Arbeitsspeicher nicht ausgelastet, trotzdem ständig Zugriff auf Festplatte pagefile

Diskutiere Arbeitsspeicher nicht ausgelastet, trotzdem ständig Zugriff auf Festplatte pagefile im Win7 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo Leute, hab seit längerem mit meine Samsung Ultrabook das Problem, dass Windows quasi permanent auf der Festplatte am ackern ist. Der 6GB...
N

N1K

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
142
Hallo Leute,

hab seit längerem mit meine Samsung Ultrabook das Problem, dass Windows quasi permanent auf der Festplatte am ackern ist. Der 6GB RAM ist zu ca. 60% ausgelastet und dennoch wird in die pagefile.sys geschrieben und gelesen. Ausserdem wird permanent im Ordner SystemVolumeInformation der C:/ Platte geschrieben, alles ausgehend vom Prozess "System" mit PID 4. Indexdienst ist schon deaktiviert (Windows-Search), genau wie die Windows-Defragmentierung. Der Laptop verfügt über eine 24GB SSD (auch ExpressCache genannt) und läuft mit Win 7 Pro 64-bit. Ich bin mit meinem bescheidenem Latein am Ende und bei Google wurde ich auch nicht wirklich fündig.

MfG und Danke im Vorraus

N1K
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
19.754
Ort
D-NRW
In der Standardkonfiguration ist die 24GB-SSD "nur" für den Cache zuständig, das System ist auf einer normalen HDD installiert.
 
N

N1K

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
142
Ja, das ist eine Hybrid-Disk. Es laufen permanent 80 bis 90 Prozesse, also auch nix dolles. Die meiste Hersteller-Software habe ich bereits runtergeworfen oder deaktiviert. Die "Standard" Dienste von iTunes/Apple und DVD-Programmen sind ebenfalls deaktiviert. Nutze als Antivernsoftware GData TotalProtection 2014. Habe zwar "offline Dateien" aktiviert, aber der sollte nur arbeiten, wenn ich ihm die Synchronisierung verordne.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
Es laufen permanent 80 bis 90 Prozesse, also auch nix dolles
:aah ... nicht erwähnenswert :D

Hab gerade mal 46! nach einem Neustart - und da ist NICHTS nachbearbeitet via Tuning-Tools, Registry etc. Sondern einfach nur bei jeder Installation geschaut dass nichts zusätzliches installiert wird.

Du solltest wirklich schauen was da alles läuft! Da ist etwas nicht i.O.
 
N

N1K

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
142
Versteckte Tools, die sich bei Installationen von Freeware gerne mit einschleichen, habe ich nicht installiert, auch Tuning-Tools nutze ich nicht, Registry versuche ich wenn möglich auch nicht anzufassen. Die meisten Prozesse gehen auf Treibersoftware von der WLAN/Bluetooth/USB3.0 Karte und GDATA zurück, dass mit seiner Firewall/Virenwächter und Überwachungsprogrammen läuft. Ansonsten ist noch ein oder zwei wichtige Hersteller-Programme (ETD Control, Intel) und jede Menge Hostprozesse (svhost.exe, so um die 10 bis 15).
 
tacky

tacky

Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
2.504
Ort
Dortmund
Hi N1K,

im Ordner SystemVolumeInformation wird von der Systemwiederherstellung geschrieben.
Deaktiviere sie mal zum Test: r. Maustaste auf Computer ehemals Arbeitsplatz -> Eigenschaften -> Erweiterte Systemeinstellungen -> Computerschutz -> matkiere die Part. -> Konfigurieren -> Computerschutz deaktivieren -> Übernehmen -> OK.
Im übrigen ist die Systemwiederherstellung sowieso nicht zuverlässig. Ich setze auf Images.

Was da permanent auf die pagefile.sys auslagert, sollte sich anhand der Liste Prozesse im Task Manager (r. Maustaste -> Taskleiste) eruieren lassen.

[email protected]
 
N

N1K

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
142
Über den Ressourcen Monitor konnte ich nur den Prozess "System" mit PID 4 ausfindig machen. Beenden kann/sollte man den doch tunlichst nicht.
 
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Wenn Du eine SSD als Expresscache einsetzt, dann wird diese dazu benutzt Festplatteninhalte zwischen zu speichern. Diese Inhalte müssen dann aber auch regelmässig auf die Festplatte geschrieben werden. Ausserdem muss Windows dann auch die MFT und die anderen Logfiles des Dateisystems überarbeiten, damit das Dateisystem konsistent bleibt. Also schon mal eine potentielle Ursache für dauernde Festplattenzugriffe. Dann ist es so, dass Windows immer auslagert um erst gar keinen Speicherengpass entstehen zu lassen. Also wird auch immer in der Pagefile.sys gelesen und geschrieben. Gerade wenn Deine Speicherauslastung ~60% beträgt, wird Windows in der Auslagerungsdatei vermehrt ungenutzte Speicherseiten einlagern - nämlich die von Prozessen, die zur Zeit ungenutzt sind. Die meisten dieser Zugriffe sollten erst dann stattfinden, wenn das System nicht ausgelastet ist, denn dann machen diese Mechanismen am meisten Sinn.

Der beste Weg, die Festplattenzugriffe zu reduzieren, besteht also darin die Zahl der im Hintergrund schlafenden Prozesse zu reduzieren um das Auslagern von ungenutzten Speicherseiten auf ein Mindestmass zu beschränken. Erst recht wenn es sich um Tools handelt, die ab und zu aufwachen und z.B. nachprüfen ob im Internet ein Update verfügbar ist oder sonstige entbehrlichen Routineaufgaben ausführen. In diesem Moment werden deren Speicherseiten nämlich von der Auslagerung in den physischen Speicher verschoben und hinterher, wenn sie wieder schlafen, werden sie wieder zurück in die Auslagerungsdatei verlegt.

Warum allerdings ständig auch in System Volume Information geschrieben wird, das entzieht sich mangels genauer Infomationen meiner Kenntnis. Normalerweise wird in dem Ordner nicht ständig gearbeitet. Aber vielleicht nutzt Du ja auch virtuelle Festplatten, Netzlaufwerke und ähnliches - für gemountete Laufwerke werden in System Volume Information Daten gepflegt.
 
N

N1K

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
142
Ich nutze Netzlaufwerke, einige davon auch über Offline-Dateien synchronisiert. Ich werde mal versuchen, die Prozesse weiter zu reduzieren. Das Ergebniss werde ich natürlich nachliefern ;)
 
Thema:

Arbeitsspeicher nicht ausgelastet, trotzdem ständig Zugriff auf Festplatte pagefile

Arbeitsspeicher nicht ausgelastet, trotzdem ständig Zugriff auf Festplatte pagefile - Ähnliche Themen

  • Surface 4 - Arbeitsspeicher permanent ausgelastet

    Surface 4 - Arbeitsspeicher permanent ausgelastet: Hi, seit einigen Wochen besitze ich ein Surface 4. Ich habe die kleine Variante mit dem i5 6300U Chip und nur 4 GB Arbeitsspeicher. Im Grunde bin...
  • Arbeitsspeicher nach kurzer Zeit zu über 90% ausgelastet

    Arbeitsspeicher nach kurzer Zeit zu über 90% ausgelastet: Hallo, ich habe ein Laptop mit 8GB Arbeitsspeicher, der aber schon nach kurzer zeit zu meist 94% ausgelastet ist und das auch, nachdem ich alle...
  • Arbeitsspeicher dauerhaft/unnormal ausgelastet

    Arbeitsspeicher dauerhaft/unnormal ausgelastet: Moin, seit 2 Tagen habe ich das Problem, dass mein Arbeitsspeicher unter Windows 8 im "Leerlauf" schon zu 50% anstatt zu üblichen ~25% ausgelastet...
  • Arbeitsspeicher dauerhaft/unnormal ausgelastet

    Arbeitsspeicher dauerhaft/unnormal ausgelastet: Moin, seit 2 Tagen habe ich das Problem, dass mein Arbeitsspeicher unter Windows 8 im "Leerlauf" schon zu 50% anstatt zu üblichen ~25% ausgelastet...
  • Ähnliche Themen
  • Surface 4 - Arbeitsspeicher permanent ausgelastet

    Surface 4 - Arbeitsspeicher permanent ausgelastet: Hi, seit einigen Wochen besitze ich ein Surface 4. Ich habe die kleine Variante mit dem i5 6300U Chip und nur 4 GB Arbeitsspeicher. Im Grunde bin...
  • Arbeitsspeicher nach kurzer Zeit zu über 90% ausgelastet

    Arbeitsspeicher nach kurzer Zeit zu über 90% ausgelastet: Hallo, ich habe ein Laptop mit 8GB Arbeitsspeicher, der aber schon nach kurzer zeit zu meist 94% ausgelastet ist und das auch, nachdem ich alle...
  • Arbeitsspeicher dauerhaft/unnormal ausgelastet

    Arbeitsspeicher dauerhaft/unnormal ausgelastet: Moin, seit 2 Tagen habe ich das Problem, dass mein Arbeitsspeicher unter Windows 8 im "Leerlauf" schon zu 50% anstatt zu üblichen ~25% ausgelastet...
  • Arbeitsspeicher dauerhaft/unnormal ausgelastet

    Arbeitsspeicher dauerhaft/unnormal ausgelastet: Moin, seit 2 Tagen habe ich das Problem, dass mein Arbeitsspeicher unter Windows 8 im "Leerlauf" schon zu 50% anstatt zu üblichen ~25% ausgelastet...
  • Sucheingaben

    permanenter zugriff auf festplatte xp

    ,

    pagefile festplattenzugriff

    Oben