnet!

Ich hab echt keine Ahnung an was es liegen könnte!:wut
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.375
Standort
D-NRW
Hallo und Willkommen Tommy122 :)

Was hast du denn für ein Mainboard verbaut?
Kannst du z.B. mit Speccy rausfinden.
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
46
Standort
Berlin
Der Prozessor hat nichts mit 8 Gig zu tun.
Was ist das für ein Mainboard?
Bei einer "Mischbestückung" (2x2+2x1) kann es oft Probleme geben.
Edit:
Hups war schneller.
Wie sind die Rams gesteckt?
In welchen Slots?
Steck mal...
2 Gig und 1 Gig Ram in die ersten beiden Slots.
2 Gig und 1 Gig in die zweiten beiden Slots.
 
T

Tommy122

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
56
Standort
Wien/Austria
Ich hab alle stecksysteme durchprobiert!!

Mittlerweile sind jetzt die 2x 2GB gesteckt!
Die 2x1GB hab ich zur zeit draussen!
Aber trotzdem zeigt er mir nur 3GB an und 4GB sollt ich haben!

RUBY-9716VGAR (ATX Industrial Mainboard!)
 
Dirk

Dirk

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Standort
Bonn / Germany
Kannst Du uns bitte mal einen Screenshot von der Systemsteuerung reinstellen wo der RAM angezeigt wird ?

Was meldet der PC beim Hochfahren im BIOS ... 4 GB oder 3 GB RAM ?
 
T

Tommy122

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
56
Standort
Wien/Austria
Kannst Du uns bitte mal einen Screenshot von der Systemsteuerung reinstellen wo der RAM angezeigt wird ?

Was meldet der PC beim Hochfahren im BIOS ... 4 GB oder 3 GB RAM ?
das geht so schnell das ich es nicht sehen kann!:wacko
 
R

ruffy_xxl

Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
266
Alter
37
Standort
Wendlingen
das geht so schnell das ich es nicht sehen kann!:wacko
Hallo,

dann einfach beim Hochfahren die Pause-Taste betätigen. Oder gleich im Bios nachsehen. Ins Bios gelangst du, indem du kurz nach dem Einschalten die Entf/F2/F8 oder Tab-Taste betätigst.
 
Black_Devil_

Black_Devil_

Mitglied seit
27.12.2006
Beiträge
303
Alter
40
Vielleicht geht es dir wie mir mit meinem AMD Opteron 175 auf dem Asus Mainboard mit Radeon chipsatz, das kann nur max. 3 GB verarbeiten, egal welcher Prozessor und egal welches Betriebssystem.

MfG

Patrick
 
T

Tommy122

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
56
Standort
Wien/Austria
Vielleicht geht es dir wie mir mit meinem AMD Opteron 175 auf dem Asus Mainboard mit Radeon chipsatz, das kann nur max. 3 GB verarbeiten, egal welcher Prozessor und egal welches Betriebssystem.

MfG

Patrick
Ich hab extra nachgesehen auf der Homepage des Mainboard hersteller!

so wie mein Mainboard ist kann es bis zu 8GB aufgerüstet werden!!!!

Also können wir das definitiv ausschliessen!

@ ruffy
Und wo seh ich das dann genau im BIOS??????


2010-12-31 14 59 38.png

2010-12-31 15 00 24.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

maunzer

Mitglied seit
19.06.2006
Beiträge
36
Schau mal nach, ob du im BIOS die Funktion "memory remapping" findest und ob sie auf enabled steht. Hatte das gleiche Problem beim Wechsel von 32 auf 64bit , die o.a. Funktion eingeschaltet, neu gestartet und die 4 GB waren da.
 
S

Seeadlermarko

Mitglied seit
09.05.2008
Beiträge
740
2 Sachen fallen mir dazu noch ein:
1.: Eventuell ein BIOS Update machen, müßte man auf der Herstellerpage schauen, ob da was geändert wurde
2.: Schauen ob der Speicher den du hast, auch in der Kompatibilitätsliste drinsteht, sofern es beim Hersteller eine dafür gibt.
 
T

Tommy122

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
56
Standort
Wien/Austria
2 Sachen fallen mir dazu noch ein:
1.: Eventuell ein BIOS Update machen, müßte man auf der Herstellerpage schauen, ob da was geändert wurde
2.: Schauen ob der Speicher den du hast, auch in der Kompatibilitätsliste drinsteht, sofern es beim Hersteller eine dafür gibt.
Der Speicher passt!!!!!!!

Update hab ich schon nachgesehn wegen BIOS!
Leider aber nichts brauchbares gefunden!
Kann man auch viel kapput machen hab ich gelesen!
Die Funktion memory remaping hab ich im BIOS niergendst gefunden:(
 
M

maunzer

Mitglied seit
19.06.2006
Beiträge
36
Dann gibt es vielleicht nur noch eine Möglichkeit. Nur 2 GB RAM einstecken, Windows normal starten und verringerten Speicher erkennen lassen und wieder herrunterfahren. Dann Speicher voll aufrüsten und Windows neu starten, vielleicht passiert dann was.
 
T

Tommy122

Threadstarter
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
56
Standort
Wien/Austria
Dann gibt es vielleicht nur noch eine Möglichkeit. Nur 2 GB RAM einstecken, Windows normal starten und verringerten Speicher erkennen lassen und wieder herrunterfahren. Dann Speicher voll aufrüsten und Windows neu starten, vielleicht passiert dann was.
Das hab ich ja alles schon gemacht!!!!!

Was genau und wo im Bios muss man da umstellen?????

Memory Remapping find ich niergendst!
 
M

maunzer

Mitglied seit
19.06.2006
Beiträge
36
Kann sein, dass diese Funktion bei dir anders genannt wird, ich hab ein ASUS-Board mit AMI-Bios. Schau mal alle Möglickeiten in den Menüs nach, außerdem habe ich im Netz gesehen, dass du ein Industriemainboard hast. Es ist zwar nicht sehr wahrscheinlich, aber ich kann mich erinnern, dass man früher auf einigen Boards mit einem Jumper Speicher über einer gewissen Grenze anmelden musste, vielleicht ist dieses Relikt bei dir erhalten geblieben. Schau mal in deinem Manual nach, was da steht bzw. welche Jumper für was umgesteckt werden müssen.
 
Thema:

Arbeitsspeicher wird nicht ganz erkannt!

Sucheingaben

arbeitsspeicher wird nicht erkannt windows 10 64 bit

,

arbeitspeicher word nicht erkannt 6gb verwendbar 1gb

Arbeitsspeicher wird nicht ganz erkannt! - Ähnliche Themen

  • der überwachte ordnertzugriff hat c:\windows wmiprvse.exe daran gehindert änderungen für den arbeitsspeicher durchzuführen

    der überwachte ordnertzugriff hat c:\windows wmiprvse.exe daran gehindert änderungen für den arbeitsspeicher durchzuführen: nach nem update und neustart heute bekomme ich viele solche Meldungen. ich habe geschaut bei details, die datei ist von microsoft. also kein virus...
  • Win 10 startet nach Arbeitsspeicher aufrüstung nicht mehr

    Win 10 startet nach Arbeitsspeicher aufrüstung nicht mehr: Hallo, mein win 10 pro 64 startet nachdem ich 2x4 gb Ram eingebaut habe nicht mehr. Win will starten, bleibt aber dann hängen, ab und zu versucht...
  • 5 GB Arbeitsspeicher nicht gelistet

    5 GB Arbeitsspeicher nicht gelistet: Hallo, mein PC ist gerade sonderlich langsam, da hab ich den Task-Manager konsultiert. Stellt sich heraus ich verwende 11 von 16 GB...
  • GELÖST Arbeitsspeicher einbauen

    GELÖST Arbeitsspeicher einbauen: Mainboard ASUS M4A77T Vorhandener Speicher: 4096 MB (4 GB) DDR3-1333 SDRAM, Kingston/Samsung Dual-Channel - offensichtlich (s. Foto) in 2 x 2 GB...
  • Arbeitsspeicher

    Arbeitsspeicher: Hallo Winboader´s Ich hatte in meinem Mainboard GA-H55M-UD2H 2x2 GB RAM. Nun habe ich heute nochmals 2x4 GB eingebaut. Also insgesamt 12GB...
  • Ähnliche Themen

    Oben