Apple stopft acht Lücken in Quicktime

Diskutiere Apple stopft acht Lücken in Quicktime im IT-News Forum im Bereich News; Apple hat Quicktime in Version 7.1.5 veröffentlicht und schließt über dieses Update acht kritische Lücken in seinem Multimedia-Player...

the doctor

Threadstarter
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.922
Alter
30
Ort
Harpstedt


Apple hat Quicktime in Version 7.1.5 veröffentlicht und schließt über dieses Update acht kritische Lücken in seinem Multimedia-Player.

Aktualisiert der Nutzer Quicktime nicht, kann ein Angreifer über die Schwachstellen einen Schadcode einschleusen und das System übernehmen. Die Lücken betreffen Quicktime 7.1.4 und älter für Windows 2000, XP und Vista.

Gleichzeitig hat Apple seinen Musik-Player iTunes in der Version 7.1.0 lanciert. Die aktuelle Version synchronisiert Daten mit der Fernseh-Hardware Apple TV. Zudem zeigt diese Variante Cover im Vollbild-Modus an.

<-Quelle
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Hier stellt sich echt die Frage ob es nicht besser wäre auf Quick Time Alternative auszuweichen.
 

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.166
Ort
DE-RLP-COC
@Fireblade, nee, die Frage stellt sich nicht. Der VLC kann auch Quicktime abspielen.
 

the doctor

Threadstarter
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.922
Alter
30
Ort
Harpstedt
der VLC ist gut, hab schon gute Erfahrungen mitgemacht. Und er braucht fast keine Ressourcen...
 

Tikonteroga

Dabei seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Aber wer weiss, vielleicht hat der VLC auch diese Lücken, aber es hat sie nur noch keiner gefunden und sie wurden deshalb auch noch nicht gefixt :)

Bestimmt sind die Lücken auch nur gefährlich, wenn man als Administrator angemeldet ist ...

Früher dachte man ja auch, dass man mit dem Firefox sicher ist und jetzt sieht man ja, dass das nicht wirklich der Fall ist.

Gruß

Tikonteroga
 

msueper

Dabei seit
20.01.2005
Beiträge
1.634
Naja, Sicherheitslücken haben se alle. Das ist heute tre chic.
Aber wozu wurde denn auch sonst der Apple Updater gleich mitinstalliert ;-)
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Möchte nicht wissen,wie viele es nicht machen @Bullayer.
Grund..weil vieles nicht läuft.
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Stimmt auch wieder,aber das kann auch Unerfahrenheit bedeuten.
 
Thema:

Apple stopft acht Lücken in Quicktime

Apple stopft acht Lücken in Quicktime - Ähnliche Themen

Firefox für Android: Update schließt gefährliche Sicherheitslücke: Firefox zählt auch auf einem Android Smartphone zu den beliebtesten Alternativen zum vorinstallierten Google Chrome. Doch alle bisherigen...
GELÖST Geht das schon wieder los.........: Jetzt ist I OS bzw. Linux auch betroffen :wut VORSICHT SPIONAGESOFTWARE Quelle...
GELÖST Wie schützt man sich vor unliebsamen Updates von MS auf W7: http://www.t-online.de/computer/sicherheit/id_76930640/microsoft-schleust-updates-fuer-windows-10-umstieg-ein.html#xtor=CS2-3609-[puls-web-app]-[di...
Adobe schließt kritische Flash-Lücke nach Angriffen: Quelle und ganzer Bericht auf Heise.de Testseite um festzustellen welche Version derzeit installiert ist :prof
Adobe schließt 12 kritische Flash-Lücken, Google bessert Chrome nach: Quelle und ganzer Bericht auf Heise.de
Oben